Blue Monday: Was es mit dem traurigsten Tag des Jahres auf sich hat

Der Glamour der glitzernden Weihnachtszeit ist vorbei. Die letzten Sterne und Kugeln verschwinden in Kartons und werden bis zum November im Keller oder auf dem Dachboden verräumt. Wenn sich jetzt noch die Sonne rar macht, ist zum Beginn des neuen Jahres trübe Stimmung angesagt. Da wundert es kaum, dass der dritte Montag im Januar als der traurigste Tag des Jahres gilt und als „Blue Monday" bezeichnet wird. Du denkst jetzt vielleicht „Blue Monday", das hört sich doch nach freier Zeit an. Doch dieser Begriff ist nicht mit dem in Deutschland bekannten blauen Montag zu vergleichen. In der englischen Sprache steht Blue nicht nur für die Farbe, sondern assoziiert auch das traurig oder gar depremiert sein. Dabei ist traurig sein nicht per se etwas Schlechtes, so die Expertinnen und Experten der privaten Oberberg Kliniken im Gespräch mit PlusPerfekt, Magazin für Diversity in Fashion, Trends & LifeStyle. Es gibt durchaus positive Facetten an Traurigkeit. Doch ab einem gewissen Punkt heißt es aufgepasst und dann ist es empfehlenswert einen Arzt aufzusuchen.

Vielleicht kennst du das auch: wir streben nach positiven Emotionen wie guter Laune, Spaß und Zufriedenheit. Gefühle wie Angst, Wut oder Traurigkeit werden tunlichst vermieden und als negativ betrachtet. Das ist durchaus nachvollziehbar, denn immer auf der Sonnenseite des Lebens zu stehen, das erscheint als sehr verlockend. Allerdings besteht unsere Lebensrealität nicht nur aus positiven Situationen und Begegnungen, die uns glücklich machen. Fokussiert man sich jedoch nur auf die vermeintlich positiven Emotionen und lässt die ungebetenen negativen Gefühle nicht zu oder spricht sie sich gar ab, begrenzt man seine emotionale Vielfalt. Und das wiederum bürdet einem enormen Druck auf.

Den kompletten Beitrag lesen Sie hier: „Blue Monday: Was es mit dem traurigsten Tag des Jahres auf sich hat"

Leseprobe der PlusPerfekt Editionen 2023/24

> Edition Curvy Bride
https://www.yumpu.com/de/document/read/68594165/leseprobe-plusperfekt-edition-curvy-bride-23-24

> Edition Business & Wellbeing 2024
https://www.yumpu.com/de/document/read/68548648/leseprobe-plusperfekt-edition-business-wellbeing-2024

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

PlusPerfekt - OnlineMagazin für Plus Size Fashion, Trends & LifeStyle

Untere Ringstr. 48
97267 Himmelstadt
Deutschland
Telefon: 09364 8157951
Homepage: https://www.PlusPerfekt.de

Avatar Ansprechpartner(in): Christine Scharf
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

PlusPerfekt ist ein OnlineMagazin für Plus Size Fashion, Trends & LifeStyle. Einmal jährlich erscheint die PlusPerfekt Edition Business.

Informationen sind erhältlich bei:

PlusPerfekt - OnlineMagazin für Plus Size Fashion, Trends & LifeStyle
Untere Ringstr. 4
97267 Himmelstadt
Christine.Scharf@PlusPerfekt.de
09364 8157951
https://www.PlusPerfekt.de

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: