Warum die hohe Inflation für einige überhaupt keine Rolle spielt

  • Aktualisiert vor7 Monaten 
  • 3Minuten Lesezeit
  • 539Wörter
  • 237Leser

Die Inflation liegt derzeit bei 4-5 Prozent, Nahrungsmittel werden teurer, Energiepreise explodieren. Es betrifft alle, doch einige scheinen davon weniger beunruhigt als andere. Warum?Halle, 22.02.2022 – Der Inflation ein Schnippchen schlagen und die Preiserhöhungen einsparen

Mit einem neuartigen Online-Portal können Verbraucher Geld sparen – und damit trotz hoher Inflation ihren Lebensstandard halten oder sogar verbessern.

Verbraucher können mehr Geld sparen, indem sie mehr Verträge vergleichen: Das ist das Konzept der neuen Preisvergleich-Website spargebietxxl.de. Im Gegensatz zu anderen Portalen ermöglicht spargebietxxl.de den Preisvergleich für eine Vielzahl von Leistungen. Dabei bezieht es – und das ist einmalig – sogar andere Vergleichsportale (wie z.B. check24 und Tarifcheck) mit ein. Die Verbraucher haben damit den größtmöglichen Zugriff und können mehr Verträge vergleichen als bisher üblich. Das macht spargebietxxl.de zum Portal der Vergleichsportale.

Günstige Kredite, günstige Reisen, ein günstiges Handy ohne Vertrag: Das sind einige der möglichen Preisvergleiche. Das Portal hilft dabei, den günstigsten Anbieter zu finden und durch Preisvergleich der Verträge Geld zu sparen. Unterm Strich können sich die Verbraucher damit mehr leisten.

Geld sparen bei Strom und Heizung

Verträge vergleichen lohnt sich im Bereich der Energieversorgung. Hier herrscht freie Anbieterwahl, die Verbraucher brauchen nur einen guten Überblick und müssen sich entscheiden. Dabei hilft der Preisvergleich. Beim Strom für einen durchschnittlichen drei-Personen-Haushalt etwa unterscheiden sich aktuelle Angebotspreise um bis zu 800 Euro jährlich. Eine Familie, die den Preisvergleich durchführt, kann so fast 70 Euro im Monat sparen. Selbst bei hoher Inflation kann sie damit andere Preissteigerungen ausgleichen.

Verträge vergleichen kann existenziell sein

Noch wichtiger sind die Versicherungsvergleiche, etwa der Berufsunfähigkeitsversicherung. Das Portal spargebietxxl.de ermöglicht es den Verbrauchern, die vielen Verträge zu vergleichen. Dabei geht es nicht nur darum, Geld zu sparen. Im Fall einer Berufsunfähigkeit kann es schnell um existenzielle Fragen für die ganze Familie gehen. Für den Preisvergleich genügen schon einige grundlegende Informationen. Kurz darauf erhält der Nutzer seinen persönlichen Preisvergleich. So lässt sich fundiert beurteilen, welcher Vertrag der günstigste ist und gleichzeitig den besten Schutz bietet.

Ähnlich ist es beim Preisvergleich einer Risikolebensversicherung. Mit ihr lässt sich die Familie für den Todesfall des Ernährers absichern. Für die Hinterbliebenen kann es fatal sein, wenn auf die Versicherung aufgrund zu hoher Preise verzichtet wird. Besser ist es, die Verträge zu vergleichen, um das günstigste Vertragsangebot zu finden und sich die Versicherung zu leisten. Auf diese Weise ist die Risikolebensversicherung selbst in Zeiten hoher Inflation finanzierbar – und die Familie abgesichert.

Hintergrund zu Sparen trotz Inflation

Das Statistische Bundesamt hat ermittelt, dass die Inflation in Deutschland so hoch ist wie seit rund 30 Jahren nicht mehr. Das bedeutet, dass die Ausgaben einer durchschnittlichen Familie um rund fünf Prozent im Jahr höher sind als im Vorjahr – ohne, dass sie sich mehr leisten könnte. Doch Preisvergleiche und die Suche nach günstigeren Anbietern können diese Preissteigerungen ausgleichen. Erhebungen zeigen, dass die Deutschen immer noch relativ selten ihre Energieversorger wechseln. Damit schöpfen sie Sparpotenziale nicht aus, obwohl seit Jahren freie Wahlmöglichkeiten der Anbieter bestehen.

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

Family Immobilien und Technik GbR

Liebenauer Str. 149
06110 Halle (Saale)
Deutschland
Telefon: 0345-1318634
Homepage: https://family-technik.de/

Avatar Ansprechpartner(in): Dirk Lasch
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Family-Technik ist eine GbR (keine GmbH), die insbesondere Familien, die in wirtschaftlich herausfordernden Umständen leben, oder eine negative Schufa Auskunft haben, dennoch die Möglichkeit zu geben, aktuelle Smartphones, günstige Stromverträge oder bessere Internet, DSL- und Telefonverträge zu erhalten, indem sie Finanzierungen abseits der üblichen Vorgehensweise ermöglichen. Das Unternehmen konnte in seinem fast 20-jährigen Bestehen über 700.000 Verträge bearbeiten.

Informationen sind erhältlich bei:

Family Immobilien und Technik GbR
Herr Dirk Lasch
Liebenauer Str. 149
06110 Halle (Saale)

fon ..: 0345-1318634
web ..: https://family-technik.de/
email : info@family-technik.de