Aktive Unterstuetzung und 6500 Euro Spende der APROS Consulting & Services GmbH an das Gesundheitsforum

  • Aktualisiert vor2 Monaten 
  • 3Minuten Lesezeit
  • 611Wörter
  • 65Leser

Bemerkenswerter Einsatz für die Gesundheit in der Region

Seit vielen Jahren arbeitet das Gesundheitsforum Eningen e.V. und der AK Gesunde Gemeinde an der gesundheitlichen Aufklärung und Betreuung der Bevölkerung in Eningen, Reutlingen und Umgebung. Der Erfolg ist nicht zu übersehen, denn Eningen ist als Gesunde Gemeinde bereits das zweite Mal Re-zertifiziert und auch mit dem Gesundheitsforum überregional engagiert.

Das Team der APROS Consulting & Services unterstützt als Hauptsponsor die Arbeit des Gesundheitsforum mit der eigenen „Initiative Gesundheit“ für soziale und gesundheitliche Förderung seit ungefähr 14 Jahren. Für die aktuelle Spende konnten erneut wieder beeindruckende 6.500 Euro erwirtschaftet werden. Die Gesamtsumme der finanziellen Unterstützung erreicht über die Jahre damit knapp die 50.000 Euro Grenze. Und nicht nur finanziell werden die ehrenamtlichen Projekte des Gesundheitsforum Eningen durch das APROS Team vorangebracht.

„Es macht uns alle sehr stolz, was wir bisher erreichen konnten“, so die 1. Vorsitzende Veronika Bittner-Wysk. Mit ungefähr 90 Mitgliedern aus 8 Gemeinden werden jährlich bis zu 20 Veranstaltungen und um die 60 Veröffentlichungen zum Thema Gesundheit organisiert. APROS Geschäftsführer Volker Feyerabend ist Beirat des Vereins für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit und Co-Vorstand des AK Gesunde Gemeinde. Daher ist er auch für die Kooperation zwischen Arbeitskreis und Gesundheitsforum zuständig. So konnten schon einige interessante Vortrags- und Themenabende mit Gesundheitsexperten, unter anderem aus den Bereichen Physiotherapie und Medizin zustande kommen. Auch interdisziplinäre Kooperationen, wie z. B. mit den Kreiskliniken Reutlingen in der Kopfweh-Konferenz Reutlingen oder im Team Adipositas, konnten so aufgebaut werden.

Und Eningen als Gemeinde wird nicht nur für die Bürger, sondern auch für die Gesundheitsanbieter attraktiver, denn das gesunde Image der Gemeinde Eningen wird durch den AK Gesunde Gemeinde und das Gesundheitsforum unterstützt. Mit seinen vielfältigen Angeboten, die für die breite Öffentlichkeit zugänglich sind, unterstützt das Gesundheitsforum die Bürger tatkräftig bei der Pflege und Wiedererlangung der Gesundheit und dem Wissen darüber. Durch das große Interesse der Menschen an diesem Themenbereich wurde das Gesundheitsforum auch weit über die Gemeindegrenze hinaus bekannt.

Veronika Bittner-Wysk ergänzt „Der Verein kann sich über so regelmäßige Unterstützer wie Feyerabend und das APROS-Team, dass die Arbeit des Gesundheitsforums schon seit vielen Jahren unterstützt, freuen. APROS ist mit Geld und Tat nun schon seit unglaublichen 14 Jahren dabei.“ Dem TOP Sozial zertifizierten Unternehmen ist nicht nur die finanzielle Unterstützung wichtig, sondern auch die tatkräftige Mitarbeit und das Einbringen des passenden Know-hows. Die aktuelle Spende über 6500 Euro wurde im Werbe- und PR- Agentur Bereich der Unternehmensberatung ziel- und zweckgerichtet erwirtschaftet und als Überraschung bei einer Projektbesprechung in der Eninger Praxis Ergotherapie und Coaching Feimer & Pfisterer an den Verein übereicht.

"Unser strategisches soziales Engagement in der Region, ist ein fester Teil unserer Unternehmensplanung. So wurden spezielle Prozesse und Projekte für Vereine entwickelt und die TOP Sozial Charta für Kooperationen mit Unternehmen ins Leben gerufen. Das APROS Team unterstützt Netzwerke und Vereine in Sport, Gesundheit, Soziales und Kultur. „Es ist uns ein großes Bedürfnis, gemeinsam mit den Akteuren hier in der Region Reutlingen etwas zu bewegen." Volker Feyerabend und sein Team sind Überzeugungstäter. Was nicht zuletzt auch die Corporate Social Responsibility Strategie und die Auszeichnung im Lea Mittelstandspreis Baden-Württemberg als beispielhaftes Unternehmen zeigen.

Und Geschäftsführer Volker Feyerabend betont "Der große und wachsende Erfolg der letzten Jahre zeigt, wir sind auf dem richtigen Weg mit unserer Initiative Gesundheit. Durch unser betriebliches Gesundheitsmanagement als Top Arbeitgeber, unser Sportteam der APROS Spartaner und durch die Projektarbeiten mit dem Verein, können wir uns alle problemlos mit dem Thema Gesundheit identifizieren."

Weitere Informationen:

www.Gesundheitsforum-Eningen.de
www.APROS-Consulting.com

Veröffentlicht von:

APROS Service & Consulting

Rennengässle 9
72800 Eningen
Deutschland
Telefon: 07121-98099-11
Homepage: https://www.APROS-Consulting.com

Avatar Ansprechpartner(in): Volker Feyerabend
Herausgeber-Profil öffnen


         

Firmenprofil:

APROS bietet auf der einen Seite Beratung:

wie Strategie- und Managementberatung, Internationale Beratung, Prozess- und Kostenoptimierung, IT-Lösungen, Unterstützung in Marketing, Vertrieb



und auf der anderen Seite Firmenservices:

wie z.B. Werbung, Vertriebsunterstützung, IT-Administration, Buchhaltung, Trainings und Coaching runden das Angebot ab.

Informationen sind erhältlich bei:

APROS Consulting & Services GmbH

Volker Feyerabend

Rennengässle 9

72800 Eningen

Tel: 07121-98099-11

Fax: 07121-98099–19

info@APROS-Consulting.com

www.APROS-Consulting.de