IT-Full-Outsourcing: emagine lagert IT, Infrastruktur und Service-Desk an msg services aus

IT-Full-Outsourcing: emagine lagert IT, Infrastruktur und Service-Desk an msg services aus
Die msg services ag aus Ismaning hat für die emagine Group, die nach einem Management-Buy-out (MBO) und einem kurzfristigen Carve-out schnell eine eigene IT-Landschaft zur Sicherung der Geschäftstätigkeit benötigte, den kompletten Betrieb der IT-Systeme, der Infrastruktur und des Service-Desk übernommen. Aus diesem „IT-Full-Outsourcing“ zieht die emagine Group konkreten Nutzen. Das Unternehmen kann sich auf seine Kernkompetenzen konzentrieren, das ist die Implementierung zukunftsweisender und anspruchsvoller Technologieprojekte. Zugleich erübrigten sich dadurch auch ...
Weiterlesen …

Klare Sicht auf globale Sales-Pipeline und Co.: Wie BEUMER im Vertrieb von SAP Sales Cloud profitiert

Klare Sicht auf globale Sales-Pipeline und Co.: Wie BEUMER im Vertrieb von SAP Sales Cloud profitiert
Das international tätige Software- und Business-Consulting-Unternehmen ORBIS AG hat die Vertriebslösung SAP Sales Cloud der Customer-Experience-Suite (CX) SAP C/4HANA bei der BEUMER Group für alle 35 Standorte weltweit mit Erfolg eingeführt. Da die ORBIS-Experten die Prozessanforderungen des Vertriebs in SAP Sales Cloud dank ihres Know-hows sowie in enger und partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit BEUMER zügig umgesetzt haben, konnte der Rollout in sehr kurzer Zeit durchgeführt werden.

Damit ist BEUMER, ein führender Hersteller ...
Weiterlesen …

Data One GmbH wird Teil der ORBIS-Gruppe: ORBIS AG erwirbt sämtliche Anteile

Data One GmbH wird Teil der ORBIS-Gruppe: ORBIS AG erwirbt sämtliche Anteile
Im Januar 2020 hat das international tätige Software- und Business-Consulting-Unternehmen ORBIS AG aus Saarbrücken 100 Prozent der Anteile an der ebenfalls in Saarbrücken ansässigen Data One GmbH erworben. Data One ist als SAP- und Microsoft-Goldpartner darauf spezialisiert, Unternehmen bei der Entwicklung und Realisierung ihrer individuellen Digitalisierungsstrategie zu beraten. Das Unternehmen, das 2019 mit mehr als 100 Mitarbeitern rund zehn Millionen Euro Umsatz erwirtschaftete, wird als Teil der ORBIS-Gruppe auch in ...
Weiterlesen …

WSW Software auf der LogiMAT 2020: Investitionssichere IT-Lösungen für anspruchsvolle Logistik- und JIS-Prozesse

WSW-Software-Firmenlogo
Die WSW Software GmbH präsentiert auf der LogiMAT 2020 (10.–12. März 2020) in Halle 8 am Stand C07 ihre innovativen, investitionssicheren und leistungsstarken IT-Lösungen für Logistik, Zoll und Außenhandel und Business Analytics. Im Mittelpunkt des Messeauftritts stehen die vielfach bewährte, SAP-basierte Plattform SPEEDI® für SAP ERP und SAP S/4HANA, das Add-on JUNIQ®, das ausschließlich für SAP S/4HANA ausgelegt ist, die Business Analytics Suite YODA® und die JIS-Anwendung LOJISTIX®. Darüber hinaus ...
Weiterlesen …

LogiMAT 2020: Mit ORBIS den Schritt zur Smarter Factory im SAP-Umfeld gehen

ORBIS-Bild-web
Das international tätige Software- und Business-Consulting-Unternehmen ORBIS AG aus Saarbrücken zeigt auf der LogiMAT 2020 (10.–12. März 2020) in Halle 8 am Stand D43, die vollständig in SAP ERP bzw. SAP S/4HANA integrierte ORBIS „Smarter“ Factory. Diese Smarter Factory besteht aus weitaus mehr als aus automatisierten Prozessen in Produktion und Intralogistik. Sie nutzt die im Rahmen der Digitalisierung entstehenden Daten und Informationen so intelligent, dass der Idealzustand einer selbststeuernden, autonomen ...
Weiterlesen …

InFrame Synapse Equipment Connector von camLine: Maschinen einfach und schnell IIoT-fähig machen und mit MES verknüpfen

CamLine InFrameSynapse Equipment Connector (EQC)
Mit InFrame Synapse Equipment Connector (EQC), einer innovativen Integrationssoftware von camLine, können Fertigungsunternehmen ihre nicht IIoT-fähigen Anlagen nach dem Plug-and-play-Prinzip einfach und schnell mit einer digitalen Schnittstelle ausstatten. Auf diese Weise sind sie in der Lage, den kompletten Maschinenpark – auch ältere Anlagen ohne IT-Schnittstelle – im Sinne des Industrial Internet of Things (IIoT) und von Industrie 4.0 zu vernetzen und in das vorhandene Manufacturing Execution System (MES) zu integrieren ...
Weiterlesen …