Wie wählt man einen Hochzeitsmoderator aus?

Der Hochzeitsmoderator spielt bei Ihrem großen Tag eine sehr wichtige Rolle. Er schafft eine allgemeine Stimmung, kontrolliert den Ablauf des Programms, sucht nach einer Herangehensweise an jeden Gast, damit sich alle bei der Hochzeit wohl fühlen und Spaß haben. Daher muss seine Wahl ernsthaft und verantwortungsbewusst angegangen werden. Und die erste Frage: „Wo soll man nach einem Moderator suchen?”. In diesem Artikel erfahren Sie alles zu diesem Thema.

Wo finde ich einen guten Hochzeitsmoderator für meine Hochzeit?

Fragen Sie zuerst Ihre Freunde und Bekannte, ob Sie schon mal einen guten Moderator auf einer Hochzeit live erlebt haben. Einerseits werden Freunde und Bekannte ihre ehrlichen Gefühle und Eindrücke von der Zusammenarbeit mit dem einen oder anderen Hochzeitsmoderator mit Ihnen teilen und einen guten Überblick verschaffen. Andererseits ist es wichtig zu verstehen, dass derjenige, der zu Ihren Freunden passt, möglicherweise gar nicht die richtige Wahl für Sie ist  – sowohl in Bezug auf die Kosten als auch in Bezug auf den Charakter. Von Freunden empfohlene Profis sollten erst dann zur Kandidatenliste hinzugefügt werden, nachdem Sie sich ihre Website oder ihr Portfolio angesehen haben.

Zudem können Sie gerne die Geschichten von Brautpaaren auf unserer Website nachlesen. Natürlich ist es schwierig, die Arbeit des Hochzeitsmoderators anhand von Fotos zu beurteilen, aber in den Feedbacks teilen Bräute oft ihre Eindrücke von der Feier und hinterlassen Kontaktdaten von guten Auftragnehmern*innen. Legen Sie ein Budget fest, um Ihre Möglichkeiten besser zu verstehen.

Sie können auch Ihren Fotografen/Videofilmer/Koordinator um Empfehlungen bitten. Spezialisten für Hochzeiten können immer bewährte Profis empfehlen.

Der nächste Schritt besteht darin, Kandidaten aus der Liste zu studieren

Beuschen wir zunächst die Website des Moderators. Gibt es eine Info bezüglich der Verfügbarkeit? Schauen Sie nach den Hochzeitsmoderator Kosten. Schauen Sie Videos von durchgeführten Hochzeiten an – dies wird Ihnen helfen, den Stil und die Art und Weise der Moderation der Feier zu verstehen. Wenn in diesen Punkten alles in Ordnung ist, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort. Wenn nicht, streichen Sie ihn von der Liste.

Dann geht’s weiter mit den sozialen Netzwerken. Die Art und Weise, wie sich ein Profi auf Instagram positioniert, wie er in den Kommentaren kommuniziert, was er über seine Brautpaare erzählt, lässt einige Rückschlüsse darauf zu, was für ein Mensch er ist, wie verantwortungsbewusst er an seine Arbeit herangeht und ob Sie sich wohl fühlen werden, sollten Sie sich für diesen Hochzeitsmoderator entscheiden.

Wir schauen uns Fotos/Videos von Hochzeiten an (Sie können sie im Portfolio des Moderators oder auf den Websites von Agenturen/Auftragnehmern*innen finden, mit denen er zusammenarbeitet). Der Moderator wird ein wenig gefilmt, aber an den Gesichtern der Gäste, an der allgemeinen Atmosphäre können Sie erkennen, wieviel Spaß der Tag macht, wie die Hochzeitsspiele und Wettbewerbe abgehalten werden und ob dieser Arbeitsstil zu Ihnen passt.

Lesen Sie als nächstes die Kundenrezensionen. Es ist unwahrscheinlich, dass der Auftragnehmer negative Bewertungen auf der Website veröffentlicht, aber aus den positiven Bewertungen können Sie die allgemeine Stimmung, einige ihrer Merkmale und die Besonderheiten der Hochzeitsmoderation erkennen. Sie können ehemalige Kunden in sozialen Netzwerken finden und sie persönlich nach ihren Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit einem Profi befragen.

Nach einer so sorgfältigen Auswahl sind nicht mehr viele Namen auf der Kandidatenliste übrig. Mit diesen Personen können Sie bereits jetzt ein persönliches Treffen vereinbaren. Oft ist es die persönliche Kommunikation, die darüber entscheidet, ob eine Person zu Ihnen passt oder nicht, denn ein Hochzeitsmoderator ist wie die Liebe auf den ersten Blick: entweder hat man sie oder man soll weiter suchen. Wenn Sie nach der persönlichen Kommunikation immer noch Zweifel haben und Sie etwas am Verhalten oder den Antworten des Profis verwirrt, bedeutet das, dass es nicht die richtige Person für Sie ist.  Setzen Sie Ihre Suche dementsprechend fort.

Was spricht eindeutig für die Professionalität des Moderators?

  • Unpünktlichkeit und Unfähigkeit, anderen zuzuhören
  • Ordentliches und gepflegtes Erscheinungsbild
  • Schlecht gehaltene Rede und das Vorhandensein einer großen Anzahl von Füllwörtern
  • Unkenntnis der grundlegenden Hochzeitstraditionen und der ungefähren Hochzeitsterminologie
  • Ein banales Skript und das Fehlen einer kreativen und individuellen Herangehensweise an Ihre Hochzeit
  • Aggressivität und Kompromisslosigkeit

Veröffentlicht von:

NewsArt

Ausbildungszentrum Heizung-Klima-Sanitär
01127 Dresden
Deutschland
Homepage: http://germanic.news

Avatar Ansprechpartner(in): Emma Luge
Herausgeber-Profil öffnen

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: