Weg mit der Werbung!

Möchten Sie lieber ungestört und ablenkungsfrei die Inhalte auf fair-NEWS erkunden?

Das Ad-Free-Angebot gibt es schon ab 1,99 € für .

Nein, danke. Lieber

AGORAS Fahrschule

Die Fahrschule AGORAS bildet seit 1998 erfolgreich Fahrschüler und Nothelfer aus. Die Schweizer Fahrprofis haben viel Erfahrung und wenden moderne pädagogische Konzepte im Verkehrskundeunterricht und während der Fahrstunden an. Schüler profitieren von der Erfahrung, der großen Kursvielfalt, der zentralen Prüfungsgebiete in und um Zürich HB, Stadt Zürich, Stadelhofen, Enge sowie von Zielorientierung und davon, dass es keine Wartezeiten gibt. Neben der Fahrausbildung bietet AGORAS auch Motorradgrundkurse sowie den WAB Kurs und eine Zweiphasenausbildung.

Hohe Effizienz

Die vier vollamtlichen Fahrlehrer von AGORAS lieben ihren Beruf und kennen die Bedürfnisse ihrer Fahrschüler und stellen sich auf diese individuell ein. Das macht die langjährige Erfahrung. Damit ist garantiert, dass Schüler keine Fahrstunde zu viel brauchen. Mehrere Ausbildungszentren ermöglichen den theoretischen und praktischen Unterricht zentral in der Nähe des Wohnorts. Schüler wählen das Lerntempo selbst, von einer bis mehreren Lektionen pro Woche. Hausaufgaben garantieren die Zielsetzung.

Strenge Qualitätsstandards

AGORAS ist eine der größten Fahrschulen in Zürich, die großen Wert auf nachhaltige Ausbildung im Bereich Fahrsicherheit und Verkehrskunde legt. Zudem gibt es jede Woche mehrere VKU-Kurse in einem der zwei Verkehrskundezentren von AGORAS. Mehrere Nothelferkurse in den sechs Nothelferkurszentren runden das Angebot ab. Es gibt sowohl Morgen- als auch Mittag- und Abendkurse. Als Mitglied des Zürcher Fahrlehrer Verbandes legt AGORAS Wert auf eine professionelle, zeitgemäße Ausbildung mit strengen Qualitätsstandards. Das Fahrlehrerteam frischt regelmäßig Kenntnisse in Psychologie, Lehrdidaktik, Strassenverkehrsgesetz auf.

Zweiphasenausbildung

Eine weitere Spezialität von AGORAS ist die Zweiphasenausbildung. Hier erwerben Neulenker eine verbesserte Ausbildung an zwei Kurstagen, z.B. wie gefährliche Verkehrssituationen erkannt werden können und wie das eigenen Fahrverhalten verbessert werden kann. AGORAS bietet als einzige Fahrschule in Zürich eigene WAB-Kurse an.
Bei einer kostenlosen Probefahrstunde können sich Interessierte von dem Konzept und der Freude von den AGORAS Fahrlehrern überzeugen lassen.

Veröffentlicht von:

AGORAS Fahrschule

Seilergraben 41
8001 Zürich
CH
Homepage: https://agoras.ch

Ansprechpartner(in): Spiro Agoras
Herausgeber-Profil öffnen

Informationen sind erhältlich bei:

 

AGORAS Fahrschule
Spiro Agoras
Seilergraben 41
8001 Zürich
 
044 260 50 50  /  0800 1000 80
 
 
info@agoras.ch
https://agoras.ch

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: