Hallstein Artesian Water: Ab sofort beim Wein- und Getränkespezialisten Morandell beziehbar

Hallstein Wasser darf stolz seinen neuen Partner Morandell präsentieren.Das artesische Hallstein Wasser gibt es ab sofort beim Wein- und Getränkespezialisten Morandell im Sortiment. Damit ist das beste Wasser nun auch mit den besten Weinen der Welt gemeinsam beziehbar. Von der Natur perfektioniert ist das Hallstein Wasser aus dem Dachsteinmassiv beim österreichischen Hallstatt so neutral, dass die Geschmackserlebnisse von Speisen oder Getränken nicht beeinträchtigt, sondern unterstützt werden. Dies schätzen bereits Luxushotels und Sternerestaurants von New York bis Wien.

Christoph Morandell über die Kooperation: „Wir sind sehr stolz darauf, dass wir den Vertrieb für Hallstein Artesian Water übernehmen dürfen. Mit dem Vertrieb dieses Premium Wassers schaffen wir eine Bereicherung für die Gastronomie und wir merken bereits jetzt zu Beginn, welch großes Interesse schon in der Gastronomie besteht, dieses Wasser mitanzubieten. Wir freuen uns sehr über diese tolle Kooperation und blicken zuversichtlich auf eine nachhaltige und gute Zusammenarbeit."

Gutes Trinkwasser sollte den Geschmack von Speisen und Getränken unterstützen. Aufgrund des besonderen Verfahrens der Wassergewinnung – kein Pumpen, keine chemische Behandlung, eine kalte Abfüllung – und der absoluten Reinheit, hat das Hallstein Wasser keinerlei Eigengeschmack. Die ausgewogene, äußerst milde Mineralität und der natürliche, hohe Sauerstoffgehalt verstärken die einzelnen Geschmacksnoten jeder köstlichen Speise und jedes erlesenen Getränks.

Zu den Kunden, die auf die einzigartige Qualität des besonderen Hallstein Wassers setzen, zählen u.a. das mit zwei Michelin Sternen ausgezeichnete Gourmetrestaurant Gabriel Kreuther und das trendige Wallsé Restaurant vom Österreicher Kurt Gutenbrunner. das Gourmetrestaurant Steirereck in Wien, DER GREIL Wein & Gourmethotel in Söll am Wilden Kaiser, die Steinterrasse in Kooperation mit dem zwei Sternekoch Andy Senn in Salzburg und das Gourmetrestaurant Saag von Hubert Wallner am Wörthersee sowie das 5-Sterme Spa Hotel Jagdhof im Stubaital und das Rosewood in Wien, um nur einige zu nennen. 

Der hohe pH-Wert, der hohe Anteil an gelöstem Sauerstoff, die ausgewogenen, milden Mineralien, der sehr niedrige Gehalt an Nitrat und an organischem Kohlenstoff, die lediglich äußerst mäßig gelösten Gesamtfeststoffe, das ausgeglichene Verhältnis von Kalzium zu Magnesium und eine niedrige Austrittstemperatur sorgen besonders beim Weingenuss für einen unverfälschten Geschmack. Noch dazu ist das Hallstein Wasser das zurzeit wohl gesündeste Wasser: Das stark limitierte Wasser ist einfach von der Natur perfektioniert. Das bestätigte kürzlich die Studie der Medizinerin Dr. Kirsten Deutschländer vom unabhängigen Wasserforschungsverein „Quellen des Lebens" e. V. Ungefiltert, unbehandelt und kompromisslos ist Hallstein Wasser daher für jedes Restaurant und Hotel ein Highlight und eine unverzichtbare Unterstützung, um Genuss neu zu definieren. 

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

Conrad Pezula

Lagoon View Drive, Sparrebosch
6571 Knysna
Südafrika

Avatar Ansprechpartner(in): Annette Zierer
Herausgeber-Profil öffnen

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: