VERMÖGENSKULTUR AG gehört zur Elite der Vermögensverwalter

München, 9. Dezember 2019. Vermögensverwaltung und Kultur? Dass die profunde und erfolgreiche Handhabung des Erstgenannten den Begriff „Kultur“ nahelegt, ist der Kern im Selbstverständnis der VERMÖGENSKULTUR AG, die nicht umsonst unter diesem Namen firmiert. Die eigene „Kultur“ des Münchner Unternehmens, die sich im „Bewahren und Mehren“ der Kundenvermögen kristallisiert, hoben nun auch das Fachmagazin ELITE REPORT und das Handelsblatt hervor. Im sechsten Jahr hintereinander zeichneten sie die VERMÖGENSKULTUR AG als einen der besten Geldverwalter im deutschsprachigen Raum aus.

Nur 46 Unternehmen haben es in die „Pyramide der Ausgezeichneten 2020“ geschafft – für den unabhängigen Vermögensverwalter mit Sitz am Prinzregentenplatz gab es ein „magna cum laude“ und ein „empfehlenswert“, das Vorstand Stephan Simon „als Bestätigung unserer Arbeit, aber auch als Ansporn“ annimmt, denn: Nur zwei Pünktchen fehlten trotz einem deutlichen Plus an Bewertungspunkten gegenüber den Vorjahren zum „summa cum laude“.

Im Rahmen einer Feierstunde nannte Hans-Kaspar von Schönfels, Gründer und Herausgeber des ELITE REPORT, im Beisein von Staatssekretär Roland Weigert (Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie) u.a. die vielen Leumundsbefragungen, die den Experten der VERMÖGENSKULTUR AG „hervorragendes Wissen und Tun“ bestätigen. Hier kenne man die Ansprüche und Anforderungen seiner anspruchsvollen Kunden, hier glänze man in allen Bereichen des Vermögensmanagements und der gewinnbringenden Finanzplanung, die gerade für jüngere Vermögensinhaber wichtig sei.

Im Gespräch mit Staatssekretär und Festgästen legte Vorstand Stephan Simon besonderen Wert darauf, dass die „Auszeichnung dem ganzen Team“ gehöre. Denn in der maximalen individuellen Beratung und Betreuung besitze „eine schlagkräftige Mannschaft gegenüber großen Unternehmen den wichtigen Vorteil, dass die Kunden natürlich ihren persönlichen Ansprechpartner haben, aber auch darauf vertrauen dürfen, dass dieser permanent auf das Wissen und das Engagement der ganzen Gruppe zurückgreift“.

Mehr Informationen zur VERMÖGENSKULTUR AG: http://www.vermoegenskultur-ag.de/

**

Über die VERMÖGENSKULTUR AG

Die inhabergeführte und unabhängige VERMÖGENSKULTUR AG konzentriert sich auf die Anlageberatung und Vermögensverwaltung. Zudem begleiten wir als Multi-Family Office Familien und Vermögensträger bei der langfristigen Organisation und Steuerung ihrer Vermögenswerte. Die Beratung gemeinnütziger Stiftungen durch unsere zertifizierten Stiftungsberater rundet das Portfolio unserer Dienstleistungen ab.

Pressekontakt

Jessica Ellis
VERMÖGENSKULTUR AG
Kopernikusstraße 9
81679 München
Telefon: +49 89 – 410 73 14 19
Fax: +49 89 – 410 73 14 20
jessica.ellis@vermoegenskultur-ag.de

Veröffentlicht von:

redkrebs presse- und öffentlichkeitsarbeit

Kiebitzweg 16
93133 Burglengenfeld
DE
Telefon: 09471-6047784
Homepage: http://www.redkrebs.de

Ansprechpartner(in):
Bernhard Krebs
Herausgeber-Profil öffnen


   

Firmenprofil:

Das Angebot von redkrebs presse- und öffentlichkeitsarbeit (Burglengenfeld) umfasst in den Bereichen Tourismus, Hotellerie, IT und Mobilität neben den Services ausgebildeter Tageszeitungsjournalisten das gesamte Texter-Spektrum: PR-Beratung, Ghostwriting, Onlineredaktion, Marketing-Texte.

Informationen sind erhältlich bei:

redkrebs presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Bernhard Krebs
Kiebitzweg 16
93133 Burglengenfeld
Tel 09471-6047784
Mobil 0160-94741365
info@redkrebs.de
www.redkrebs.de


    Auch interessant: