Wo Windkraft auf Photovoltaik trifft: Sun Contracting realisiert erste Contractingprojekte in Meckelnburg-Vorpommern

Friedland/Triesen. Auch in den Bundesländern im Norden Deutschlands, in denen bisher die Windkraft die größere Rolle zu spielen scheint, erfährt Photovoltaik immer mehr Zuspruch. In kürze startet die international tätige Sun Contracting AG mit dem Bau einer Photovoltaikanlage mit einer Leistung von 141 kWp. Damit die Klimaziele der EU erreicht werden können wird es besonders in Küstenregionen und windigen Gegenden, zusätzlich zur Windkraft auch die wartungsärmere Alternative geben müssen: Photovoltaik ...
Weiterlesen …

Effektives Energiemanagement an der Nordsee

Umwelt/Energie
Axel Held (links)
CO2-Emissionen minimieren, Energieeffizienz steigern - aber ohne Investitionen für die moderne Technik? Die Verantwortlichen der Insel Borkum setzten dafür auf den Tausch der alten Pumpen im Wasserwerk. Die neue Pumpenanlage sorgt für eine jährliche Reduzierung der CO2-Emissionen von 34.481 kg/CO2 und eine Energieeinsparung von 72.745 kWh/Jahr. Realisiert wurde das Projekt zusammen mit dem Pumpen-Spezialdienstleister pesContracting aus dem bayerischen Obermotzing.

Auf der ostfriesischen Insel Borkum verfolgt man ein ambitioniertes ...
Weiterlesen …

eprimo zählt zu “Deutschlands Kundenchampions 2020”

Umwelt/Energie
(Bildquelle: eprimo GmbH)
- Ausschließlich Verbraucherurteile
- Mehr als 21.000 Interviews
- "Fan-Quote" gibt den Ausschlag

Neu-Isenburg, 29. Mai 2020. eprimo gehört zu "Deutschlands Kundenchampions 2020". Diesen Titel verlieh das renommierte F.A.Z.-Institut für Management-, Markt- und Medieninformation gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ) und dem Marktforschungsunternehmen 2HMforum dem bundesweiten Anbieter von Ökostrom und klimaneutralem Gas.

Der Award "Deutschlands Kundenchampions 2020" beruht auf mehr als 21.000 repräsentativen Telefoninterviews mit ...
Weiterlesen …

Kombination aus Photovoltaikanlagen und Infrarotheizungen

Umwelt/Energie
Die Zukunftslösung: Photovoltaik in Kombination mit Infrarotwärme
Egal ob Häuslbauer oder Sanierer, bei der Ausstattung des Eigenheimes muss für Jahrzehnte in die Zukunft geplant werden, besonders im Hinblick auf Klimaschutz und zukünftig weiter steigende Energiepreise. In Kombination mit einer guten Dämmung und einer Photovoltaikanlage, die umweltfreundlichen Strom frei Haus liefert, sorgt die Infrarotheizung von easyTherm für hohen Komfort und Lebensqualität bei niedrigen Energiekosten.

Was ist eine easyTherm Infrarotheizung?
easyTherm Infrarotheizungen sind strombetriebene Qualitätsheizungen, die mit größter ...
Weiterlesen …

HanseGas wird bis 2030 klimaneutral

Umwelt/Energie
HanseGas wird bis 2030 klimaneutral
Der in Mecklenburg-Vorpommern ansässige Gasnetzbetreiber HanseGas wird zusammen mit der Muttergesellschaft HanseWerk bis 2030 in seinem eigenen Betrieb klimaneutral und gleichzeitig mit immer mehr Klimaschutzprodukten an den Markt gehen. "Corona darf uns nicht den Blick für die sehr wichtige Aufgabe des Klimaschutzes verstellen", betont Matthias Boxberger, Vorstandsvorsitzender der HanseWerk-Gruppe. "Vor dem Hintergrund der Krise müssen Energieversorgung, Verkehr und Gebäudemanagement effizienter, ressourcenschonender und auf einen grünen Wachstumskurs gebracht werden. Wir ...
Weiterlesen …

E.DIS: Neues Vorstandsmitglied beim Energiedienstleister

Umwelt/Energie
Daniela Zieglmayer wird neue Vorständin beim Energiedienstleister E.DIS.
Fürstenwalde/Spree. Zum 1. Juni 2020 tritt Daniela Zieglmayer in den Vorstand des Energiedienstleisters E.DIS AG ein, der in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg aktiv ist. Sie wird zum 1. Juli 2020 das Vorstandsressort Personal von Dr. Andreas Reichel übernehmen, der sein Mandat zum 30. Juni niederlegt, den Energiedienstleister E.DIS auf eigenen Wunsch verlässt und später eine neue Aufgabe als Mitglied der Geschäftsführung und Arbeitsdirektor bei der STEAG übernimmt. Mit der neuen ...
Weiterlesen …

Sicherheit in Corona-Zeiten: Gasnetz Hamburg prüft monatlich 1.200 Hausanschlüsse

GNH_G465_quer
• Arbeiten unter umfassenden Schutzmaßnahmen• Haushalte erhalten detaillierte Informationen zum Corona-Schutz• Sichere Gasanschlüsse stehen im MittelpunktHamburg. Ab sofort klingelt an vielen Hamburger Haustüren wieder der Gasanlagen-Prüfer. Die turnusgemäße Inspektion der Anschlüsse in Kellern oder Wirtschaftsräumen von Ein- und Mehrfamilienhäusern ist alle zwölf Jahre vorgeschrieben. Seit März hatte Gasnetz Hamburg die Hausbesuche unterbrochen. Nun schickt das Unternehmen wieder seine Fachleute zu den Anschlusskunden – allerdings mit Corona-Schutzausrüstung und nach vorheriger Infektionsschutz-Info ...
Weiterlesen …

Cottbus setzt auf Sonnenstrom: Sun Contracting AG startet mit Bau von 749 kWp Photovoltaik

Cottbus/Triesen. Nach der Stadt Spremberg widmet man sich bei Sun Contracting gleich der nächsten Photovoltaikanlage im Bundesland Brandenburg: In Cottbus stehen 749,58 kWp kurz vor Baustart. Damit kann die Unternehmensgruppe innerhalb kürzester Zeit knapp 1,5 Megawattpeak Photovoltaikleistung in den zwei Nachbarstädten installieren und somit 765.695 kg CO2 jährlich einsparen – ein Wert, der unter anderem durch 61.200 Buchen kompensiert werden könnte.   Auf fast 4.000 m² finden 2.418 Stück Photovoltaikmodule ...
Weiterlesen …

“ÖDP – Bürgerinitiative Kempen” will ein Volksbegehren “Rettet die Bienen” auch in NRW

ÖDP - Bürgerinitiative Kempen
Die "ÖDP - Bürgerinitiative Kempen" bittet daher alle Umweltverbände in Kempen, auf ihre Landesleitungen Einfluss zu nehmen, um ein Volksbegehren "Artenvielfalt - Rettet die Bienen" auch in NRW auf den Weg zu bringen. Dies ist nur durch eine gemeinsame Aktion zusammen mit allen Umweltverbänden in NRW umsetzbar ...
Weiterlesen …

Mehr Sonne für Brandenburg: Sun Contracting startet 748 kWp Photovoltaik Contracting in Spremberg

Spremberg/Triesen. Auch das Bundesland Brandenburg steht auf der Liste der Bundesländer, die vermehrt auf erneuerbare Energieträger aus dem Hause Sun Contracting setzen, mittlerweile ganz weit oben: Nach erst kürzlich erfolgter Fertigstellung der beiden Anlagen in Vehlow ist mit dem Photovoltaik Contracting in Spremberg ein weiteres großes Projekt in der finalen Planungsphase.   Knapp 4.000 m² Dachfläche konnte Sun Contracting verbauen. Aus den 2.320 Photovoltaikmodulen aus dem Hause Trina Solar und ...
Weiterlesen …

HanseWerk: Angebot für Klimaschutzprodukte wird erweitert

Umwelt/Energie
HanseWerk: Angebot für Klimaschutzprodukte wird erweitert
Die HanseWerk-Gruppe wird bis 2030 in ihrem eigenen Betrieb klimaneutral sein und gleichzeitig im Norden mit immer mehr Klimaschutzprodukten an den Markt gehen. "Corona darf uns nicht den Blick für die sehr wichtige Aufgabe des Klimaschutzes verstellen", betont Matthias Boxberger, Vorstandsvorsitzender der HanseWerk-Gruppe. "Vor dem Hintergrund der Krise müssen Energieversorgung, Verkehr und Gebäudemanagement effizienter, ressourcenschonender und auf einen grünen Wachstumskurs gebracht werden. Wir werden daher unsere Unternehmensgruppe bis 2030 ...
Weiterlesen …

Neue Energiezentrale von Vonovia wird mit Proton Motor-Brennstoffzelle heizen

Umwelt/Energie
Eine 36 kW-Proton Motor-Brennstoffzelle für das aktuelle Vonovia-Energieprojekt ODH@Bochum-Weitmar
Puchheim bei München, 27. Mai 2020 - Wasserstoff ist die neue Kohle in Bochum. Emissionsfreies Wohnen der Zukunft mit erneuerbaren Rohstoffen bekommt hohe Priorität im Ruhrgebiet als Teil von Nordrhein-Westfalen. Der bayerische Wasserstoff-Brennstoffzellen-Experte "Proton Motor Fuel Cell GmbH" (www.proton-motor.de) freut sich über die jüngste Beauftragung im stationären Anwendungsbereich. Deutschlands führendes Wohnungsunternehmen, die "Vonovia SE" (www.vonovia.de), plant ein spektakuläres Projekt und hat eine 36 kW-Brennstoffzelle mit direktem Netzanschluss im Wert ...
Weiterlesen …

Ende für das Damoklesschwert 52 Gigawatt Photovoltaik Deckel: Bei Sun Contracting ist die Freude riesig

Berlin/Triesen. Anhand des aktuellen Zubaus am Photovoltaiksektor in Deutschland wäre vermutlich nur noch bis Ende des dritten Quartals 2020 Zeit geblieben, bis der 52 Gigawatt Deckel bei Photovoltaik gegriffen hätte. Viel Zeit wäre also nicht mehr geblieben und die Förderung von Photovoltaikanlagen hätte ein Ende erreicht. Nun hat die schwarz-rote Regierungskoalition in Berlin nach langen Verhandlungen positives zu vermelden.   Die Mindestabstandsregeln zur Wohnbebauung für Windräder an Land macht auch ...
Weiterlesen …

Tier-und Klimafreundliche Aktion: Am Weltmilchtag (01.06.) nur Pflanzenmilch trinken!

Umwelt/Energie
Milchkühe in der Massentierhaltung
Vor über 60 Jahren hat die Agrarindustrie den Weltmilchtag ins Leben, um somit den Konsum von Milch zu steigern. Milch soll als gesundes und natürliches ...
Weiterlesen …

Betreiberpflichten bei Fettabscheideranlagen

Umwelt/Energie
GET informiert über die wichtigsten Betreiberverpflichtungen für Fettabscheideranlagen
Fette im Abwasser können in der Kanalisation zu enormen Verstopfungen und Fettkorrosionen führen. Immer wieder gibt es Berichte darüber, wie tonnenschwere Fett- und Abfallklumpen Kanalisationen komplett blockieren. Deshalb gibt es für viele Gewerbe- und Industriebetriebe und gastronomische Einrichtungen wie Gaststätten, Hotels oder Kantinen die Vorschrift, eine Fettabscheideranlage einzubauen und vorschriftsmäßig zu betreiben. Für den Betrieb gibt es genaue Regeln. Die <a href="https://www.get-guete.de">Gütegemeinschaft Entwässerungstechnik (GET) </a>informiert hier über die wichtigsten ...
Weiterlesen …

Für mehr Klimaschutz: Brambles weist ausgezeichnete Kreislaufwirtschaftsleistung auf

Umwelt/Energie
London, 26. Mai 2020 - Alle reden über Klimaschutz - in der aktuellen Lage sind Unternehmen mehr denn je gefordert, ihren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren. Die Kreislaufwirtschaft hält Lösungen bereit, mehr Ressourceneffizienz und damit Klimaschutz umzusetzen. Mit "Circulytics" führte die Ellen MacArthur Foundation im Januar 2020 das erste Analysetool ein, das es Unternehmen ermöglicht, ihre Kreislauffähigkeit und -leistung genau zu messen. Bei Entwicklung und Test des Instruments war die ...
Weiterlesen …

Sinkende Akku-Preise: Sun Contracting freut sich über immer bessere Wettbewerbsfähigkeit von Photovoltaik

Triesen. Die Preise für schlüsselfertige Photovoltaikanlagen sind seit 2012 um mehr als 40 % gefallen. Das ist mittlerweile allerdings nur noch eines der Argumente pro erneuerbare Energien, denn: Sowohl die Kosten für die Stromentstehung als auch die Preise für Stromspeicher sind mittlerweile in den meisten Regionen der Welt auf einem Niveau, das deutlich unter jenem des Zukaufs von fossiler Energie liegt. Diesen Vergleichen liegt eine neu erschienene Studie der Bloomberg ...
Weiterlesen …

HanseWerk will 140 neue Ladepunkte bis 2021 errichten

Umwelt/Energie
HanseWerk will 140 neue Ladepunkte bis 2021 errichten
Der Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektroautos schreitet immer weiter voran. So will Energielösungsanbieter HanseWerk im laufenden Jahr 60 neue Ladepunkte in Norddeutschland errichten. Für 2021 rechnet das Unternehmen mit etwa 80 neuen Ladepunkten. Diese Entwicklung spiegelt einen kontinuierlichen Zuwachs wider, nach dem das Unternehmen, zu dem auch Schleswig-Holstein Netz, HanseGas und HanseWerk Natur gehören, im vergangenen Jahr rund 50 Ladepunkte errichtet hat.

"Die Themen Klimawandel und CO2-Reduktion beschäftigen ...
Weiterlesen …

Globaler Palmöl-Check bewertet Unternehmen

Umwelt/Energie
sup.- Einzelhändler, Lebensmittelhersteller und Futtermittelproduzenten: Es gibt weltweit viele große Unternehmen, die in beträchtlichem Umfang das Pflanzenfett Palmöl nutzen, verarbeiten oder vertreiben. Immerhin in rund der Hälfte aller Produkte eines typischen Supermarkt-Sortiments ist der natürliche Rohstoff enthalten. Aber wer von den zahlreichen Akteuren rund ums Palmöl verhält sich in Bezug auf die notwendigen Nachhaltigkeitsstandards wirklich vorbildlich? Mit anderen Worten: Wer kann sicherstellen, dass er nur zertifiziertes Palmöl aus abholzungs- ...
Weiterlesen …