Das leere Blatt Papier als Herausforderung

Ein leeres Blatt Papier ist für jeden Dichter eine Herausforderung. Wie wird die Geschichte enden, die er im Kopf hat, wird er es überhaupt schaffen, sie aufs Papier zu bringen? Eine, die es geschafft hat, das leere Blatt Papier zu füllen, ist die Berliner Autorin Brigitte Adam. Und das sogar auf ganz besondere Weise, denn sie hat jede Menge Gedichte zusammengetragen und in dem Buch „Das leere Blatt Papier“, erschienen im Herzsprung-Verlag, zusammengetragen. Gedichte über das Leben selbst, über Träume und Erinnerungen.

Brigitte Adam lässt sich von ihren Leserinnen und Leser in ihrem ersten Gedichtband über die Schulter schauen, wie sie Blatt für Blatt des leeren Papiers mit ihren Gedanken, Erlebnissen und Wortspielereien füllt. Sie führt alle, die sie begleiten möchten, quer durch das Jahr mit den Jahreszeiten und Feiertagen oder in die wunderschöne Natur. Und ja, zum Leben gehört auch die Liebe, der Brigitte Adam ebenfalls Raum einräumt. Die Gedichte sind kurzweilig und kommen ohne tiefgreifende Gedichtinterpretation aus, das verspricht die Berlinerin. Und so ist es auch – Gedichte, für viele nicht immer die einfachste literarische Kost, sind bei Brigitte Adam so lebensnah, dass jeder von uns sich in ihnen wiederfinden kann.

Brigitte Adam wurde 1951 in einer Kleinstadt in Mecklenburg geboren, lebt aber seit 1974 in der deutschen Hauptstadt. Bis zu ihrem Ruhestand im Jahr 2014 hat sie als Diplom-Ingenieurin (FH) gearbeitet. Sie selbst wurde durch den Vortrag eines schweizerischen Gedichts auf der Frankfurter Buchmesse im Radio angeregt, selbst Gedichte zu schreiben. Das war im Jahr 2009 und der Beginn des Schreibens überhaupt. Inzwischen sind es ein paar Hundert Gedichte über Tiere, Natur, Reisen, Enkel, Familie und zu fast allen Anlässen. Weitere Hobbys sind Reisen, Malen und Fotografieren.

Bibliografische Angaben:
Das leere Blatt Papier
Gedanken, Erlebnisse, Wortspielereien
Herzsprung-Verlag, ISBN: 978-3-86196-912-9, Taschenbuch, 270 Seiten
Auch als E-Book erhältlich.

Veröffentlicht von:

CAT creativ - Werbeagentur, Redaktions- und Literaturbüro Martina Meier

Tostner Burgweg, 21c
6800 Feldkirch
AT
Telefon: 0043 5522 25481
Homepage: https://www.cat-creativ.at

Ansprechpartner(in):
CAT creativ
Pressefach öffnen


   

Firmenprofil:

Verlegerin, Journalistin und Autorin Martina Meier gründete 2021 CAT creativ (Werbeagentur sowie Redaktions- und Literaturbüro).

Informationen sind erhältlich bei:

CAT creativ - Werbeagentur, Redaktions- und Literaturbüro

Martina Meier MA

Tostner Burgweg 21c

A- 6800 Feldkirch

Tel.: 0043/5522/25481


16 Besucher, davon 1 Aufrufe heute