Empowerment-Kongress für Frauen am 22. Mai: Mehr als 100 Vorträge und Webinare

Persönlichkeit stärken – Mindset verändern – Netzwerken: Das sind die Schwerpunkte, die der Online-Kongress zum Thema „Empowerment“ am 22. Mai thematisiert. Rund 40 Trainerinnen und Coaches haben ihre Teilnahme zugesagt und bieten den Besucherinnen von 11-16 Uhr ein buntes Potpourri von insgesamt über 100 Vorträgen und Webinaren. Die Online-Veranstaltung, die im Rahmen der women&work-Woche stattfindet, ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist notwendig unter http://anmeldung.womenandwork.de.

Eine Woche vor der diesjährigen Karrieremesse „women&work“, die erstmalig online stattfindet, können ambitionierte und erfolgsaffine Frauen beim Empowerment-Kongress ihr Selbstbild und ihren Selbstwert stärken. Rund 40 Coaches haben die Veranstalter von Europas wichtigster Karrieremesse für Frauen für diesen Kongress gewinnen können. In mehr als 100 Vorträgen und Webinaren vermitteln die Expertinnen Persönlichkeitsentwicklung, Präsenztraining und Leadership-Knowhow.

Die indische Sozialwissenschaftlerin Deepa Narayan hat sieben Gewohnheiten identifiziert, die Frauen in ihrer Entwicklung hemmen. Dazu gehören, unter anderem, die Ablehnung des eigenen Körpers, die Angst, die eigene Stimme zu erheben bzw. eine Meinung zu haben und zu äußern, aber auch der Wunsch, allen zu gefallen. Trotz Bildung und Erwerbstätigkeit bestehen diese Gewohnheiten fort, weil sie gesellschaftlich als gut und moralisch empfunden werden.

„Im Rahmen des Empowerment-Kongresses wollen wir einen Gegenpol setzen und die Besucherinnen befähigen, in ihre weibliche Kraft und Stärke zu finden und ermächtigende Verhaltensweise von und mit anderen Besucherinnen zu lernen und zu erleben“, sagt Melanie Vogel, Initiatorin der women&work, die den Empowerment-Kongress in diesem Jahr erstmalig veranstaltet.

Im Rahmen des reichhaltigen Vortragsprogramms gibt es jede Menge Impulse zum direkten Umsetzen. Außerdem besteht die Möglichkeit zu einem regen Erfahrungsaustausch und zum Networking.

Der Empowerment-Kongress ist kostenfrei und findet am 22. Mai, von 11 und 16 Uhr, statt. Eine Anmeldung ist unter http://anmeldung.womenandwork.de notwendig.

Veröffentlicht von:

AVIARIUM GmbH

Dürenstraße 3
53173 Bonn
Telefon: 0170-9362807
Homepage: https://www.womenandwork.de/

Ansprechpartner(in):
womenandwork
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Die women&work ist seit 2011 Anlaufpunkt für Frauen, die etwas bewegen und ihre Karriere nicht dem Zufall überlassen wollen.

Ob Studentin, Absolventin, erfahrene Fachfrau, Wiedereinsteigerin, Führungskraft oder einfach nur ambitioniert – auf der women&work treffen Besucherinnen auf über 100 Top-Arbeitgeber und können sich im Weiterbildungs-Forum über alternative Karrierewege informieren.

Informationen sind erhältlich bei:

Normal 0 false false false EN-US X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Table Normal" mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:"" mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Times New Roman",serif;}

 

AVIARIUM GmbH
Helga König
Dürenstraße 3
53173 Bonn
02151-6452371
0170-9362807
presse@AGENTURohneNAMEN.de

12 Besucher, davon 1 Aufrufe heute