Digital 2020 Update: Mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung nutzt Social Media

Hamburg, 24. Juli 2020 – Ob TikTok, Instagram, Twitter oder Facebook – mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung ist mittlerweile auf Social Media aktiv. Das zeigen die Ergebnisse des "Digital 2020" Jahresberichts von Hootsuite, dem Marktführer für Social-Media-Management, und We Are Social, der weltweit agierenden Social-Media-Kreativagentur, aus dem dritten Quartal.

Heute nutzen 3,96 Milliarden Menschen die sozialen Netzwerke, das entspricht rund 51 Prozent der Weltbevölkerung. Da viele Social-Media-Unternehmen die Nutzung ihrer Plattformen auf Personen ab 13 Jahren beschränken, sind aktuell fast zwei Drittel (65 Prozent) der dazu berechtigten Menschen weltweit auf Social Media aktiv.

"Wie erwartet, bestätigen die Daten, dass seit Beginn der durch Corona bedingten Ausgangs- und Kontaktsperren eine enorme Verschiebung im sozialen und digitalen Verhalten zu verzeichnen ist. Die Nutzung von Social Media und Messenger-Diensten ist sprunghaft angestiegen. Sogar die Digitalwerbung hat sich angepasst und wurde agiler", sagt Tom Keiser, CEO von Hootsuite. "Die Herausforderung für Organisationen – ob Unternehmen, Non-Profit-, Gesundheitsorganisationen oder Regierungsbehörden – besteht nun darin, schnell auf diese Veränderungen zu reagieren. Sie benötigen daher einen ganzheitlichen Ansatz für das Management ihrer sozialen und digitalen Kommunikation, um mit ihren Zielgruppen in Verbindung zu bleiben und die sich ändernde Kommunikation in den sozialen Netzwerken zu verfolgen."

Die Nutzungszahlen von Social Media sind in den letzten zwölf Monaten um mehr als 10 Prozent gestiegen, wobei im Vergleich zum letzten Jahr im Durchschnitt mehr als eine Million Menschen zum ersten Mal täglich die sozialen Netzwerke besuchen. Die mehr als 376 Millionen neuen User seit Juni 2019 – das entspricht rund 12 neuen Nutzern pro Sekunde – deuten darauf hin, dass die Nutzerzahlen mittlerweile noch schneller wachsen als noch zu Beginn des Jahres.

"Unser Leben vermischt sich zunehmend mit der digitalen Welt. Der rapide Anstieg der Social-Media-Nutzung ist dafür nur ein weiteres Indiz. Es ist zudem bezeichnend, dass die sozialen Netzwerke für so unterschiedliche Zwecke eingesetzt werden – beispielsweise für Nachrichten, zum Meinungsaustausch, zur Unterhaltung, um Kontakte zu knüpfen oder um vermehrt auch Kaufentscheidungen zu treffen", sagt Nathan McDonald, Global Chief Executive von We Are Social. "Die sozialen Medien waren lange Zeit ein integraler Bestandteil unserer Kommunikation. Aber diese Entwicklungen zeigen, wie sehr sie verschiedene Aspekte unseres Lebens jetzt und auch zukünftig beeinflussen."

Wenn es um den Erfolg der einzelnen Plattformen geht, verzeichnen vor allem Instagram und LinkedIn ein großes Wachstum. Marken erreichen aktuell rund 1,08 Milliarden Menschen mit Werbung auf Instagram, wobei die Plattform in den letzten drei Monaten 111 Millionen neue Nutzer – heißt mehr als eine Million pro Tag – hinsichtlich der Werbereichweite gewonnen hat. LinkedIn hat mittlerweile 700 Millionen registrierte User. Die weltweite Nutzerbasis wuchs in den letzten drei Monaten um mehr als 25 Millionen, was einem Wachstum von fast vier Prozent gegenüber dem vorherigen Quartal entspricht.

Weitere Daten und Informationen finden Sie im Juli Global Statshot Report, die Übersicht der Digital 2020 Reports von Hootsuite

Firmenprofil:

Über Hootsuite
Hootsuite ist die am meisten verwendete Social-Media-Management-Plattform mit weltweit über 18 Millionen Nutzern. Gegründet wurde das Unternehmen 2008 von Ryan Holmes in Vancouver, Kanada. Hootsuite ist heute an 12 internationalen Standorten mit knapp 1.000 Mitarbeitern vertreten. Die Plattform liefert zentral Content aus, misst und analysiert Social-Media-Aktivitäten in Echtzeit und ist um über 250 Business-Applikationen wie Salesforce oder Adobe erweiterbar. Das intuitive Dashboard ermöglicht das einfache Handling von zahlreichen sozialen Netzwerken, darunter Facebook, Twitter, LinkedIn, Pinterest, YouTube, Instagram, WeChat und WordPress und kann auf die spezifischen Erfordernisse von Unternehmen angepasst werden. So bauen Anwender Kundenbeziehungen auf, analysieren die Bedürfnisse des Marktes und steigern ihren Umsatz.

Weitere Informationen unter https://hootsuite.com/de/

Informationen sind erhältlich bei:

ELEMENT C GmbH
Aberlestraße 18
81371 München
s.luening@elementc.de
089 - 720 137 25
http://www.elementc.de
160 Besucher, davon 1 Aufrufe heute