SoftProject unterstützt SYNA mit der X4 Suite bei Prozessen im Kontext Redispatch 2.0

SYNA setzt die X4 Suite von SoftProject für Aufgabenstellungen im Datenaustausch zwischen Back-End-Systemen ein. Durch den Einsatz der X4 Suite sollen hierbei auch die hohen Anforderungen der SYNA hinsichtlich Datensicherheit und Performance umgesetzt werden. Über ein Monitoring werden sämtliche Prozesse zudem kontinuierlich überwacht.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

SoftProject GmbH

Am Erlengraben 3
76275 Ettlingen
Deutschland
Telefon: +49 7243 56175-148
Homepage: http://www.softproject.de

Ansprechpartner(in):
Steffen Bäuerle
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Die SoftProject GmbH unterstützt Unternehmen mit Produkten und Dienstleistungen in allen Phasen der digitalen Transformation. Mehr als 300 Kunden unterschiedlicher Größen und Branchen verbinden mit der Low-Code-Plattform X4 Suite ihre IT-Systeme, digitalisieren Geschäftsprozesse, steuern unternehmensübergreifend Datenströme und bauen eigene Cloud-Umgebungen auf. Die starke Nachfrage führte in den letzten Jahren zu einem überdurchschnittlichen Unternehmenswachstum. SoftProject beschäftigt 115 Mitarbeiter aus 15 Nationen. Der Firmensitz ist in der TechnologieRegion Karlsruhe, weitere Niederlassungen befinden sich in Spanien und der Slowakei. Die SoftProject GmbH erzielte im Jahr 2020 einen Umsatz von rund 13 Millionen Euro. www.softproject.de

Informationen sind erhältlich bei:

Steffen Bäuerle
Am Erlengraben 3
76275 Ettlingen
steffen.baeuerle@softproject.de
+49 7243 56175-148
www.softproject.de
13 Besucher, davon 1 Aufrufe heute