Weg mit der Werbung!

Möchten Sie lieber ungestört und ablenkungsfrei die Inhalte auf fair-NEWS erkunden?

Das Ad-Free-Angebot gibt es schon ab 1,99 € für .

Nein, danke. Lieber

Technologie-Partnerschaft von Akeneo und Google Cloud

Düsseldorf – 13. März 2024_ Akeneo, die Product Experience Company, und Google Cloud geben ihre Technologie-Partnerschaft bekannt. Für Akeneo ist das Ziel der Zusammenarbeit, durch die KI-Lösungen der Google Cloud die Integration von Produktinformationen zu erleichtern. Mit der offen gestalteten, benutzerfreundlichen Vertex AI sowie den Large Language Models (LLMs) von Google – beispielsweise Gemini – kann Akeneo die Customer Journey kontinuierlich verbessern und die Product Experience noch effizienter gestalten.

Vertex AI verhilft zur vielfältigen Shopping Experience
Der Anbieter Akeneo möchte mit der Partnerschaft seine Wettbewerbsvorteile ausbauen: Das bedeutet vor allem, weiterhin Innovationstreiber zu bleiben und Kosten zu optimieren. Akeneo will Googles KI-Tools für automatische, mehrsprachige Produktbeschreibungen nutzen und Bild- sowie Videomaterial in Produktinformationen integrieren. Dabei macht es keinen Unterschied, ob diese Informationen bereits vorhanden sind, neu erstellt oder lokalisiert werden müssen.

Mit Googles Vertex AI lassen sich Daten einfach in Echtzeit verwalten, hinzufügen oder ergänzen. Das hilft dabei, Verbrauchern, unabhängig von dem Kanal, in dem sie einkaufen, eine optimierte Shopping Experience zu bieten, bei der ihnen stets alle relevanten Informationen vorliegen.

Neues KI-Kompetenzzentrum für Product Experience
Auf Basis der Unifai-Technologie, die in der Akeneo Product Cloud integriert ist, der KI-Expertise und den Lösungen der Google Cloud, entsteht ein neues KI-Kompetenz-Zentrum von Akeneo. Dieses wird die Entwicklung von Best Practices unterstützen, allgemeine KI-Herausforderungen angehen und die Entwicklung von Produktinnovationen fördern. Darüber hinaus wird das KI-Kompetenz-Zentrum Schulungen und Webinare anbieten sowie White Paper und spezielle Fallstudien entwickeln, um Herstellern, Markenmanagern und Einzelhändlern zu helfen, KI im Rahmen ihrer Product Experience-Strategie einzusetzen.

„Mit Hilfe der Unifai-Experten und der Google Cloud als Vorreiter in den Bereichen Datenmanagement und KI wollen wir die Product Experience sowie die Customer Journey verbessern, und das Product Information Management neu erfinden", sagt Kristin Naragon, Chief Strategy Officer bei Akeneo.

„Unsere Kunden werden ebenso wie die Kunden von Akeneo von unserer KI-Technologie profitieren. Mit Vertex AI beschleunigt Akeneo nicht nur seine Innovations- und Transformationsfähigkeiten, sondern erfindet auch das Thema Produktinformationen neu und bietet den Verbrauchern so einen noch besseren Service während ihrer Customer Journey", so Isabelle Fraine, Managing Director France bei Google Cloud.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Akeneo

The Peak Blake Street 1514
94105 San Francisco, California
Deutschland
Telefon: +1 857 285 1515
Homepage: https://www.akeneo.com/de/

Ansprechpartner(in): Benedict Ferrari
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Über Akeneo
Akeneo gehört zu den weltweit führenden Lösungsanbietern im Bereich Product Experience Management (PXM) und Product Information Management (PIM), der Hersteller und Händler unterstützt, eine einheitliche und konsistente Customer Experience über alle Touchpoints hinweg zu bieten - ob E-Commerce, Mobile, Print oder am POS. Mit Akeneos Open Source PIM werden Produktdaten zentral harmonisiert, übersetzt und können intuitiv und flexibel von den eigenen Mitarbeitern oder externen Zulieferern bearbeitet und genutzt werden.

Mehr als 180 Mitarbeiter und 100 Partner weltweit unterstützen Unternehmen bei ihrem Multichannel-Marketing sowie bei der Verbesserung ihrer Customer Experience, um ihre Time-to-Market zu reduzieren. Zu den über 300 Kunden des 2013 gegründeten Unternehmens gehören namhafte Marken wie Fossil, Frankfurt Airport, Lancaster, Sephora und SLV. Akeneo hat weltweit Standorte in Frankreich, Deutschland, den USA, Großbritannien, Polen und Spanien.

Weitere Informationen unter: www.akeneo.de oder hello@akeneo.com

Informationen sind erhältlich bei:

ELEMENT C
Aberlestraße 18
81371 München
akeneo@elementc.de
089 720 137 20
https://elementc.de/

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: