Flexera schließt Übernahme von Snow Software ab

Itasca, IL, Stockholm und Austin, Texas, 15. Februar 2024 – Flexera hat heute den Abschluss der Übernahme von Snow Software bekannt gegeben. Die Akquisition ermöglicht es Kunden, den Mehrwert ihrer Technologieinvestitionen durch beispielslose IT-Visibility in ihrem hybriden IT-Bestand zu optimieren.

„Flexera und Snow teilen die gleiche Vision, nämlich den Wert von Technologie-Assets für ihre Kunden zu maximieren", erklärt Jim Ryan, Präsident und CEO von Flexera. „Durch den Zusammenschluss verbinden wir am Markt einmalige Expertise, umfassende Technologiedaten und Technology-Intelligence sowie die Fähigkeit, die Geschäftsergebnisse unseres gemeinsamen Kundenstamms zu verbessern. Flexeras Übernahme von Snow eröffnet uns neue Möglichkeiten für hybrides ITAM und FinOps. Wir freuen uns darauf, dieses Potential für die Kunden und Partner beider Unternehmen auszubauen."

Flexera wird auch künftig die Lösungen von Flexera und Snow weiterentwickeln, verbessern, warten und unterstützen. Partner erhalten verstärkten Support, da Flexera sowohl mit Partnern von Flexera als auch mit Snow zusammenarbeiten wird. Dazu gehören auch diejenige, die ihren Kunden gehostete Optionen anbieten.

Mit der Übernahme baut Flexera seine Fähigkeit aus, konsolidierte Ansichten und umsetzbare Erkenntnisse über die gesamte Technologielandschaft bereit zu stellen und Unternehmen im Ausgaben- und Risikomanagement zu unterstützen. Kunden von Flexera und Snow können zukünftig Risiken noch effektiver reduzieren und Ausgaben optimieren. Dabei profitieren sie von dem erweiterten Support für hybride Umgebungen – zugeschnitten auf jede Größe, von Großunternehmen bis zu kleinen und mittleren Unternehmen (KMUs). Der Zusammenschluss bietet sowohl Kunden als auch Partnern ein umfangreiches Ökosystem und eine Community, die ihnen hilft, steigende Kosten und unkalkulierbare Risiken von Technologien zu bewältigen, egal ob Cloud, SaaS, Container, On-Premises oder KI.

„Globale Unternehmen kämpfen mit kontinuierlich steigenden Kosten, einer unsicheren Sicherheitslandschaft, dem hohen Tempo der Künstlichen Intelligenz sowie unsicheren Marktbedingungen. Von ihren IT-Partnern benötigen sie daher ein neues Level an Support, Skalierbarkeit und Innovation", so Vishal Rao, Präsident und CEO von Snow. „Flexera und Snow kombinieren ihr beträchtliches Fach- und Technologie-Know-how, um diese Probleme direkt anzugehen. Gleichzeitig können wir gemeinsam eine verbesserte Kundenerfahrungen, ein erweitertes Partner-Ökosystem und innovative Technologien für ITAM, SaaS-Management, FinOps und darüber hinaus anbieten. Das ist der Beginn eines neuen und aufregenden Kapitels für Snow, unsere Kunden, unsere Partner und unsere Mitarbeitenden. Ein Kapitel, von dem wir überzeugt sind, dass es Unternehmen dabei helfen wird, den Wert ihrer Technologieinvestitionen zu verstehen, zu managen und unter Beweis zu stellen."

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Flexera Software

Park Blvd 300
60143 Itasca, IL
Deutschland
Telefon: +1 847 466-4000
Homepage: http://www.flexera.com

Avatar Ansprechpartner(in): Cyndi Tackett
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Über Flexera
Flexera unterstützt Unternehmen, Millionen an Einsparungen bei ihren IT-Tech-Ausgaben zu erzielen. Als Pionier für IT-Asset-Management (ITAM) bietet Flexera datenbasierte SaaS-Lösungen für Technology Value Optimization (TVO). IT-, Finanz-, Beschaffungs- und Cloud-Teams gewinnen tiefe Einblicke für die Kostenoptimierung, die Compliance sowie das Risikomanagement eines jeden IT-Assets. Die Managementlösung Flexera OneTM baut auf einen umfassenden Datenkatalog mit Informationen zu Kunden, Herstellern und Produkten auf. Die IT-Assetdaten in TechnopediaTM ermöglichen es Unternehmen, ihren Enterprise Technology BlueprintTM transparent zu visualisieren - von On-Premises über SaaS und Cloud bis zu Containern. Mehr als 50.000 Kunden nutzen die Flexera Lösungen und vertrauen dabei auf ein Experten-Team mit weltweit über 1.300 Mitarbeitenden. Weitere Informationen unter www.flexera.de

Informationen sind erhältlich bei:

Lucy Turpin Communications
Prinzregentenstraße 89
81675 München
+49 89 417761-0
www.flexera.de

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: