Fruchtkonserven-Experte Steinhaus profitiert von Lagerlösung der LagerTechnik-West

Wirtschaftliche Raumausnutzung, hohe Effizienz: Neue Lager- und Galeriebühne am Produktionsstandort erweitern die Möglichkeiten(Kamp-Lintfort, Januar 2024) Die Steinhaus Fruchtkonserven GmbH ist der Experte für Früchte in Konserven. Um die hohe Nachfrage an qualitativ hochwertigen Fruchtkonserven bedienen zu können, benötigt es große, sichere Flächen für die Produktion und Wartung der Maschinen. Mit Unterstützung von LagerTechnik-West konnten jetzt sowohl eine neue Flächenbühne für die Maschinen-Wartungshalle als auch eine anliegende Galeriebühne montiert werden. Sie schaffen zusätzlichen Platz und nutzen die vorhandene Hallenhöhe der Steinhaus Fruchtkonserven GmbH effektiver aus.

Bereits im Jahr 2020 hatte Lager-Technik West das nordrhein-westfälische Traditionsunternehmen mit einer 135 qm großen Lagerbühne ausgestattet. Nun wurde in der Wartungshalle für Produktionsmaschinen eine Bühne mit einer Fläche von 130 qm und einer Traglast von 350 kg/qm errichtet. Unter der neu geschaffenen zweiten Ebene befindet sich eine große, komplexe Apparatur zur Abfüllung von Früchten. „Die intralogistische Herausforderung bestand darin, ein Konzept auszuarbeiten, dass die Produktionsmaschine saisonal bedingt von der Wartungshalle schnell in die Produktionshalle verbracht werden kann. Damit das einwandfrei funktioniert, mussten wir die Lagerbühne mit einem Stützenabstand von 13 Metern anfertigen", erklärt Thomas Papritz, Geschäftsführer von LagerTechnik-West. Eine weitere Besonderheit war der zur Mitte abfallende Hallenboden, damit das Wasser, mit dem die Produktionsmaschine in der Wartungshalle gereinigt wird, ablaufen kann. „Als die genaue Position der Bühnenstützen feststand, haben wir den abfallenden Boden mittels eines Nivellierprotokolls berechnet und konnten so die genauen Höhen der vertikalen Pfosten berücksichtigen" ergänzt Thomas Papritz.

Neue Galeriebühne erleichtert Zugang zur Lagerbühne und erhöht die Effizienz
„Direkt an der neu geschaffenen Galeriebühne befindet sich ein benachbarter Lagerraum. Weil Galerie- und Lagerbühne unmittelbar miteinander verbunden wurden, haben wir jetzt kürzere Wegen zwischen den verschiedenen Lagerflächen. Das erleichtert uns die Arbeit, spart Laufwege und damit wertvolle Zeit ein", erklärt Friedhelm Steinhaus, Geschäftsführer von Steinhaus.

Die neue Galeriebühne wurde durch LagerTechnik-West an die vorhandene Treppe angeschlossen. Der Höhenunterschied zur neuen Lagerbühne wird durch eine vierstufige Treppe überwunden. Damit die Bühnenstützen und Fußplatten nach dem Reinigungsprozess der Maschinen vor Korrosion geschützt sind, wurden sie mit einer feuerverzinkten Oberfläche versehen. Um den Erfordernissen für Flucht- und Rettungswege zu genügen, war eine für diese Zwecke zugelassene Abstiegsvorrichtung ebenfalls Teil des Gesamtkonzepts. Lager- und Galeriebühne wurden durch LagerTechnik-West innerhalb von nur 1,5 Wochen montiert, die prüffähige Statik lieferten ebenfalls die Spezialisten für intelligente Lagereinrichtungen.

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

LagerTechnik-West GmbH & Co. KG

Am Drehmannshof 25
47475 Kamp Lintfort
Deutschland
Telefon: 02842/717300-0
Homepage: http://www.lagertechnik-west.de

Avatar Ansprechpartner(in): Thomas Papritz
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Angesiedelt in Kamp-Lintfort am unteren Niederrhein, konzipiert und realisiert LagerTechnik-West seit mehr als 20 Jahren individuelle Lager- und Betriebseinrichtungen für Unternehmen aller Art und Größe. Das Kundenspektrum reicht vom Handwerk bis hin zur Industrie, wobei die Automobilbranche einen besonderen Stellenwert einnimmt: LagerTechnik-West ist Systemhandelspartner der Goodyear-Dunlop-Handelssysteme GDHS und gehört dem Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk an. Darüber hinaus übernimmt LagerTechnik-West auch die gesetzlich vorgeschriebenen, jährlichen Leiter- und Regalinspektionen nach DIN EN 131, DGUV Vorschrift 208-016 bzw. DIN EN 15635, DGUV Regel 108-007.

Informationen sind erhältlich bei:

ICD Hamburg GmbH
Frau Michaela Schöber
Gustav-Leo-Straße 15
20249 Hamburg

fon ..: 040/46777010
web ..: http://www.icd-marketing.de
email : info@icd-marketing.de

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: