AVIONAUT VERSTÄRKT 2024 SEINE PRÄSENZ IN DEUTSCHLAND MIT FOKUS AUF QUALITÄT, INNOVATIONUND ERGONOMIE

Wręczyca Wielka, 26. Februar 2024
– AVIONAUT, einer der führenden Hersteller von Autokindersitzen in Europa mit Sitz in Polen, wird im Rahmen eineranspruchsvollen Expansionsinitiative auf dem deutschen Markt im Jahr 2024 auf führenden Kinder- und Jugendmessen vertreten sein, beginnend mit der’Baby & Kind‘ vom 8. bis 10. März in Freiburg. Mit dem Fokus auf innovative Sicherheitsmerkmale und ergonomisches Design, bestätigt durch die ECE R-129(i-Size) Norm und unabhängige Tests von renommierten Institutionen wie dem ADAC, unterstreicht AVIONAUT sein Engagement für höchste Standards inSchutz und Komfort. Das Unternehmen zeichnet sich durch einen kompetenten Kundenservice und eine 10-Jahresgarantie auf seine Sitze und Basisstationenaus.
Im Mittelpunkt der diesjährigen Messen steht die Steigerung des Bekanntheitsgrades von AVIONAUT in Deutschland sowie die Präsentation von Innovationenrund um Sicherheit und Komfort für Babys, Kleinkinder und Kinder während der Fahrt im Auto. „Wir freuen uns darauf, unseren Kunden und Messebesuchernunsere neuen und optimierten Kindersitze und Basisstationen persönlich vorzustellen“, sagt Kacper Bednarczyk, Sales Director von AVIONAUT. „Einbesonderes Highlight wird die Enthüllung einer Innovation sein, auf die unser Unternehmen besonders stolz ist.“ Die Messen bieten auch eine hervorragendeGelegenheit für direkte Gespräche und den Ausbau von Geschäfts- und Kundenbeziehungen.
Qualitäten anfassen und Technologien ausprobieren
Von Frühjahr bis Herbst ist AVIONAUT auf bekannten Kinder- und Jugendmessen wie der ‚Baby & Kind‘ vom 8. bis 10. März in Freiburg, der ‚EK FUN Family’am 17. und 18. April in Bielefeld oder der ‚Kind & Jugend‘ vom 3. bis 5. September in Köln stark vertreten. Da der deutsche Markt für AVIONAUT von großerBedeutung ist, haben die Messen für den Hersteller eine hohe Priorität. Neben der Präsentation der neuesten Kindersitze werden auch Befestigungssystemeoder Basisstationen mit innovativem Design und modernster Sicherheitstechnik vorgestellt. „Qualitäten anfassen, Technologien ausprobieren, ein Produkt inRuhe kennenlernen", so Bednarczyk, „ist für Messebesucher eine gute Gelegenheit, sich von AVIONAUT zu überzeugen.“
Sichere Fahrt und ein gesunder Rücken
Seit der Gründung im Jahr 1983 hat sich AVIONAUT als vertrauenswürdige Marke etabliert. Das Unternehmen setzt höchste Standards in Bezug aufSicherheit, Qualität und Rückengesundheit. Hier ist die Anerkennung des AGR, Aktion Gesunder Rücken e. V., besonders wichtig. Ein Expertengremiumunabhängiger Institutionen, z. B. der Bundesverband deutscher Rückenschulen e. V., prüft Produkte auf ihre Ergonomie und Auswirkungen auf dieWirbelsäule. Um die AGR-Zertifizierung zu erhalten, müssen die Autositze während der Fahrt die richtige Position für kleine und große Passagierebeibehalten, um Rücken- und Nackenverletzungen sowie Schmerzen aufgrund einer falschen Körperhaltung zu vermeiden. AVIONAUT-Produkte werdenneben den Kategorien Sicherheit und Ergonomie regelmäßig auf Bedienbarkeit, Schadstoffe und Verarbeitung getestet und bewertet.
AVIONAUT Babyschalen, Kindersitze und Zubehör können deutschlandweit in größeren Fachgeschäften, wie u. a. „BabyOne“ oder „Die Zwergperten“erworben werden.
# # #
Dazugehöriges Bildmaterial finden Sie zum Download hier:
Bild 1
Bildunterschrift: AVIONAUT MAXSPACE COMFORT SYSTEM + | Sicherheit für Kinder kennt keine Grenzen
Bild 2
Bildunterschrift:
AVIONAUT KINDERSITZ SKY 2.0 | Moderne Sicherheitstechnologie und smartes Design
Bild 3
Bildunterschrift:
AVIONAUT ist für seine Kunden da! Hier im Austausch auf der Fachmesse „Baby & Kind“ in Freiburg
# # #
MEDIENINFORMATIONEN
AVIONAUT ist ein führender europäischer Hersteller von Autokindersitzen mit Sitz in Polen und seit über 10 Jahren erfolgreich auf dem internationalen Marktvertreten. Das Unternehmen legt bei der Entwicklung seiner Produkte besonderen Wert auf die Physiologie von Kindern und arbeitet eng mitPhysiotherapeuten, Ärzten und Hebammen zusammen. Bei AVIONAUT stehen die Anforderungen für die Produktion und Verwendung von Kindersitzen in derEU sowie medizinische Aspekte für die Sicherheit und das Wohlbefinden des Kindes während einer Autofahrt im Vordergrund. Dabei wird höchste Qualitätund durchdachtes Design mit strengen, zertifizierten Auflagen kombiniert.
Unabhängige Sicherheitstests, wie zum Beispiel des ADAC, ÖAMTC und Test Plus, bestätigen die neuesten Sicherheitsnormen. AVIONAUT produziert in derEU und bietet 10 Jahre Garantie auf seine Produkte. Weitere Informationen über AVIONAUT erhalten Sie unter
www.avionaut.com/de.

Veröffentlicht von:

ITMS Marketing GmbH

Frankfurter Landstraße 15
61231 Bad Nauheim
Deutschland

Avatar Ansprechpartner(in): ITMS Marketing GmbH
Herausgeber-Profil öffnen

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: