Akademische Abschlussfeier der SRH

Am Freitag feierte die SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen gemeinsam mit rund 600 Gästen die 16. Graduierung der Bachelor- und Masterabsolventinnen und -absolventen des Jahres 2023 im Festsaal des Maximilianparks Hamm.

Rektor Prof. Dr. Lars Meierling betonte im Rahmen seiner Begrüßungsrede die Bedeutung dieses Tages für die Absolvierenden, der einen bedeutenden Meilenstein im Leben markiert und Zeugnis ihres harten Arbeitens, ihres Engagements und ihres akademischen Erfolgs ist. „Darüber hinaus“, so der Rektor, „zeichnet sich die SRH durch eine praxisorientierte Lehre aus, die die Studierenden darauf vorbereitet, die Herausforderungen des modernen Arbeitsmarktes erfolgreich zu bewältigen. Die enge Zusammenarbeit mit Praxispartnern und Unternehmen, Kompetenzorientierung durch innovative Lehr- und Lernkonzepte sowie praxisnahe Projekte sind integraler Bestandteil des Studiums und gewährleisten, dass die Absolventinnen und Absolventen über die notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse verfügen, um in ihrer beruflichen Laufbahn erfolgreich zu sein.“

Der Rektor warb dafür, dass die zukünftigen Akademikerinnen und Akademiker im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeiten Verantwortung übernehmen und weiterhin für ihre Überzeugung eintreten. „Überzeugung und Freude sind Voraussetzung dafür, eine großartige Arbeit machen zu können.“

Die Hochschule habe ihr selbst entwickeltes Lehr- und Lernprinzip „CORE“ didaktisch und inhaltlich weiterentwickelt, um den Veränderungen einer digitalisierten Arbeitswelt gerecht zu werden. Die heutigen Absolventinnen und Absolventen wurden daher nicht nur sehr praxisnah ausgebildet, sondern zudem mit Skills versehen, die für Arbeit der Zukunft unabdingbar seien, so Meierling.

Neben der modernen Lehre ging der Rektor auch auf die Vielfältigkeit an der SRH ein. „Wir haben in den letzten Jahren eine lebendige und integrative akademische Gemeinschaft geschaffen, die die Vielfalt der Welt widerspiegelt. Auch heute ständen Menschen aus vielen verschiedenen Kulturen auf der Bühne. Diese Multikulturalität wird den Absolventinnen und Absolventen dabei helfen, ein tiefes Verständnis für die globalen Herausforderungen unserer Zeit zu entwickeln.“

Während der Zeremonie erhielten die Absolventinnen und Absolventen ihre wohlverdienten Abschlussurkunden und beginnen nun stolz den nächsten Schritt in ihren Karrieren oder akademischen Laufbahnen. Die Graduierungsfeier wurde von musikalischen Darbietungen und festlichen Aktivitäten begleitet, die die feierliche Stimmung verstärkten und den Absolventinnen und Absolventen und ihren Gästen ein unvergessliches Erlebnis boten.

Veröffentlicht von:

SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen

Platz der Deutschen Einheit 1
59065 Hamm
Deutschland
Telefon: 02381/92 91121
Homepage: https://www.srh-hochschule-nrw.de/

Avatar Ansprechpartner(in): SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen
Herausgeber-Profil öffnen


   

Firmenprofil:

Die SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen ist eine private, staatlich anerkannte und wissenschaftlich akkreditierte Hochschule mit Sitz in Hamm. Sie gehört zur SRH Holding, einer Unternehmensgruppe mit über 13.000 Mitarbeitern. Die Hochschule hat ein klares Profil: Exzellenz, Kompetenz, Innovationsorientierung. Die Hochschule bietet kompakte, anwendungsbezogene Studiengänge an und bildet Fach- und Führungskräfte in den Zukunftsfeldern Logistik, Betriebswirtschaft, Sozialwissenschaft und Psychologie aus.

Die Hochschule bietet ein breites Spektrum an unterschiedlichen Studienmodellen, stets angepasst an die sich verändernden Lebenslagen der Studierenden. Ganz gleich, ob diese sich für ein Präsenzstudium, ein Duales Studium oder das berufsbegleitende Studium entscheiden; die Hochschule ist eingebettet in ein gut funktionierendes Netzwerk von Institutionen und Unternehmen, von dem unsere Studierenden während des Studiums und darüber hinaus profitieren. Den Studierenden stehen interessante Master-Programme an unserer Hochschule sowie eine spätere Promotion offen.

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: