Weg mit der Werbung!

Möchten Sie lieber ungestört und ablenkungsfrei die Inhalte auf fair-NEWS erkunden?

Das Ad-Free-Angebot gibt es schon ab 1,99 € für .

Nein, danke. Lieber

THE FLAG eröffnet Senior Living in Estepona – für Spanien neues Konzept

Das Familienunternehmen THE FLAG eröffnete sein erstes Gebäude mit Senior Living Apartments in Spanien. Das Haus ist auf die Bedürfnisse von Gästen ab 50 Jahren ausgerichtet. In Spanien setzt das Konzept neue Maßstäbe, da es dort bisher keine speziell auf aktive Senioren abgestimmten Wohnungsangebote gab.

Rüdiger Hollweg, General Manager von THE FLAG Costa del Sol sagte: „Langzeit- aber auch Kurzzeitgästen bieten wir ein Zuhause, ohne dass es sich nach Cluburlaub anfühlt: „Unsere Gäste leben hier sehr eigenständig. Je nach Wunsch und Laune kann aus einer Vielzahl von Angeboten gewählt werden, oder man kann sich in das eigene Apartment bequem zurückziehen.“

Der Bürgermeister von Estepona, José María García Urbano, sagte während der Eröffnung: „Wir freuen uns und sind auch ein wenig stolz, dass dieses Projekt in Estepona verwirklicht werden konnte. Das Ergebnis kann sich architektonisch und inhaltlich wirklich sehen lassen.“

Mit seinen 78 barrierefreien Apartments bietet THE FLAG Costa del Sol Unterkünfte, die von 60 m² großen Wohnungen bis hin zu zwei rund 380 m² großen Penthäusern reichen. Alle Apartments verfügen über Klimaanlage, Küchenzeile, WLAN und Glasfaser-Kommunikationstechnik. In dem Haus gibt es einen beheizten Salzwasserpool sowie einen SPA-Bereich, in dem Gäste eine Auswahl an Massagen und eine Sauna genießen können. Darüber hinaus werden umfangreiche Services angeboten. E-Ladestationen, die von hauseigenen Photovoltaikanlagen gespeist werden, stehen in der Tiefgarage zur Verfügung. Im eigenen Restaurant werden Gerichte speziell auf die Zielgruppe Ü-50 abgestimmt.

Das Projekt in Spanien wurde von der Unternehmensgruppe THE FLAG entwickelt, gebaut und nun in das Bestandsportfolio integriert. Geschäftsführerin Dr. Eike Muhr betonte, dass sich THE FLAG aktuell auf das Wachstum im Bereich Apartments für aktive Senioren fokussiert. Das Engagement im Ausland resultiere aus einer knappen Verfügbarkeit von entwicklungsfähigen Grundstücken und Immobilien in Deutschland sowie der bürokratischen Komplexität. In Zukunft möchte sich THE FLAG am Standort Deutschland verstärkt auf Projektentwicklungen konzentrieren, bei denen Bestandsgebäude umgenutzt werden.

Steckbrief: THE FLAG Costa del Sol

Calle Trajano 16, 29688 Estepona, Spanien | www.the-flag.es

  • 78 Apartments
  • Baustart: August 2021
  • Rund 13.500 m² BGF
  • Apartmentgröße zwischen rund 60 m² bis zu zwei rund 380 m² großen Penthäusern
  • Küchenzeile
  • Balkon oder Loggia
  • Ebenerdiges Bad mit Regendusche
  • Vollautomatisierter Klimaanlage
  • WLAN und Glasfasertechnologie (TV / Internet / Kommunikation)
  • Direkter Zugang über einen barrierefreien Weg zum Meer
  • Restaurant mit Energy Cuisine (auf individuellen Ernährungsbedarf angepasst)
  • Room-Service
  • Hamam / SPA, Massage und Physiotherapie (auf individuellen Gesundheitszustand angepasst)
  • Beheizbarer Salzwasserpool
  • Medizinische Beratung vor Ort
  • Arzt 24/7, Zusammenarbeit mit deutsch- und mehrsprachigen Kliniken
  • Personal Training
  • Yoga und Pilates, Wassergymnastik (Einzel- oder Gruppenkurse)
  • E-Bike-Verleih
  • Frisiersalon, Kosmetik, Maniküre und Pediküre
  • Fahr- und Einkaufsservice
  • Autovermietung Sixt im Haus
  • Blumen-Lieferservice (direkt ins Apartment)
  • Regelmäßiger Fahrservice in die Altstädte von Estepona, Marbella und Puerto Banus
  • Shuttle Service (E-Bus) zu den Flughäfen Málaga und Gibraltar
  • Wäscheservice
  • Lagermöglichkeit für persönliche Gegenstände
  • Tiefgaragen-Stellplätze mit E-Auto-Ladestationen

Veröffentlicht von:

THE FLAG Holding GmbH

Listertalstraße 73
57439 Attendorn
Deutschland
Telefon: 069 94340991
Homepage: https://the-flag.de/

Ansprechpartner(in): presse@the-flag.de
Herausgeber-Profil öffnen


Social Media:

      

Firmenprofil:

Seit über 14 Jahren entwickelt und betreibt THE FLAG Wohnangebote für Studenten & Young Professionals, Geschäftsleute und Senioren. Das Familienunternehmen bietet in Deutschland, der Schweiz, Spanien und den USA diese spezialisierte Form des Zusammenlebens und der Betreuung an. Mittlerweile zählen 19 Häuser mit über 2.500 hochwertigen, zentral gelegenen Apartments zu dem Portfolio des Unternehmens.

Informationen sind erhältlich bei:

Mona Landefeld
THE FLAG Holding GmbH
Listertalstraße 73
57439 Attendorn
Telefon: 069 943409911

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: