Unternehmen/Organisation:Fachingen Heil- und Mineralbrunnen GmbH
Brunnenstraße 11
65626 Birlenbach OT Fachingen
Deutschland
Rufnummer:-
Homepage:www.fachingen.de
Unternehmensinfo:Staatl. Fachingen ist die deutsche Premiummarke für Heil- und Mineralwasser. Seit 1742 wird es für seinen Geschmack und seine außergewöhnliche Mineralisierung geschätzt. Im Handel ist Staatl. Fachingen als Heilwasser STILL und Mineralwasser MEDIUM erhältlich. Die Fachingen Heil- und Mineralbrunnen GmbH sitzt in Fachingen an der Lahn und beschäftigt 75 Mitarbeitende. Um die Qualität des Wassers zu bewahren, pflegt das Unternehmen einen nachhaltigen und verantwortungsvollen Umgang mit seinen natürlichen Quellvorkommen. Der mittelständische Brunnen setzt seit 2003 konsequent auf Individual-Glasflaschen im Mehrwegsystem. Staatl. Fachingen investiert seit Jahren in aktiven Umweltschutz und steht für einen nachhaltigen Umgang mit seinen Ressourcen. Die Themen Qualität und Nachhaltigkeit sind fest in den Leitlinien des Brunnenbetriebes verankert und werden messbar gelebt. Seit 2020 ist das Unternehmen aus Fachingen an der Lahn klimaneutral.
Pressekontakt:haut communications Auf der Reiswiese 3 63067 Offenbach am Main haut@haut-communications.de +49 69 80108883 http://www.haut-communications.de
Ansprechpartner:Heiner Wolters
Homepage:http://www.fachingen.de
Mehr Infos:1 Pressemitteilung
Registriert seit:03.02.2023
Bitte teilen:

Pressemitteilungen von Heiner Wolters

Sortiert nach Erscheinungsdatum abwärts

Wissenschaftliche Studie beweist: Staatl. Fachingen hilft bei Sodbrennen

Nahezu 85 Prozent der Probanden stellten eine klinisch relevante Linderung fest. (Bildquelle: © Fachingen Heil- und Mineralbrunnen GmbH)
Das Heilwasser Staatl. Fachingen STILL wird seit Jahrzehnten bei Magen- und Darm-Beschwerden einschließlich Sodbrennen eingesetzt. Jetzt wurde seine Wirksamkeit in einer wissenschaftlich anerkannten klinischen Studie nachgewiesen. Das Ergebnis der Placebo-kontrollierten, randomisierten Doppelblindstudie zur Wirksamkeit von Staatl. Fachingen bei Sodbrennen übertrifft alle Erwartungen: Bei 84,7 Prozent ...
Weiterlesen …