Tierwohl in die Kantinen bringen

Handel/Dienstleistungen
Tierwohl in die Kantinen bringen
Berlin, 16. Mai 2020. Millionen Gäste nutzen üblicherweise täglich die Betriebsgastronomie. Sie stellen damit auch Weichen zum Beispiel für das Tierwohl. Die VERBRAUCHER INITIATIVE e.V. hat deshalb untersucht, wie Kantinen mit diesem Thema umgehen. Die Studie "Tierwohl in Kantinen bringen" zeigt die wichtigsten Ergebnisse sowie die daraus abgeleiteten Handlungsempfehlungen des Bundesverbandes für den Einsatz von tierfreundlich produziertem Fleisch, Milch und Eier in Großküchen.

Im Auftrag der VERBRAUCHER INITIATIVE ...
Weiterlesen …

Nachhaltiger Gärtnern

Garten/Bauen/Wohnen
Berlin, 01. Mai 2020. Der Klimawandel wird zunehmend "erlebbarer". So war der April 2020 einer der wärmsten und trockensten seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Schon jetzt befürchten Land- und Forstwirte schwerwiegende Schäden. Aber auch Gärten und Balkonpflanzen kommen an ihre Grenzen. Wie Hobby-Gärtner gleichzeitig zum Klimaschutz beitragen können, verrät die VERBRAUCHER INITIATIVE.

Vor allem in der Stadt leisten Gärten und begrünte Balkone einen wichtigen Beitrag: sie speichern CO2, verbessern ...
Weiterlesen …

Kleider machen Klima

Medien/Kommunikation
Berlin, 23. April 2020. Kleidung gehört zu unseren wichtigsten Gebrauchsgütern. Für viele Verbraucher ist sie ein Lifestyle-Produkt, mit dem sie Zugehörigkeit, Individualität und Ästhetik ausdrücken. Was Kleidung zunehmend zum Klima-Problem macht, ist das hohe Ausmaß unseres Konsums. Vor allem billig produzierte Mode schädigt Klima und Umwelt.

"Verbraucher in Deutschland besitzen heute viermal so viel Kleidung wie vor 40 Jahren", so Miriam Bätzing von der VERBRAUCHER INITIATIVE. Billig produzierte ...
Weiterlesen …

Lebensmittel: Eigenes Wegwerfverhalten prüfen

Umwelt/Energie
Lebensmittel: Eigenes Wegwerfverhalten prüfen
Berlin, 21. April 2020. Mahlzeiten zu planen, gezielt einzukaufen und Reste konsequent zu verwerten, spart Geld und Rohstoffe. Passende Rezeptideen bietet die VERBRAUCHER INITIATIVE in dem Themenheft "Clever kochen ohne Reste". Es enthält außerdem ein Food-Waste-Tagebuch, um zu prüfen, welche und wie viele Lebensmittel in der Tonne landen und warum.

Wenn es darum geht, etwas gegen Lebensmittelverschwendung zu tun, ist die sorgfältige Planung von Mahlzeiten ein wichtiger Ansatzpunkt ...
Weiterlesen …

Zusatzstoffe in Lebensmitteln

Medizin/Gesundheit/Wellness
Zusatzstoffe in Lebensmitteln
Berlin, 18. April 2020. Lebensmittelhersteller können für die Getränke- und Nahrungsmittelproduktion 330 Zusatzstoffe nutzen. Für mehr Überblick bei diesen Zusatzstoffen sorgt die VERBRAUCHER INITIATIVE mit ihrer überarbeiteten Zusatzstoff-Datenbank.

Mit Zusatzstoffen sollen Lebensmittel unter anderem länger haltbar gemacht und eine gleichbleibende Qualität erreicht werden sowie schöner aussehen. Um dies zu gewährleisten setzen Lebensmittelhersteller Farb- und Konservierungsstoffe, Schaum-, Gelier- und Trennmittel, Emulgatoren, Geschmacksverstärker und Stabilisatoren ein.

In der aktualisierten ...
Weiterlesen …

Nach Ostern wieder weniger Zucker essen

Medizin/Gesundheit/Wellness
Nach Ostern wieder weniger Zucker essen
Berlin, 15. April 2020. Sind die letzten süßen Ostereier verspeist, möchten viele Menschen nach den Ostertagen wieder sparsamer mit Zucker umgehen. Profitieren sollen Figur und Gesundheit. Die VERBRAUCHER INITIATIVE sagt, wie "Zuckerbomben" entlarvt werden können und sich der Zuckerkonsum reduzieren lässt.

Bekanntermaßen enthalten Süßigkeiten, Honig und süße Brotaufstriche reichlich Zucker. "Aber auch andere Lebensmittel, von denen man es weniger vermutet, können wahre Zuckerbomben sein. Wenn es darum geht, ...
Weiterlesen …

Fit mit Fensterputzen

Garten/Bauen/Wohnen
Fit mit Fensterputzen
Berlin, 09. April 2020. Der klassische Frühjahrsputz sorgt nicht nur für einen klaren Durchblick, er kurbelt auch den Kalorienverbrauch an. Die VERBRAUCHER INITIATIVE rät, den ungeliebten Hausputz als Workout in Zeiten von Corona zu nutzen. So haben Saugen und Schrubben einen doppelten Effekt. Die blitzblanke Wohnung lädt anschließend zum Entspannen ein.

Fensterputzen eignet sich bestens als Fitness-Training. Das Auf- und Absteigen von der Leiter fördert die Ausdauer, ähnlich ...
Weiterlesen …

Zu Ostern Eier bewusst genießen

Garten/Bauen/Wohnen
Zu Ostern Eier bewusst genießen
Berlin, 08. April 2020. Eier hatten lange Zeit als Cholesterinbomben einen schlechten Ruf. Inzwischen sind sie rehabilitiert. Es hat sich gezeigt, dass das Cholesterin in Lebensmitteln nur wenig Einfluss auf den Cholesterinspiegel im Blut hat. Experten raten dennoch, Eier in Maßen zu essen. Die VERBRAUCHER INITIATIVE hat Tipps für den Eiergenuss zusammengestellt.

Eier sind wertvolle Lebensmittel. Sie liefern hochwertiges Eiweiß, Vitamine und Mineralstoffe. Wegen des Fett- und Cholesteringehaltes ...
Weiterlesen …

Richtig entsorgen

Umwelt/Energie
Richtig entsorgen
Berlin, 31. März 2020. Derzeit halten sich mehr Menschen länger als sonst zuhause auf. Damit fällt dort auch mehr Abfall an. Wertvolle Hinweise zum richtigen Umgang mit dem Müll liefert ein kompaktes, leicht verständliches Nachschlagewerk für jeden Haushalt, das die VERBRAUCHER INITIATIVE unlängst veröffentlichte.

Die überwältigende Mehrheit der Menschen in Deutschland hält Mülltrennung für eine gute Sache. Schließlich wissen sie, dass ein getrenntes Sammeln dessen Verwertung begünstigt. Was ...
Weiterlesen …

Vorräte sinnvoll und dynamisch anlegen

Handel/Dienstleistungen
Berlin, 23. März 2020. Die Corona-Krise verändert Konsumgewohnheiten. Das zeigt sich aktuell in der gesteigerten Nachfrage nach Lebensmitteln und Drogerieartikeln. Während nichts gegen eine gute Vorratshaltung spricht, ist "Hamstern" jedoch der falsche, weil unsolidarische Weg.

Wie man eine sinnvolle, angemessene Vorratshaltung aufbaut, hat die VERBRAUCHER INITIATIVE zusammengestellt:

Vorausschauend Einkaufen

- Kaufen Sie weiter ausgewogen, aber vor allem haltbare Produkte, die Ihren üblichen Ernährungsgewohnheiten entsprechen. So ist ...
Weiterlesen …

Leichter Fischgenuss im Frühjahr

Medizin/Gesundheit/Wellness
Berlin, 21. März 2020. Die Deutschen lieben Fisch, denn er ist gesund, lecker und vielseitig in der Zubereitung. Besonders im Frühjahr tut leichter Fischgenuss dem Körper gut. Die VERBRAUCHER INITIATIVE informiert über gesunden Fischverzehr sowie den nachhaltigen Kauf von Fisch und Meeresfrüchten.

Der Verzehr von Fisch und Meeresfrüchten ist gut für unseren Organismus, denn sie beinhalten wertvolles Jod und langkettige Omega-3-Fettsäuren, die der Körper nur im geringen Maße ...
Weiterlesen …

Weltwassertag macht Klimawandel zum Thema

Umwelt/Energie
Berlin, 19. März 2020. "Wasser und Klimawandel" ist das Motto des diesjährigen Weltwassertags am 22. März. Durch die klimawandelbedingte Erderwärmung wird Trinkwasser in manchen Regionen bereits knapper, auch in Deutschland. Es braucht daher einen sorgsameren Umgang mit der kostbaren Ressource.

Fast 130 Liter Trinkwasser werden in Deutschland täglich pro Kopf direkt verbraucht. Häufig außer Acht gelassen wird allerdings der indirekte Wasserverbrauch. Dieser Wasserfußabdruck, der z. B. durch den ...
Weiterlesen …

Direkter Draht zwischen Bauern und Verbrauchern

Handel/Dienstleistungen
Berlin, 17. Dezember 2019 - "Wo kommen unsere Lebensmittel her?" "Wie werden sie produziert?" - das fragen sich viele Verbraucher. Eine neue Bewegung in Deutschland - nach dem Motto "Du bist hier der Chef!" - will Transparenz und Mitbestimmung für Konsumenten bei Produktion und Vermarktung von Lebensmitteln erreichen. Die VERBRAUCHER INITIATIVE begrüßt diesen aus Frankreich stammenden Ansatz einer direkten Kooperation zwischen Konsumenten, Landwirtschaft und Handel.

Einen Weg für ...
Weiterlesen …

Gesunde Arbeit soll sich für Vorgesetzte lohnen

Unternehmen/Wirtschaft/Finanzen
Gesunde Arbeit soll sich für Vorgesetzte lohnen
Berlin, 14.01.2020. Mit neuen Ideen will die VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. (Bundesverband) die Gesundheit von Beschäftigten verbessern. Bundes-geschäftsführer Georg Abel sagt im Interview mit "Verbraucher konkret": Die Implementierung betrieblicher Gesundheitsförderung könne wirtschaft-liche Auswirkungen für Führungskräfte haben - durch Sonderzahlungen.

Abel zieht ein Fazit aus der Mitarbeit des Bundesverbands im Forschungsprojekt GESIOP. Gemeinsam mit Wissenschaftlern der Universitäten Hamburg und Kiel sowie der TU in München und Praxispartnern bei HHLA, ...
Weiterlesen …

Kein extra Label für “gesunde Arbeit”

Unternehmen/Wirtschaft/Finanzen
Kein extra Label für "gesunde Arbeit"
Berlin, 19.12.2019. Nach Umwelt- und Klimaschutz als Entscheidungs-kriterium beim Einkauf gilt Verbrauchern immer öfter die Gesundheit der Beschäftigten bei der Herstellung von Waren als Maßstab für ihre Kaufentscheidung. Manche fordern ein Label, das "gute Arbeit" auszeichnet. Wissenschaftler ziehen aus einer Studie ein anderes Fazit.

74,9 Prozent der Befragten gaben bei einer Umfrage der VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. (Bundesverband) 2019 an, der Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz habe für sie hohe ...
Weiterlesen …

“time for action” wörtlich nehmen

Umwelt/Energie
"time for action" wörtlich nehmen
Berlin, 18. Dezember 2019. Am Sonntag endete die Weltklimakonferenz in Madrid. Die Ergebnisse sind - gemessen am diesjährigen Motto "time for action" - aus Verbrauchersicht enttäuschend. Wichtige Entscheidungen wurden erneut vertagt. Was Verbraucher selbst für mehr Klimaschutz tun können, verrät die VERBRAUCHER INITIATIVE.

Die vergangenen Hitzesommer haben die Folgen des Klimawandels spürbar gemacht. Viele Verbraucher hierzulande fragen sich, was sie selbst für den Klimaschutz tun können. Die folgenden ...
Weiterlesen …

Beim Weihnachtsbraten auf Tierwohl achten

Handel/Dienstleistungen
Beim Weihnachtsbraten auf Tierwohl achten
Berlin, 17. Dezember 2019. Der Festtagsbraten ist in vielen Familien der kulinarische Höhepunkt der Feiertage. Mit Produkten aus tiergerechter Nutztierhaltung lassen sich Genuss und gutes Gewissen verbinden. Die VERBRAUCHER INITIATIVE sagt, woran sie zu erkennen sind.

Vergleiche der Haltungsbedingungen von Nutztieren zeigen, dass es den einen und besten Standard bisher nicht gibt. Beim Einkauf kommt es daher darauf an, nach eigenen Schwerpunkten zu entscheiden.

Verbraucher, die einen ...
Weiterlesen …

Pause vom Bildschirm

Medien/Kommunikation
Pause vom Bildschirm
Berlin, 14. Dezember 2019. Immer mehr Kinder wünschen sich sehnlichst ein Smartphone. Eltern und Großeltern erfüllen diesen Wunsch oft, ohne die möglichen Risiken zu kennen. Die VERBRAUCHER INITIATIVE gibt ihnen Tipps.

Die meisten Kinder und Jugendlichen haben heute Zugang zu Bildschirmmedien. Je älter ein Kind ist, desto wahrscheinlicher nutzt bzw. besitzt es entsprechende Geräte. Erziehungsberechtigte verlieren schnell den Überblick. "Was genau ein Kind am Smartphone tut, wissen die ...
Weiterlesen …

Schenken mit gutem Gewissen

Umwelt/Energie
Schenken mit gutem Gewissen
Berlin, 12. Dezember 2019. Die Weihnachtstage stehen vor der Tür. In Zeiten von Klimawandel empfinden viele Verbraucher den alljährlichen Konsumrausch jedoch nicht mehr als zeitgemäß. Die VERBRAUCHER INITIATIVE über sinnvolle Alternativen.
Viele zerbrechen sich den Kopf darüber, was sie schenken sollen. Immer öfter spielt dabei Nachhaltigkeit eine Rolle. "Das Interesse ist eindeutig da, es fehlt aber an Ideen", sagt Klimareferentin Miriam Bätzing. Mit folgenden Tipps gelingt die Suche nach ...
Weiterlesen …

Echte Naturkosmetik verschenken

Medizin/Gesundheit/Wellness
Echte Naturkosmetik verschenken
Berlin, 11. Dezember 2019. Kosmetik-Produkte sind beliebte Weihnachts-geschenke. Wer dabei auf Naturkosmetik setzt, liegt voll im Trend. Cremes und Co. mit natürlichen Inhaltsstoffen, die idealerweise aus ökologischem Anbau stammen, sind derzeit sehr gefragt. Die VERBRAUCHER INITIATIVE rät, sich beim Kauf an verlässlichen Siegeln zu orientieren.

Bisher gibt es keine einheitlichen rechtlichen Regelungen für Naturkosmetik. Daher sind Labels eine große Hilfe bei der Auswahl und tragen dazu bei, echte ...
Weiterlesen …