Vertragsverlängerung: KUKA und ZUFALL bleiben sich treu

ZUFALL_logistics_group_KUKA_Gang
Die ZUFALL logistics group und der Augsburger Anbieter von Automatisierungslösungen KUKA haben den Vertrag über ihre Zusammenarbeit in der weltweiten Ersatzteillogistik verlängert. Der Logistikdienstleister wird weiterhin am Standort Göttingen über 14.000 unterschiedliche Ersatzteile für die KUKA-Produkte bereithalten ...
Weiterlesen …

Personalnotiz: Mit frischem Wind in die Zukunft

ZUFALL_logistics_group_Dennis_Strittmatter_Niederlassungsleiter_Nohra
Die ZUFALL logistics group hat für ihren Standort Nohra eine wichtige Personalentscheidung getroffen: Dennis Strittmatter ist frisch gebackener Leiter der thüringischen Niederlassung ...
Weiterlesen …

Auszeichnung für Markenführung

Tino Mickstein_640
Der Rat für Formgebung hat die ZUFALL logistics group mit dem German Brand Award 2018 ausgezeichnet. Der Logistikdienstleister erhält den Preis in der Kategorie „Logistics & Infrastructure“.

Göttingen/Frankfurt 19. Juli 2018 --- Die Initiatoren des Awards würdigen mit Nominierung und Preisvergabe den kontinuierlichen Markenentwicklungsprozess, den die ZUFALL logistics group im Jahr 2015 unternehmensweit implementiert hat und bis heute stetig weiterentwickelt. „Wir wollen der kundenfreundlichste Logistikdienstleister sein und dazu gehört ein passender ...
Weiterlesen …

Georg Staßen verstärkt die ZUFALL logistics group

Georg Staßen_640
Der 53-jährige Luftfrachtexperte übernimmt nun den Geschäftsbereich Luftfracht des Göttinger Logistikdienstleisters.
 
Göttingen, 12. Juli 2018 --- Georg Staßen folgt Mechthild Brandner nach, die nach über 30 Jahren Unternehmenszugehörigkeit in den Ruhestand gegangen ist. Unter ihrer Verantwortung hat die ZUFALL logistics group vor drei Jahren die Luftfrachtsparte in einer zentralen Steuerungsstelle neu aufgestellt. Ziel war es, Luftfracht als Geschäftsbereich ganzheitlich zu betrachten. Hauptaufgabe von Georg Staßen wird sein, diesen Ansatz weiterzuentwickeln und ...
Weiterlesen …

ZUFALL bietet Komplettpaket für den Einstieg in den E-Commerce

E-Commerce-ZUFALL-logistics-group_640
Mit einem Webshop-Konzept erschließt die ZUFALL logistics group kleinen und mittelständischen Unternehmen den Online-Handel als Vertriebskanal. Der Logistikdienstleister übernimmt dabei den Shop-Betrieb, das Internet-Marketing und die komplette Logistik.   Göttingen/Berlin, 08. November 2017 --- Der Internethandel brummt: Immer mehr Verbraucher bestellen ihre Waren in kleinen bedarfsgerechten Mengen online. Laut Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland ist 2016 der Warenumsatz im E-Commerce um 12,5 Prozent auf 52,7 Milliarden Euro gestiegen. Unternehmen, die ...
Weiterlesen …