Weg mit der Werbung!

Möchten Sie lieber ungestört und ablenkungsfrei die Inhalte auf fair-NEWS erkunden?

Das Ad-Free-Angebot gibt es schon ab 1,99 € für .

Nein, danke. Lieber

Türe zu, Hilfe steht bereit.

Schlüsseldienst aus Bad Kissingen Hilft.
Zugefallene Tür, Schlüsselabgebrochen oder nicht mehr Sperrfähige Schlösser, diese Probleme können jeden mit einer Haus oder Eingangstür treffen.Zugefallene Tür, Schlüsselabgebrochen oder nicht mehr Sperrfähige Schlösser, diese Probleme können jeden mit einer Haus oder Eingangstür treffen. In und um Bad Kissingen bietet Alexander`s Hausmeister- und Geräteservice als Ausgebildeter Schlüsseldienst für solche Fälle schnelle Lösungen an.
Im Angebot von dem Hausmeisterservice der als „vielseitiger Helfer" bekannt ist, sind auch Reparaturen, Gartenarbeiten, kleine Renovierungen und Transporte zu finden.

wissenswertes über Türzylinder:

Ein Türzylinder ist das Herzstück jeder Tür. Er sollte besonders einbruchsicher sein, um Haus- und Wohnungstüren effektiv vor Einbrechern zu schützen.

Bei manchen Türen ist ein einfacher Türzylinder ausreichend. Beispielsweise, wenn es darum geht, Gelegenheitsdiebe, die „im Vorbeigehen" zuschlagen könnten, von einem Einbruch abzuhalten. So wie bei Schuppentüren, Gartentoren, Kellertüren und alle weiteren, wo ein Türzylinder das Hab und Gut und weitere Gegenstände vor Diebstahl schützt. Haustüren oder Wohnungstüren sollten jedoch mit einem deutlich hochwertigeren Türzylinder ausgestattet sein.
In der häufigsten Bauart kann der Schließzylinder von beiden Seiten mit einem Schlüssel bedient werden. Sobald jedoch ein Schlüssel eingesteckt und gedreht wurde, kann der zweite Schlüssel den Schließzylinder nicht mehr drehen. Wenn der Schlüssel auf der Innenseite der Wohnungstüre steckt, lässt sich der Zugang von Außen selbst dann verhindern, wenn eine berechtigte Person die Türe aufschließen möchte.

Zu den besonderen Ausführungen gehören:

Schließzylinder mit Not- und Gefahrenfunktion, die beidseitig schließbar sind. Sie eignen sich, um bei unbeabsichtigtem Aussperren oder bei hilflosen Personen eine Wohnung zu betreten, wenn der Schlüssel auf der Innenseite steckt. Teilweise kann die Notöffnung auf besondere Gefahrschlüssel beschränkt werden.
Bei Halbzylindern ist der Schließzylinder nur einseitig ausgeführt und entsprechend kurz. Anwendung findet dieser Typ beispielsweise bei Schlüsselschaltern oder Garagentoren
Bei Knaufzylindern kann auf der Innenseite überhaupt kein Schlüssel eingesteckt werden. Stattdessen befindet sich hier ein fest verbauter Drehknauf. Dadurch besteht bei Gefahr immer die Möglichkeit, durch die Türe ohne Schlüssel von innen nach außen zu gelangen.

Für nähere Beratung kontaktieren Sie gerne Schlüsseldienst Alexander`s Hausmeister- und Geräteservice in Bad Kissingen.

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: