Weg mit der Werbung!

Möchten Sie lieber ungestört und ablenkungsfrei die Inhalte auf fair-NEWS erkunden?

Das Ad-Free-Angebot gibt es schon ab 1,99 € für .

Nein, danke. Lieber

Neuer Rekord im Auftragseingang durch Großauftrag, Umsatz wächst weiter

Potsdam (IRW-Press/18.04.2024) –
* Großauftrag im Dachmanagement (975 TEUR) sorgt für Rekord im AE
* Umsatz 1.128 EUR (+27%)
* Auftragseingang Q1 2.202 TEUR (+44%)
* EBT -103 TEUR (+51%)

Die Solutiance AG (ISIN: DE000A32VN59), Smartsourcing-Anbieter für den Betrieb von Immobilien, konnte im ersten Quartal des Jahres 2024 an die positive Entwicklung des Vorjahres anknüpfen. Aufgrund eines im ersten Quartal erteilten Großauftrags, dessen genauer Umfang erst noch bestimmt werden musste, meldet das Unternehmen die Zahlen zum Auftragseingang gemeinsam mit den Umsatzzahlen. Insgesamt konnte ein Auftragseingang von 2.202 TEUR erzielt werden. Dies entspricht einem Wachstum von +44% gegenüber dem ersten Quartal des Vorjahres.

Insgesamt wurden Aufträge mit einem Volumen von 1.128 TEUR umgesetzt, was einer Steigerung von 27% im Vergleich zum ersten Quartal des Jahres 2023 (887 TEUR) entspricht. Davon entfielen 970 TEUR auf Services im Bereich „Dachmanagement 4.0" und 157 TEUR auf Services im Bereich „Betreiberpflichten-Controlling".

Dazu Uwe Brodtmann, Vorstand und CRO der Solutiance AG: „Wir haben lange für den Großauftrag im Bereich Dachmanagement gearbeitet. Nach der Zusage im März mussten wir erst einmal bestimmen, um wie viele Quadratmeter es geht. Jetzt gilt es nach erfolgreichen Piloten die Verträge zu finalisieren und dann können wir mit der Abarbeitung beginnen. Insgesamt geht es dabei um etwa 175.000 qm, mit deren Wartung wir erst einmal fünf Jahre betraut wurden. Wir erwarten in diesem Zuge natürlich auch substanzielle Reparaturaufträge!"

Im ersten Quartal konnte das Ergebnis mit -103 TEUR (Q1 2023: -213 TEUR) deutlich verbessert werden. Den im Rahmen der Reparaturleistungen im Bereich Dach entstehenden Bedarf an Working Capital deckt ein Darlehen in Höhe von 500 TEUR, das dem Unternehmen von einem privaten Investor gewährt wurde. Ab dem zweiten Quartal strebt das Unternehmen durchweg positive Quartalsergebnisse an.

Dazu Jonas Enderlein, Vorstand und CEO der Solutiance AG: „Mit dem Umsatzergebnis des ersten Quartals liegen wir leicht über unserem Plan von einer Million Euro. Wegen der erfahrungsgemäß schlechten Wetterlage planen wir im ersten Quartal eher konservativ. Über die deutliche Verbesserung im Ergebnis freuen wir uns natürlich. Ab dem zweiten Quartal wollen wir durchweg positive Quartalsergebnisse erzielen. Dafür streben wir im zweiten Quartal einen Umsatz von etwa 2 Millionen Euro an."

Das komplette Zahlenwerk zum ersten Quartal wird zeitnah auf
https://solutiance.com/investoren-kpis ergänzt.

(Ende)

Aussender: Solutiance AG
Adresse: Großbeerenstraße 179, 14482 Potsdam
Land: Deutschland
Ansprechpartner: Investor Relations
Tel.: +49 331 867193 00
E-Mail: investor-relations@solutiance.com
Website: www.solutiance.com

ISIN(s): DE000A32VN59 (Aktie)
Börsen: Open Market (Freiverkehr) in Frankfurt, m:access in München, Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Tradegate

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
https://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=DE000A32VN59

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Solutiance AG

Großbeerenstraße 179
14482 Potsdam
Deutschland
Telefon: +49 (0) 331 . 867 193 - 00
Homepage: https://solutiance.com/

Ansprechpartner(in): Marie-Christin Lehmann
Herausgeber-Profil öffnen

Informationen sind erhältlich bei:

Solutiance AG
Großbeerenstraße 179
14482 Potsdam
+49 (0) 331 . 867 193 - 00
https://solutiance.com/

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: