Pressemitteilung einstellen: Kurzanleitung

Grundsätzliches

  • Das Angebot von fair-NEWS richtet sich an Unternehmen, Verbände und andere Institutionen, nicht aber an Privatpersonen.
  • fair-NEWS veröffentlicht nur Pressemitteilungen in deutscher Sprache.
  • Alle Unternehmens- und persönlichen Daten werden in Ihrem Benutzerkonto hinterlegt und später jeder Pressemitteilung zugesteuert, die Sie einstellen.
  • Ihr Benutzerkonto ist an eine E-Mail-Adresse gebunden. Arbeiten Sie für mehrere Unternehmen (z. B. als Agentur), dann benötigen Sie für jeden Ihrer Kunden ein eigenes Benutzerkonto und eine eigene Emailadresse.

Erscheinungsdauer

Die Anzeige neu eingestellter Pressemitteilung auf der fair-NEWS-Website ist im Moment nicht zeitlich begrenzt.

Wiederholungskunden

Haben Sie bereits eine oder mehrere Pressemitteilungen bei fair-NEWS unter dem früheren System veröffentlicht? Dann ist wahrscheinlich bereits ein Benutzerkonto für Sie vorhanden.

  1. Rufen Sie die Funktion zum Zurücksetzen Ihres Passworts auf. Sie gelangen dorthin
  2. Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die Sie früher zur Veröffentlichung benutzt haben. (Wenn Sie diese nicht mehr kennen, benötigen Sie ein neues Benutzerkonto  .)
  3. Sie erhalten eine E-Mail mit dem Betreff “Neues Passswort bei fair-NEWS”. Sehen Sie ggfls. auch in Ihren Spam-Ordner, wenn die E-Mail nicht binnen einiger Minuten eintrifft.
  4. Führen Sie die in dieser E-Mail beschriebenen Schritte aus, und legen Sie ein eigenes Passwort fest.
  5. Melden Sie sich nun an, und erfassen Sie Ihre Pressemitteilung.
  6. Benötigen Sie dazu weitere Erläuterungen, schauen Sie bitte in die Hilfe  .

Beim ersten Mal

Login

Anmeldung, Registrierung, Passwort erneuern

  1. Wenn Sie fair-NEWS erstmals zur Veröffentlichung einer Pressemitteilung nutzen wollen, registrieren   Sie sich bitte zuerst.
  2. Auf diese Weise wird ein Benutzerkonto für Sie angelegt und mit der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse verknüpft.
  3. Nach der erfolgreichen Registrierung melden Sie sich mit Ihrem Login-Namen oder der hinterlegten Emailadresse und Ihrem Passwort an.
  4. Die durch Sie in Ihrem Profil erfassten Angaben werden künftig in den von Ihnen veröffentlichten Artikeln im Anschluss an den Hauptinhalt  eingeblendet, so dass Sie Ihre Artikel ohne weitere Angaben zu Informationen über Ihr Unternehmen, zur Adresse oder andere Kontaktdaten speichern können – und sollten, damit keine doppelten Inhalte angezeigt werden.

Mehr Infos

Die Details zu Registrierung und Anmeldung sowie zur Handhabung der Funktionen werden ausführlich in der Hilfe   behandelt.