Artist in Residence 2020: Kunst, Ökologie und Klima im Wildbad

Rothenburg o. d. T. – Die interdisziplinäre Künstlergruppe Breathe Earth Collective (BEC) aus Graz ist Artist in Residence 2020 im Wildbad Rothenburg ob der Tauber. Sie besteht aus ArchitektInnen, LandschaftsarchitektInnen und KünstlerInnen. Bekannt u.a. durch die Gestaltung des österreichischen Pavillons auf der Expo in Mailand sowie viele weitere innovative nationale und internationale Projekte, wird BEC als vierter Künstler ein Objekt für den öffentlichen Park der ev. Tagungsstätte Wildbad schaffen, das auf Dauer hier verbleibt. Zentraler Ausgangspunkt der Gruppe sind Luft und Klima als Materie, Nahrungsmittel und Quelle des Lebens.

Breathe Earth wurde von der Fachjury aus einer Vielzahl von vorgeschlagenen Künstlerinnen und Künstlern ausgewählt, weil die Gruppe sich „mit künstlerischen und architektonischen Mitteln, praktisch visionär mit den aktuellen Fragen der Klimaveränderung und der Ökologie beschäftigt und dafür erfahrbare Raumsituationen realisiert“, so Prof. Georg Winter von der HbK Saar, Vorsitzender der Fachjury. Das Breathe Earth Collective greife Fragen auf, „die das Wildbad als Bildungs- und Erfahrungsraum, mit seiner Parklandschaft in einen spannenden und derzeit sicherlich notwendigen Dialog bringen kann.“
Auch Kunsthistoriker Helmut Braun, Kunstreferent der Evang.-Luth. Kirche in Bayern, erwartet von der Arbeit des Künstlerkollektivs im Wildbad „eine spannende, sinnlich erlebbare Aktion“ im Besonderen auch im Hinblick auf die thematischen Schwerpunkte des Wildbads.
Mehr Informationen: https://wildbad.de/wildbad-%c2%b7-aktuell

Veröffentlicht von:

oeffentlich-arbeiten.de Redaktionsbüro & PR

Sonnenleite 16
91595 Burgoberbach
Deutschland
Telefon: 09805-92141
Homepage: http://www.oeffentlich-arbeiten.de

Ansprechpartner(in):
Christa Rey
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Oeffentlich-arbeiten.de. Redaktionsbüro & PR: Wir setzen Ihre Themen mit journalistischem Gespür um - als Fachleute und Dienstleister rund um das Wort. Als ein Mittler zwischen Ihnen, Ihrem Projekt und der Öffentlichkeit.
Mit unserem Service unterstützen wir Non-Profits gleichermaßen wie Unternehmen, Einrichtungen, Hochschulen, Autoren und Autorenkollektive, Fundraiser, Vereine, Kirchengemeinden, Verbände.

Informationen sind erhältlich bei:

oeffentlich-arbeiten.de Redaktionsbüro & PR
Christa Rey
Sonnenleite 16
91595 Burgoberbach
Tel.: 09805-92141
255 Besucher, davon 1 Aufrufe heute