Unternehmen/Organisation:Alvarez & Marsal
Thierschplatz 6
80538 München
Deutschland
Rufnummer:-
Homepage:https://www.alvarezandmarsal.com
Unternehmensinfo:Über Alvarez & Marsal Unternehmen, Investoren und öffentliche Institutionen auf der ganzen Welt wenden sich an Alvarez & Marsal (A&M), wenn es um Leadership, Umsetzung und messbare Ergebnisse geht. A&M ist seit seiner Gründung 1983 in Privatbesitz und ein weltweit führendes Beratungsunternehmen, das sich auf Business Consulting, Verbesserung der Unternehmensleistung, Due Diligence und Turnaround-Management konzentriert. Unsere Kunden profitieren von unserem fundierten Fachwissen und Erfahrungsschatz, wenn herkömmliche Ansätze nicht mehr ausreichen, um Veränderungen herbeizuführen. Mit über 7.000 Mitarbeitern auf fünf Kontinenten liefern wir konkrete Resultate für Unternehmen, Verwaltungsräte, Gläubigern, Private-Equity-Firmen, Anwaltskanzleien und Regierungsbehörden, die vor komplexen Herausforderungen stehen. Mit unserer langjährigen und umfangreichen Erfahrung in der Restrukturierung und Sanierung von Unternehmen treffen wir gemeinsam mit unseren Kunden schwierige Entscheidungen, generieren Wachstum und erzielen handfeste Ergebnisse. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie AlvarezandMarsal.com und folgen Sie uns auf LinkedIn, Twitter und Facebook.
Pressekontakt:HBI Helga Bailey GmbH Stefan-George-Ring 2 81929 München aandm@hbi.de +49 (0)89 99 38 87-30 http://www.hbi.de
Ansprechpartner:Alina Reindhart
Homepage:https://www.alvarezandmarsal.com
Mehr Infos:18 Pressemitteilungen
Registriert seit:08.12.2022
Bitte teilen:

Pressemitteilungen von Alina Reindhart

Sortiert nach Erscheinungsdatum abwärts

10 % mehr Unternehmen in Europa in Notlage

(Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.)
- A&M Distress Alert (ADA) bewertet finanzielle Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit von über 8.200 europäischen Unternehmen
- Deutschland mit Höchststand seit Beginn der Pandemie
- Report stuft 9,2 % der Unternehmen in Europa als in Notlage ein

München, 24. Juli 2024 - Alvarez & Marsal ...

A&M Experten analysieren Private Equity und Corporate Deals für das erste Halbjahr 2024

(Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.)
Von Steffen Kroner Managing Director A&M Private Equity Performance Improvement,
Co-Head A&M Germany und Jürgen Zapf, Co-Head A&M Germany, Managing Director, European Transaction Advisory Group Leader

- Deutscher M&A-Markt zeigt sich weiterhin aktiv bei PE- und Unternehmensdeals.
- Allerdings sehen wir sowohl eine ...

Aktivistische Investoren: Neue Ziele und Dynamik in Europa

(Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.)
- 31 deutsche Unternehmen wurden für die nächsten 18 Monate als potenzielle Ziele identifiziert.
- Im zweiten Quartal 2024 ist ein deutlicher Anstieg der Kampagnen zu verzeichnen.
- Kleinere aktivistische Investoren gewinnen zunehmend an Bedeutung.

München, 04. Juli 2024 - Alvarez & Marsal (A&M), ...

Wie können sich Unternehmen auf veränderte Marktsituation und sinkende Nachfrage besser vorbereiten

(Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.)
- Alvarez & Marsal (A&M) zeigt in seiner Analyse der einstmals boomenden Fahrradindustrie Überlegungen und Lösungen auf.

Hohe Lagerbestände, die auf Überkäufe, die auf leider nicht nachhaltigen Nachfrageboom während der Pandemie zurückzuführen sind, machen der Fahrradindustrie zu schaffen. Die Branche muss ihre Lagerbestände abbauen, ...

Value Creation Report 2024 von A&M Trends und Strategien in Private Equity

(Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.)
- Die Studie zeigt einen Paradigmenwechsel in der Wertschöpfungsagenda von PE-Fonds.
- Der Einsatz von KI ist zu einem Standardwerkzeug geworden, insbesondere wenn es um Markt- und Wettbewerbsanalysen (87% der Befragten), strategische Entscheidungsfindung (79% der Befragten) und Finanzmanagement (70% der Befragten) geht

München, ...

Maschinen- und Anlagenbau unter Druck

(Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.)
- Der Fachkräftemangel, die schwache Konjunktur, die Preis- und Zinsentwicklung sowie die Energiepolitik wirken sich negativ auf die wirtschaftliche Entwicklung aus.
- Obwohl 55% der in der Studie befragten Maschinen- und Anlagenbauer ihre Wettbewerbsfähigkeit als hoch oder sogar sehr hoch einschätzen und von einem ...

Der Wettbewerbsindex der deutschen Industrie 2024

(Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.)
- Derzeit schätzen noch 46% der Unternehmen ihre Wettbewerbsfähigkeit als hoch oder sehr hoch ein.
- 36% der Unternehmen erwarten bis 2024 eine Verschlechterung ihrer Wettbewerbsfähigkeit mit entsprechenden Auswirkungen auf Umsatz und Rentabilität.
- Die Unternehmen nennen auch positive Standortfaktoren: Die politische Stabilität wird ...

Alvarez & Marsal veranstaltet ein Women in Consulting Event in Frankfurt am Main

(Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.)
Alvarez & Marsal (A&M), ein weltweit führendes Beratungsunternehmen, lädt am 23. Mai 2024 in Frankfurt/Main unter dem Motto "Starte deine Karriere in der Unternehmensberatung" zu einer Veranstaltung mit einem speziell auf Hochschulabsolventinnen zugeschnittenen Programm ein.
Während der Veranstaltung erhalten die Frauen Einblicke in ...

Experteneinblick von Alvarez & Marsal

(Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.)
Das "Rennen" um die Vorherrschaft im Markt der Elektroautos wird immer intensiver. Die großen deutschen Automobilhersteller haben sich in der Vergangenheit eher auf Plug-in-Hybridfahrzeuge als auf batteriebetriebene Elektrofahrzeuge konzentriert. Die Gründe dafür sind die niedrigeren Kosten für kleinere Batterien und die Tatsache, dass sie ...

Neuer Alvarez & Marsal Distress Alert (ADA) zeigt: Jedes zehnte europäische Unternehmen in finanziellen Schwierigkeiten

(Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.)
Der halbjährlich erscheinende Alvarez & Marsal Distress Alert (ADA) des Beratungsunternehmens Alvarez & Marsal (A&M) zeichnet ein besorgniserregendes Bild der europäischen Unternehmenslandschaft. Die Analyse zeigt, dass die finanzielle Notlage von Unternehmen auf den höchsten Stand seit Beginn der Pandemie gestiegen ist: Fast jedes zehnte ...