Aufwärtstrend beim Factoring im Mittelstand hält an: 8 Prozent Plus

Foto: Michael Ritter
Unternehmensfinanzierungen mit Factoring verbuchen weiterhin ein starkes Wachstum im Mittelstand. Im ersten Halbjahr 2019 stieg das angekaufte Forderungsvolumen um 8 Prozent an, wie der Bundesverband Factoring für den Mittelstand (BFM) ermittelte. Im Vorjahreszeitraum hatte das Plus bei 11,3 Prozent gelegen, im gesamten Geschäftsjahr 2018 bei 9 Prozent. "Die Ergebnisse spiegeln die anhaltend starke Entwicklung der mittelständischen Factoring-Wirtschaft wider", erklärt Michael Ritter, Vorstandsvorsitzender des BFM. "Obwohl sich die Dynamik in unserer ...
Weiterlesen …

Factoring-Studie: Neue Impulse für Wachstum im Mittelstand

Grafik: BFM Bundesverband Factoring für den Mittelstand
Wachsende Unternehmen im Mittelstand brauchen einen schnellen und unbürokratischen Zugang zu Finanzmitteln - eine Anforderung, der das Instrument Factoring in hohem Maße entspricht. 18% der Entscheider in KMU erwägen, ihre Liquidität in Zukunft durch Factoring zu erhöhen. Zwei Jahre zuvor waren es 14%, wie eine repräsentative Studie des Bundesverbands Factoring für den Mittelstand (BFM) ergab.

Weil mit steigendem Umsatz auch das Volumen der Finanzierung wächst, lässt sich ...
Weiterlesen …