Weg mit der Werbung!

Möchten Sie lieber ungestört und ablenkungsfrei die Inhalte auf fair-NEWS erkunden?

Das Ad-Free-Angebot gibt es schon ab 1,99 € für .

Nein, danke. Lieber
Unternehmen/Organisation:Lebenshilfe Donau-Iller e.V.
33 Finninger Straße
89231 Neu-Ulm
Deutschland
Rufnummer:-
Homepage:https://www.lebenshilfe-donau-iller.de/
Unternehmensinfo:Die Lebenshilfe Donau-Iller begleitet in der Region Ulm / Neu-Ulm, zwischen Blaustein, Günzburg und Illertissen, an mehr als 30 Standorten rund 2.500 Menschen mit Behinderung. Seit 1960 entwickelte sich ein großes Netz an Beratungs-, Bildungs-, Betreuungs-, Freizeit- und Arbeitsangeboten. Menschen mit Behinderung und ihre Familien finden bei der Lebenshilfe Donau-Iller einen Ansprechpartner für alle Fragen von der Geburt bis zur Palliativbegleitung. Von der Frühförderung über Kindergarten und Schule, von Wohnstätten und ambulant unterstütztem Wohnen bis zu Berufsbildung, vielseitigen Produktions- und Dienstleistungsbetrieben und der Inklusionsfirma widmet sich die Lebenshilfe Donau-Iller dem Ziel: Inklusion innovativ und menschlich gestalten.
Pressekontakt:Sonja Ruprecht Leitung Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising Lebenshilfe Donau-Iller e.V. Finninger Straße 33 89231 Neu-Ulm 0731 / 922 68-115 0170/222 39 73 s.ruprecht@lhdi.de www.lebenshilfe-donau-iller.de
Ansprechpartner:Sonja Ruprecht
Homepage:
Mehr Infos:1 Pressemitteilung
Registriert seit:14.06.2023
Bitte folgen:
Bitte teilen:

Pressemitteilungen von Sonja Ruprecht

Sortiert nach Erscheinungsdatum abwärts

Lebenshilfe Donau-Iller ruft kreative Köpfe zum Ideenwettbewerb für Inklusion

Lebenshilfe Donau-Iller ruft kreative Köpfe zum Ideenwettbewerb für Inklusion
Menschen mit Behinderung stehen vor vielen kleinen und großen Herausforderungen. Damit ihr Alltag leichter wird, hat die Lebenshilfe Donau-Iller den Innovationspreis INKLUBATOR ins Leben gerufen. Für 2023/24 lautet die Wettbewerbsfrage: „Wie erkenne ich im Alltag Dinge wie verdorbenes Essen, Flecken auf der Kleidung, ein falsch ...