Schwerlast-Palettenregale für Invesztál: Coil für Coil mehr Effizienz

Coils aus den unterschiedlichsten (Bunt-)Metallblechen sind das Ausgangsmaterial, aus dem Invesztál die verschiedensten Formen und Arten von Dacheindeckungen und Dachrinnensystemen herstellt. Bisher lagerte das Unternehmen sie auf dem Boden oder in einem für die Coillagerung nicht idealen Palettenregal. Durch neue, maßgeschneiderte Schwerlast-Palettenregale von OHRA konnte das Unternehmen Beschädigungen an den Coils reduzieren und den Platz in einer neuen Lagerhalle effizient ausnutzen.

Coils aus empfindlichem Material

Invesztál produziert am Standort Szigetszentmiklós, Ungarn, unter anderem Dachziegel- und Trapezbleche, Zaunleisten und komplette Dachrinnensysteme. Ausgangsmaterial sind unterschiedlichste Coils und Bleche: verzinkt, farbig verzinkt, aus Aluminium. Doch die Kapazitäten im bisherigen Lager waren ausgereizt, daher errichtete das Unternehmen eine neue Lagerhalle.

Maßgeschneiderte Regalkonstruktion

Das alte Lagerkonzept mit Bodenlagerung und einem nur teilweise zum Produkt passenden Regalsystem führte immer wieder zu Beschädigungen an den bis zu 1.500 Kilogramm schweren Coils und verursachte hohe Lagerungskosten. Daher entschied Invesztál sich, das neue Lager mit speziell angepassten Schwerlastregalen von OHRA auszurüsten. Die Kerpener Lagertechnik-Spezialisten lieferten dazu eine 19,9 Meter lange Regalzeile, die von den Spezialisten von Invesztál installiert wurde und die auf 6 Metern Höhe fünf Lagerebenen mit einer Fachlast von jeweils 5000 Kilogramm bietet. Die robusten Palettenregale bestehen aus warmgewalzten Qualitäts-Stahlprofilen für hohe Traglasten und sicheres Handling. Die einzelnen Fächer sind in der Höhe im Raster von 100 Millimeter verstellbar. Das Regal für Invesztál wurde so dimensioniert, dass die Coils sicher auf Holzpaletten eingelagert werden können.

Mit dem neuen Regalsystem konnte Invesztál eine hohe Lagerkapazität auf der zur Verfügung stehenden Fläche realisieren. Zudem ist der Zugriff auf die Coils im Vergleich zur bisherigen Lagerung einfacher, zuverlässiger und schneller.

Veröffentlicht von:

OHRA Regalanlagen GmbH

Alfred-Nobel-Straße 24-44
50169 Kerpen
Deutschland
Homepage: https://www.ohra.de

Avatar Ansprechpartner(in): Olaf Meier
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

 

1979 beginnt offiziell die Erfolgs-Geschichte der OHRA Regalanlagen GmbH: Ottokar Hölscher gründete eine Firma für die Fertigung und den Verkauf von Regalanlagen. Insbesondere dank der innovativen Kragarmregale konnte sich das deutsche Unternehmen schnell am Markt etablieren: Im Gegensatz zum Wettbewerb werden die Arme der Kragarmregale einfach in die gestanzten Ständerprofile eingehängt – durch diese patentierte Lösung können die Kragarme jederzeit und ohne Werkzeug verstellt werden. Kragarm- wie auch Palettenregale von OHRA zeichnen sich durch eine besonders hohe Tragfähigkeit, Robustheit und Langlebigkeit aus. Das Portfolio reicht dabei von einfachen Regallösungen über komplette Regalhallen bis hin zu komplexen, vollautomatischen Lager- und Kommissioniersystemen. Mit maßgeschneiderten Logistiklösungen hat OHRA sich in den unterschiedlichsten Branchen etabliert und ist heute in 13 Ländern mit eigenen Vertriebsbüros vertreten. 2019 feierte der europäische Marktführer für Kragarmregale 40-jähriges Firmenjubiläum.

Normal 0 21 false false false CS X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle" mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:"" mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman",serif; mso-bidi-language:DE;}

Informationen sind erhältlich bei:

Giovanni Cataldi

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle" mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:"" mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri",sans-serif; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman" mso-bidi-theme-font:minor-bidi; mso-fareast-language:EN-US;}

 

OHRA Regalanlagen GmbH

Abteilung Marketing

Alfred-Nobel-Straße 24-44

D-50169 Kerpen

Tel.: +49 2237/64-0

Fax: +49 2237/64-152

E-Mail: info@ohra.de

 

E-Mail: info@ohra.de

Normal 0 21 false false false CS X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle" mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:"" mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman",serif; mso-bidi-language:DE;}

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: