Der Löwe im Kuhstall – Humorvolle und hintergründige Kurzprosa

Reinhard Wick präsentiert in "Der Löwe im Kuhstall" eine breite Palette an kurzweiligen Texten.

Die Geschichten in diesem abwechslungsreichen Buch drehen sich rund um alltägliche Erlebnisse, zufällige Begegnungen und Erlebnisse, von denen sich der Autor zu seinen Betrachtungen anregen lässt. Biografisches fließt ebenso in die Geschichten ein wie vollkommen Erfundenes. Der Autor bietet einen subjektiven Blick auf seine Welt und die mancher Zeitgenossen. An manchen Stellen, ist er einfach nur Protokollant. An anderer Stelle neigt er zu einer karikierend überspitzten Darstellung. Doch auch wenn der Autor sich von dem, was er hört und sieht irritiert zeigt, bleibt er im Ton freundlich und in der Haltung zugewandt. Auf 120 Seiten breitet sich für die Leser ein buntes Mosaik an Themen und Stimmungen aus, die vielfältig wie das Leben sind.

Wer Freude am heiter-besinnlichen Texten hat, wird in der Sammlung "Der Löwe im Kuhstall" von Reinhard Wick fündig. Der im Jahr 1955 geborene Autor hat zum Einstieg in den Ruhestand im Jahr 2020 mit einer Bahncard 100 deutsche Städte bereist und ist in Besitz des Zipfelpasses. Einige Texte in seinem Buch gehen auf die reichhaltigen Eindrücke dieser Reise zurück. Der Autor ist als systemischer Familientherapeut und Mediator weiterhin in eigener Praxis tätig. Der Autor entdeckte die Bedeutung des erzählten Lebens in der therapeutischen Arbeit. Erzählungen sind für ihn identitäts- und gemeinschaftsstiftend.

"Der Löwe im Kuhstall" von Reinhard Wick ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-37324-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

tredition-Verlag

Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40/589 697-77
Homepage: http://www.tredition.de

Ansprechpartner(in):
Sönke Schulz
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

tredition ist ein Netzwerk-Verlag. Der Begriff Netzwerk-Verlag ist neu in der Buchbranche. Bei tredition finden Buchautoren ein Netzwerk von professionellen Lektoren, Hörbuchsprechern, Übersetzern und Illustratoren (so genannte „Literatur-Partner"), die Autoren unterstützen, ein Manuskript professioneller und erfolgversprechender zu gestalten und Produktvielfalt zu schaffen. Dabei einigen sich Autoren und Literatur-Partner individuell über die Konditionen der Zusammenarbeit. Der „tredition-Gedanke" für diese Zusammenarbeit ist die Vorleistung der Literatur-Partner. Diese sollen an einem Werk nur mitarbeiten, wenn sie wirklich vom Erfolg des Buches überzeugt sind und ihre Bezahlung möglichst komplett oder zu einem großen Teil abhängig vom Erfolg des Buches erhalten.

tredition ist die beste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit für Autoren außerhalb der klassischen Verlage. tredition ist der Verlag für aktive, von ihrem Werk überzeugte Autoren, die ihre Arbeit fair, gut und einfach veröffentlichen sowie umfassend vermarkten möchten. Autoren haben die Möglichkeit, ihre Werke grundsätzlich kostenlos sowohl als e-Book, print-Book und audio-Book mit eigenem Coverdesign, Schriftgestaltung und ISBN-Nummer zu erstellen, zu veröffentlichen und zu vertreiben.

Der Hamburger tredition-Verlag wurde 2007 gegründet und hat seitdem über 400 Buchtitel veröffentlicht. Die tredition GmbH ist konzernunabhängig.

Informationen sind erhältlich bei:

tredition-Verlag
Sönke Schulz
Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
presse@tredition.de
+49 (0)40/589 697-77
www.tredition.de/Home/Press.aspx
2 Besucher, davon 1 Aufrufe heute