Konsum Nachhaltig gedacht: Matcha im Glas statt in der Dose, geliefert in ökologisch abbaubaren Versand- und Verpackungsmaterialien

Düsseldorf, 05. Februar 2021 – Mindful Matcha hat gute Nachrichten für alle, die den täglichen Kaffeekonsum durch eine gesündere Alternative ersetzen möchten: Der Matcha-Tee des Düsseldorfer Startups steckt nicht nur voller guter Inhaltsstoffe, sondern wird auch umweltfreundlich verpackt und geliefert. Hierfür sorgen kompostierbare Füllchips, plastikfreie Versandkartons aus recycelter Pappe und wiederverwertbare Aufbewahrungsgläser. Wer also seinen ökologischen Fußabdruck klein halten möchte, kann guten Gewissens bei Mindful Matcha bestellen.
Das Team rund um Unternehmensgründerin Sahra Hainke legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein und hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, den Einsatz von Plastik bei der Verpackung und Lieferung der Produkte so weit wie möglich einzugrenzen. Daher finden sich in den zu 100% plastikfreien Versandkartons ausschließlich Füllchips aus Weizenstärke, die frei von Rohöl und Schadstoffen sind und ohne Bedenken im Biomüll entsorgt oder sogar als Pflanzendünger verwendet werden können. Darüber hinaus lässt sich auch das Papierklebeband problemlos im Altpapier entsorgen, da es kein Silikon enthält und durch umweltfreundlichen Naturkautschukkleber klebt. Und auch die Verpackungskartons selbst gestaltet das Unternehmen so nachhaltig wie möglich. So achtet Mindful Matcha darauf, an Karton und Füllmaterial zu sparen und setzt auf recycelte Pappe. Zu guter Letzt lässt sich auch die zur Befüllung verwendete Papierwolle zu 100% recyceln, sodass Kund*innen die gesamte Versandverpackung problemlos dem Altpapierkreislauf zuführen können.
Das Unternehmen achtet nicht nur bei den Versandmaterialien, sondern vor allem auch bei dem Produkt Matcha selbst auf Nachhaltigkeit. Beispielsweise wird durch den Einsatz einer einzigartigen biophotonischen Glasverpackung die Essenz des Naturprodukts erhalten – indem das Glas den Tee vor schädlichen Effekten des Sonnenlichts schützt, werden die hohe Qualität und die Haltbarkeit des Produkts über mehrere Monate hinweg gesichert. Nach der ersten Bestellung können die Kund*innen über den Online-Shop Matcha-Nachfüllpacks erwerben und diese dann in den Glasbehälter umfüllen. So wird das Aufbewahrungsgefäß immer wieder verwertet. Die Message, die Mindful Matcha verbreiten will, ist klar: Achtsamkeit bedeutet auch, auf seine Umwelt achtzugeben.

Autorin: Alice Kronenberg
—————–
Pressekontakt:
Mindful PS&C GmbH (https://mindfulmatcha.de/)
Frau Sahra Hainke
Salierstraße 19
40545 Düsseldorf

Tel.: +49 1719933026
E-Mail: sahra.hainke@mindfulmatcha.de

Die Mindful PS&C GmbH verkauft seit ihrer Gründung im Jahr 2018 Premium Matcha von höchster Qualität, der in Japan angebaut, regelmäßig von deutschen Instituten geprüft und in nachhaltigen Verpackungsmaterialien versandt wird. Als gesunde Kaffeealternative kann Matcha langanhaltend die Energie steigern, den Verstand beruhigen und mithilfe der enthaltenen Antioxidantien das Immunsystem stärken. Er eignet sich daher ideal für Manager, Vielbeschäftigte und alle anderen Menschen, die im stressigen Alltag einen Ausgleich schaffen wollen. Um den Einstieg in einen gesundheitsbewussten Lifestyle zu erleichtern, bietet die Gründerin Sahra Hainke regelmäßig Online-Workshops an, bei denen die Kund*innen alles rund um Matcha und seine Wirkung erfahren.

Veröffentlicht von:

Mindful PS&C GmbH

Salierstraße 19
40545 Düsseldorf
DE
Homepage: https://mindfulmatcha.de/

Ansprechpartner(in):
Sahra Hainke
Pressefach öffnen


         

Firmenprofil:

Die Mindful PS&C GmbH verkauft seit ihrer Gründung im Jahr 2018 Premium Matcha von höchster Qualität, der in Japan angebaut, regelmäßig von deutschen Instituten geprüft und in nachhaltigen Verpackungsmaterialien versandt wird. Als gesunde Kaffeealternative steigert Matcha langanhaltend die Energie, beruhigt den Verstand und stärkt mithilfe der enthaltenen Antioxidantien das Immunsystem. Er eignet sich daher ideal für Manager, Vielbeschäftigte und alle anderen Menschen, die im stressigen Alltag einen Ausgleich schaffen wollen. Um den Einstieg in einen gesundheitsbewussten Lifestyle zu erleichtern, bietet die Gründerin Sahra Hainke regelmäßig Online-Workshops an, bei denen die Kund*innen alles rund um Matcha und seine Wirkung erfahren.

Informationen sind erhältlich bei:

Mindful PS&C GmbH (https://mindfulmatcha.de/)


Frau Sahra Hainke


Salierstraße 19


40545 Düsseldorf


 


Tel.: +49 1719933026 


E-Mail: sahra.hainke@mindfulmatcha.de

25 Besucher, davon 1 Aufrufe heute