Weg mit der Werbung!

Möchten Sie lieber ungestört und ablenkungsfrei die Inhalte auf fair-NEWS erkunden?

Das Ad-Free-Angebot gibt es schon ab 1,99 € für .

Nein, danke. Lieber
Unternehmen/Organisation:LLamasoft Deutschland GmbH
Ludwigstraße 8
80539 München
Deutschland
Rufnummer:-
Homepage:https://www.schwartzpr.de
Unternehmensinfo:Über die LLamasoft Deutschland GmbH Die LLamasoft Deutschland GmbH mit Sitz in München unterstützt mit Software zum digitalen Design- und zur Entscheidungsunterstützung in der Supply Chain Unternehmen weltweit bei der Gestaltung und kontinuierlichen Verbesserung ihrer Lieferkettenabläufe. LLamasoft-Lösungen ermöglichen es Unternehmen aus verschiedensten Branchen, ihr Supply-Chain-Netzwerk zu modellieren, zu optimieren und zu simulieren. So verbessern sie ihre Prozesskosten und ihre Servicelevels, wirtschaften nachhaltiger und minimieren Risiken. Die LLamasoft Deutschland GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der LLamasoft Inc. mit Hauptsitz in Ann Arbor, Michigan, USA, und Standorten weltweit. Zusätzlich zum Regional-Head-Office für Deutschland, Österreich und die Schweiz in München ist das Unternehmen mit weiteren Tochtergesellschaften in Großbritannien und Frankreich vertreten. Weitere Informationen gibt es unter www.llamasoft.com.
Pressekontakt:Schwartz Public Relations Sendlinger Straße 42A 80331 München llamasoft@schwartzpr.de +49 (0)89 211871-72 https://www.schwartzpr.de
Ansprechpartner:Stefanie Wagensonner
Homepage:https://www.schwartzpr.de
Mehr Infos:1 Pressemitteilung
Registriert seit:25.10.2019
Bitte teilen:

Pressemitteilungen von Stefanie Wagensonner

Sortiert nach Erscheinungsdatum abwärts

LLamasoft kauft KI-Firma Opex Analytics und baut Analysekompetenz aus

LLamasoft kauft KI-Firma Opex Analytics und baut Analysekompetenz aus
ANN ARBOR, Michigan, USA. - 22. Oktober 2019 - LLamasoft, führender Anbieter von Lösungen zur digitalen Entscheidungsfindung, übernimmt Opex Analytics LLC, einen KI-Anbieter aus Chicago, der Fortune500-Unternehmen bedient. Die Akquisition wird von TPG Capital, Goldman Sachs und MK Capital gedeckt. Dabei entsteht ein Gemeinschaftsunternehmen, ...