Weg mit der Werbung!

Möchten Sie lieber ungestört und ablenkungsfrei die Inhalte auf fair-NEWS erkunden?

Das Ad-Free-Angebot gibt es schon ab 1,99 € für .

Nein, danke. Lieber
Unternehmen/Organisation:Friedrich Wenz GmbH, Wenz Academy
Lehenstraße 7
77963 Schwanau
Deutschland
Rufnummer:-
Homepage:www.humusfarming.de
Unternehmensinfo:Friedrich Wenz hat nach einigen Jahren in der Industrie 1997 den elterlichen Betrieb in der Oberrheinebene übernommen. Der Betrieb ist einer der ältesten biologisch bewirtschafteten Betriebe in Deutschland und einer der sieben Gründungsbstriebe von BIOLAND. Heute ist er erfolgreicher Landwirt und zusammen mit Dietmar Näser Initiator und Ausbilder des "Bodenkurs im Grünen". Sein besonderes Anliegen ist die Weiterentwicklung der Regenerativen Landwirtschaft und die Aufbereitung der komplexen Zusammenhänge für Landwirte. Sein Ziel ist es, die Betriebe in die Lage zu versetzen, diese Kenntnisse erfolgreich in der Praxis anzuwenden.
Pressekontakt:PROJEKT N2 Friesestraße 31a 02681 Schirgiswalde-Kirschau uwe@nimmrichter-neukirch.de 0162 1953296 http://www.projektn2.de
Ansprechpartner:Friedrich Wenz
Homepage:http://www.humusfarming.de
Mehr Infos:1 Pressemitteilung
Registriert seit:21.10.2019
Bitte teilen:

Pressemitteilungen von Friedrich Wenz

Sortiert nach Erscheinungsdatum abwärts

Die Regenerative Landwirtschaft gewinnt weiter an Relevanz

Der „Bodenkurs im Grünen“ vermittelt praxisnah die Grundlagen der Regenerativen Landwirtschaft (Bildquelle: Uwe E. Nimmrichter)
Rund 300 Landwirte haben in diesem Jahr am "Bodenkurs im Grünen", der Jahresausbildung der Regenerativen Landwirtschaft von Dietmar Näser und Friedrich Wenz, teilgenommen. Das waren deutlich mehr als 2018. Neben zwei Kursen in Deutschland gab es Angebote in Frankreich, Österreich und der Schweiz. Das ...