Pyrenäenberghund-Aus den Pyrenäen in den Ruhrpott; Buchvorstellung

Patou
Fest steht, dass es seit über 1000 Jahren große Herdenschutzhunde in Frankreich gibt. Sie wurden in den Pyrenäen zum Schutz der Schafherden vor Wölfen und Bären eingesetzt. Im Laufe des 15. Jahrhunderts wurden diese Hunde vermehrt als Wachhunde für Burgen und Schlösser, vornehmlich in Südfrankreich, eingesetzt. Einen Höhepunkt ihrer Popularität erlebte die Rasse, als König Ludwig der XIV, der „Sonnenkönig“ die Hunde in die Hauptstadt holte und sie den Louvre bewachen ließ ...
Weiterlesen …

Germanischer Bärenhund- Eine Buchvorstellung

Bärenhund
Nachdem Ende der 80`er Jahre des 20. Jahrhunderts mit dem Fehlwurf zwischen Bernhardiner und weißem Hirtenhund die Geburtsstunde des modernen Germanischen Bärenhundes markiert war, begann Carsten Kieback in Brandenburg gezielt mit der Zucht des Germanischen Bärenhundes. Ziel dabei war ein kinderlieber, gutmütiger Riese von bärigem Aussehen, geeignet als Familienhund, der charakterfest und gesund sein sollte ...
Weiterlesen …

Das Leben im Ruhrpott des 19.Jahrhunderts- Im Schatten von Schlägel und Eisen

Buchcover
...Oma traf fast der Schlag. „Mein Bub, du bist doch nicht ganz allein gekommen?“ „Aber Junge,“ rief Großvater „weiß Mutter, das du hier bist?“ „Nein,“ sagte August „die ist ganz krank. Sie hat so laut geschrien, da bin ich vor Angst weggelaufen.“ „Mein Gott, Vater, schnell hol meinen Mantel!“ August fragte:“Oma, kann ich nicht hier bleiben?“ „Ja,“ sagte Opa „dann bist du schneller da. Was denkst du, wie die den Kleinen suchen. Es glaubt doch keiner, das der Knirps den Weg zu uns findet.“ „Junge, wie kannst du so was machen?“ Opa grinste, so ernst die Sache auch war. Oma lief so schnell sie konnte, sie hatte sich noch nicht mal den Mantel zugeknöpft ...
Weiterlesen …

Pflegeausbildung geht auch anders: Vision in der alten Schraubenfabrik

Team
Der moderne Gesundheitscampus der Pflegeschule Aschke in Hagen geht neue Wege und bietet mit einem modernen, digitalen Ausbildungskonzept ein Alleinstellungsmerkmal in der Region ...
Weiterlesen …

Fantasy einmal anders erzählt: Gefährten der Hoffnung von Jörg Krämer

Buchcover
Ein mysteriöser Krieger macht sich auf, in Begleitung eines geheimnisvollen Hundes, eines Kauzes und einer italienischen Schwertkämpferin, seine Familie aus den Händen eines skrupellosen Renegaten, seines ehemals besten Freundes zu retten ...
Weiterlesen …

Neu gegründete Pflegeschule in Hagen erfolgreich gestartet

Übergabe der Urkunde in Arnsberg
Am 01.10.2020 begrüßte das Team der <a href="https://aschke-seminare.de/">Pflegeschule Aschke</a> 28 Schülerinnen und Schüler zum Start in die generalisierte Ausbildung zur Pflegefachkraft. Am 01.11.2020 ziehen weitere 28 Schüler nach; Schüler, die sich die Pflegeschule Aschke als ihre Wunschschule ausgesucht haben.
Das Pflegeberufegesetz ist am 1 ...
Weiterlesen …

Gefährten der Hoffnung- Eriks Suche; Neuerscheinung

Kunst/Kultur
Cover- Gefährten der Hoffnung
Fantasy mit einzigartiger Erzählperspektive! Autor Jörg Krämer lässt die Abenteuer seiner Protagonisten von einem Waldkauz erzählen. Nachdem Krämer ...
Weiterlesen …