Geschenkideen mit einer Botschaft

Umweltschutz geht nicht nur Erwachsene etwas an. Auch Kinder können etwas tun.

Immer wieder lesen wir Schlagworte wie ’Plastikmüll’, ‘Bienensterben’ oder auch ‘illegale Müllablagerung im Wald’. Die folgenden Buchtipps greifen diese Themen auf. Kindgerecht gestaltet und mit Illustrationen versehen. So können auch Kinder schon früh lernen, wie man die Umwelt schützen kann.

Rettung in der Antarktis
Umwelt geht uns alle an. Schon Kinder können mit Hilfe geeigneter Literatur darauf aufmerksam gemacht werden, wie wichtig der Schutz der Natur ist und welche Probleme entstehen, wenn wir nicht alle Rücksicht auf unseren Lebensraum nehmen. Im ersten Buch der Umweltbücher aus der Reihe Paulinchens Märchenwelt wird auf die Problematik des erhöhten Plastikmüllaufkommens in den Meeren – textlich und bildlich kindgerecht dargestellt – eingegangen. Ein kleiner Pinguin erlebt ängstigende Minuten, als er erstens in einer Plastiktüte gefangen ist und zweitens gleich darauf im Maul eines Wals landet. Welche Antwort die Tiere darauf haben, dass man ihren Lebensraum so unbedacht behandelt? Es ist in deutscher und russischer Sprache (Wendebuch) nachzulesen.
ISBN-10: 3748516959
ISBN-13: 978-3748516958
Deutsch/Spanisch
ISBN-10: 3748521901
ISBN-13: 978-3748521907
Deutsch/Russisch
ISBN-10: 3748516959
ISBN-13: 978-3748516958

Sumsi summt nicht mehr
Sumsi ist eine fleißige Honigbiene. Eifrig sammelt sie jeden Tag Pollen und Nektar. Die Arbeit der Bienen ist ein wichtiger Bestandteil des ökologischen Systems und unverzichtbar, wenn wir uns weiterhin an Blühendem, Grünendem und Wachsendem erfreuen wollen. Eines Tages wird das Naturgefüge jedoch gehörig durcheinander gebracht, denn: Sumsi summt nicht mehr … Das Buch ist als Wendebuch gestaltet (Deutsch/Englisch)
ISBN-10: 3748537727
ISBN-13: 978-3748537724
Deutsch/Russisch
ISBN-10: 3748532652
ISBN-13: 978-3748532651

Die weise Füchsin
Tonja ist eine Füchsin, die mit den übrigen Waldtieren im Einklang mit der Natur lebt. Auch die Menschen aus dem nahen Dorf sind ihr willkommen. Allerdings nur solange, bis Tonja merkt, dass die Dorfbewohner den Wald als Mülldeponie benutzen. Die Füchsin ruft die Tiere des Waldes zusammen und gemeinsam treten sie gegen die Verschmutzung ihres Lebensraums durch die Menschen an. Wie sie das bewerkstelligen, kann im Wendebuch sowohl Deutsch, als auch in Englisch nachgelesen werden.
ISBN-10: 3748572778
ISBN-13: 978-3748572770
Deutsch/Russisch
ISBN-10: 3748586159
ISBN-13: 978-3748586159

Firmeninformation:
Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.
Zusätzlich gibt es auch zwei Bücher zum Thema MS. Diese sind aber keine Fachbücher über die Krankheit MS (Multiple Sklerose), sondern die MS-Geschichte der Autorin.
Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy" wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
http://brittasbuecher.jimdo.com/
http://kindereck.jimdo.com/
http://pressemeldungen.jimdo.com/
https://lesenmachtgluecklich.jimdofree.com/
https://www.instagram.com/brittasbuchtipps/
https://pixabay.com/de/users/BrittaKummer-6894213/

Veröffentlicht von:

Kummer

Rollmannstrasse
58256 Ennepetal
Homepage: http://brittasbuecher.jimdo.com/

Ansprechpartner(in):
Britta Kummer
Herausgeber-Profil öffnen


      

Firmenprofil:

Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.

Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man im Rosengarten-Verlag und bei BoD.

http://brittasbuecher.jimdo.com/

http://hottemaexe.jimdo.com/

Themenverwandte Pressemitteilungen: