Unternehmen/Organisation:IfKom - Ingenieure für Kommunikation e.V.
Wilhelmstr. 40
53111 Bonn
Deutschland
Rufnummer:-
Homepage:www.ifkom.de
Unternehmensinfo:Die Ingenieure für Kommunikation e.V. (IfKom) sind der Berufsverband von technischen Fach- und Führungskräften in der Kommunikationswirtschaft. Der Verband vertritt die Interessen seiner Mitglieder - Ingenieure und Ingenieurstudenten sowie fördernde Mitglieder - gegenüber Wirtschaft, Politik und Öffentlichkeit. Als berufsständische Vereinigung für Fach- und Führungskräfte in der Kommunikationswirtschaft sind die IfKom der größte Berufsverband von Kommunikationsingenieuren in Europa. Der Verband ist offen für alle Ingenieure und Studenten von Diplomstudiengängen, Master- und Bachelorstudiengängen an Universitäten und Hochschulen sowie fördernde Mitglieder aus den Bereichen Telekommunikation und Informationstechnik. Im Mittelpunkt des Verbandswirkens steht die Karriereförderung der Mitglieder. Der Netzwerkgedanke ist ein tragendes Element der Verbandsarbeit. Gerade Kommunikations-Ingenieure tragen eine hohe Verantwortung für die Gesellschaft, denn sie bestimmen die Branche, die die größten Veränderungsprozesse nach sich zieht.
Pressekontakt:Detlev Maaß (Bundesgeschäftsführer)
IfKom - Ingenieure für Kommunikation e.V.
Wilhelmstr. 40
53111 Bonn
Telefon: 0228-983580
Fax: 0228-9835874
EMail: info@ifkom.de
Internet: www.ifkom.de
Ansprechpartner:Detlev Maaß
Homepage:http://www.ifkom.de
Mehr Infos:71 Pressemitteilungen
Registriert seit:18.06.2009
Bitte teilen:

Pressemitteilungen von Detlev Maaß

Sortiert nach Erscheinungsdatum abwärts

Digitalisierung im Bildungssystem zügig voranbringen!

Der Berufsverband der IfKom fordert, das vorliegende Gutachten mit seinen Handlungsempfehlungen zügig umzusetzen, damit eine zukunftsgerichtete Bildung ge ...
Weiterlesen …

Digitalstrategie der Regierung: Auf die Umsetzung kommt es an!

Der Berufsverband IfKom bewertet insgesamt die Digitalstrategie der Regierung als einen richtigen Ansatz, die allerdings zügig umgesetzt werden muss. Der ...
Weiterlesen …

Verleihung des IfKom-Preises 2022 an der HTWK Leipzig

v.l.n.r. Prof.Dr.M.Mietzner(HTWK)
Zu der in diesem Jahre geschlossenen Kooperation zwischen der Fakultät Digitale Transformation an der HTWK und IfKom wurde erstmals ein IfKom-Preis an B. ...
Weiterlesen …

IfKom: Ausbau der Gigabitnetze gezielt fördern!

Nach Auffassung der IfKom e. V. sollten sich die Beteiligten aus Bund, Ländern, Kommunen und Netzbetreibern zügig über die Ausgestaltung der neuen Förd ...
Weiterlesen …

IfKom: Digitalpolitische Ziele zügig umsetzen!

Der Berufsverband der IfKom e. V. begrüßt die aktuelle Veröffentlichung der digitalpolitischen Ziele und Maßnahmen des Bundesinnenministeriums (BMI). ...
Weiterlesen …

Recht auf schnelles Internet erfordert ausreichend Bandbreite

Die IfKom fordern eine Erhöhung der von der BNetzA vorgeschlagenen Mindestwerte für die Übertragungsgeschwindigkeiten eines Internetanschlusses. Der Ver ...
Weiterlesen …

IfKom und FinAF verleihen Nachhaltigkeitspreis 2022

Foto: v.l.n.r.: Dr. Justinus Pieper
Der diesjährige Nachhaltigkeitspreis wurde an Prof. Dr. Marc Krüger verliehen. Die Ingenieure für Kommunikation ( IfKom e. V. ) und das Forschungsinsti ...
Weiterlesen …

Verleihung des IfKom-Preises 2022

v.l.n.r.: Prof. Dr. Claus Baderschneider
In langjähriger Zusammenarbeit zwischen IfKom und der HfT Leipzig wurde der diesjährige IfKom-Preis in Hagen für besondere studentische Leistungen an Fr ...
Weiterlesen …