Bürsten ist das neue Peeling!

Bad Homburg vor der Höhe, 16. Dezember 2023 – Bürsten für Gesicht und Körper sind der neueste Trend in der Beauty Szene. Diese Jahrhunderte alte Praxis aus dem Mittelalter erlebt eine Renaissance und wird als „Bürsten ist das neue Peeling" gefeiert.

Die Verwendung von Bürsten fördert die Durchblutung der Haut, entfernt abgestorbene Hautzellen und stimuliert die natürliche Regeneration. Die Resultate? Ein strahlender Teint und geschmeidige Haut. Die Lymphdrainage-Stimulation hilft, Schwellungen zu reduzieren und den Körper zu entgiften. Die Verwendung von Bürsten ist nachhaltig und schont die Umwelt.

Bürsten sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, angepasst für das Gesicht und das Dekolettè und den Körper, Beine und Po als Anti-Cellulite-Effekt. Seren wie das Arganöl-Intensiv Serum mit Hyaluron oder Körper-Pflegeöle können für eine zusätzliche Pflege danach verwendet werden.

Warum ist Trockenbürsten (dry brush) so gut für die Haut?

  • die Haut wird von abgestorbenen Hautschüppchen befreit
  • die Durchblutung wird angeregt
  • das Bindegewebe wird stimuliert und gestrafft
  • das Lymphsystem wird angeregt, das Immunsystem gestärkt (Entgiftung)
  • Anti-Cellulite Massage – verbessert das Haubild: rosig und glatt

Ist Trockenbürsten wirklich gesund?

Auch für den gesamten Organismus ist Trockenbürsten eine Wohltat. Beim Bürsten der trockenen Haut wird durch das sanfte systematische Bürsten mit einer Naturbürste die Durchblutung angeregt und der Organismus kommt in Schwung. Die Nervenenden in der Haut werden stimuliert und der ganze Körper vitalisiert.

Wann ist die beste Zeit zum Bürsten?

Ein gute Zeit für die Trockenbürsten-Massage des Körpers ist vor dem Duschen. Danach ist die Haut zart und aufnahmefähig für eine Körperlotion oder eine hochwertiges Körperöl. Morgens hat trockenbürsten den Vorteil, dass der Kreislauf in Schwung kommt und angestaute Lymphe besser abstransportiert werden kann.

Das dry brushing der Gesichtshaut kann gerne auch abends erfolgen. Die gereinigte Haut kann nach der Massage die anschließende Pflege besonders gut aufnehmen und über Nacht regenerieren. Am Morgen ist die Haut weniger „knittrig" und gut erholt.

Grundsätzlich gilt aber: das Trockenbürsten soll Entspannung bringen und nicht hektisch abgehakt werden. Wichtig ist die regelmäßige Anwendung: Finde also eine Routine, die in deinen Lebens-Alltag passt und freue dich auf die tägliche Pflege-Bürsten-Zeit.

Die Praxis „Dry Brush“ fördert auch Entspannung und Achtsamkeit. „Bürsten ist das neue Peeling, das die Haut sanft erfrischt und jung hält," sagt Argand’Or Cosmetic, das seine zertifizierte Bio- und Naturkosmetik mit hochwertigen, in Deutschland hergestellten Pflegebürsten ergänzt hat.

Informationen zu Argand’Or:

Argand’Or Cosmetic ist die Arganöl-Marke in Deutschland. Seit 2005 sind wir Pionier für vegane, tierversuchsfreie Arganöl-Pflegeprodukte (ICADA-zertifizierte Bio- und Naturkosmetik). Unsere Bio-Arganöle werden in fairer und nachhaltiger Verantwortung von Frauenkooperativen in der Arganeraie (UNESCO Biosphären-Reservat) traditionell hergestellt. Mit der ersten med. Pilotstudie (2006) konnte die Wirkung von Argand’Or Argan-Hautöl an Probandinnen belegt werden. Argand’Or Produkte wurden mehrfach prämiert und ausgezeichnet: Vergleichssieger 2022, ICADA- Innovationspreis, „Beste Haarpflege", ÖKO-TEST u.a..

Das internationale Magazin ODE wählte ArgandOr in die ORGANIC TOP 17: „Eines der besten, innovativsten, inspirierendsten und nachhaltigsten Produkte und Unternehmen der Welt."

Veröffentlicht von:

Argand'Or Cosmetic GmbH

Ferdinandstraße 9
61348 Bad Homburg
Deutschland
Telefon: 061723870160
Homepage: https://www.argandor-cosmetic.de

Ansprechpartner(in): Rudolf Bresink
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Argand'Or Cosmetic GmbH ist Arganöl-Pionier und Spezialist für vegane, tierversuchsfreie Haut- und Haarpflegeprodukte auf Basis Arganöl - ICADA-zertifizierte Bio- und Naturkosmetik - Made in Germany. In einer Pilotstudie konnte 2006 die besondere dermatologische Wirkung von Argand'Or Argan-Hautöl an Probandinnen belegt werden. Unsere Arganöle werden seit 2005 in fairer und nachhaltiger Verantwortung von Frauenkooperativen in der Arganeraie (UNESCO Biosphären-Reservat) traditionell hergestellt. Argand'Or Pflegeprodukte wurden mehrfach prämiert und ausgezeichnet: ICADA- Innovationspreis, "Beste Haarpflege", ÖKO-TEST "sehr gut", DERMATEST sehr gut" u.a..

Das internationale Magazin ODE wählte ArgandOr in die ORGANIC TOP 17: "Eines der besten, innovativsten, inspirierendsten und nachhaltigsten Produkte und Unternehmen der Welt."

Informationen sind erhältlich bei:

Argand'Or Cosmetic GmbH
Herr Rudolf Bresink
Ferdinandstraße 9
61348 Bad Homburg

fon ..: 061723870160
email : mail@argandor-cosmetic.de

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: