Weg mit der Werbung!

Möchten Sie lieber ungestört und ablenkungsfrei die Inhalte auf fair-NEWS erkunden?

Das Ad-Free-Angebot gibt es schon ab 1,99 € für .

Nein, danke. Lieber

schuhplus erhält WELT-Auszeichnung „Preis-Champion 2024“

(Köln/Dörverden) (18.04.2024) Das auf Schuhe in Übergrößen spezialisierte Versandhaus schuhplus wurde vom Verlag WELT mit dem Award „Preis-Champion 2024" ausgezeichnet. Europas führender XL-Schuheinzelhändler sorgt laut Kundenvoting mit fairen Preisen für messbare Kundenbegeisterung. Ein unverkennbares Highlight vermittelt der Blick auf die eigene Branche. Unter den insgesamt 3.726 untersuchten Unternehmen aus 286 Bereichen nimmt schuhplus in der eigenen Branche die Führungsposition ein: Platz 1 in der Kategorie „Schuhhändler – Online". Welche Anbieter mit ihrer Preisgestaltung Kundinnen und Kunden begeistern, hat die wirtschaftspsychologische Rating- und Rankingagentur ServiceValue in Kooperation mit WELT in ihrer regelmäßigen Studie „Preis-Champions" untersucht.

Platz 1 aller Online-Schuhhändler in Deutschland

Die Preis-Champion-Auszeichnungen basieren auf einer Kundenbefragung, bei der die Gestaltung der Preise als Bewertungskriterium dient. Durch die Methode des „Price Structuring Score" (PSS) wurden Unternehmen bewertet und auf Medaillenrängen platziert. Unternehmen, die zudem innerhalb ihrer Branche den höchsten Kundenbegeisterungswert für ihre Preisgestaltung aufweisen, werden als Branchengewinner ausgezeichnet. Der SchuhXL-Anbieter schuhplus zeichnete sich durch einen überdurchschnittlichen PSS aus und erhielt daher den SILBER-Medaillenrang sowie den ersten Platz in der Branche „Schuhhändler – Online". Dr. Claus Dethloff, Geschäftsführer von ServiceValue, kommentierte die Bedeutung der WELT-Auszeichnung: „Aufgrund der zunehmenden Berichte über unternehmerische Taktiken wie Shrinkflation oder Skimpflation werden viele Verbraucherinnen und Verbraucher für das Preis-Leistungs-Verhältnis sensibilisiert. Um auch kritische und gut informierte Kunden zu begeistern, sollten Unternehmen in ihrer Preisgestaltung deshalb fair und vor allem auch transparent sein."

Kay Zimmer: „Wir wollen für unsere Kundschaft stets das Bestmögliche"

Mit der Spezialisierung auf große Damenschuhe sowie große Herrenschuhe hat das Unternehmen schuhplus mit der Gründung im Jahr 2002 eine einzigartige Nischen-Strategie initiiert. Durch die Konzentration auf Schuhe in Übergrößen konnte sich der Betrieb im damaligen jungen Internet eine führende Position zielgerichtet aufbauen. Unabhängige Prüfungen sowie Auszeichnungen sind für Geschäftsführer Kay Zimmer stets eine enorme Bereicherung und Absicherung dafür, niemals betriebsblind zu werden. „Wir sind glücklich und stolz über diese fantastische Auszeichnung. Diese bestätigt nicht nur unseren unternehmerischen Kurs, sondern steht vielmehr für das großartige Engagement unseres Teams, unserer Kundschaft stets das Beste zu ermöglichen. Und dieser Award motiviert uns natürlich zugleich, unsere eigenen Maßstäbe weiterhin ganz oben zu halten."

Methodisches Vorgehen der Untersuchung

Bei der vorliegenden Untersuchung handelt es sich um eine Online-Befragung. Dabei werden sog. Panelisten zur Bewertung von Unternehmen / Marken eingeladen. Von über 900.000 Panelisten liegen soziodemografische Merkmale vor, sodass bevölkerungsrepräsentativ eingeladen werden kann. Jeder Panelist erhält eine für ihn überschaubare Auswahl von Unternehmen / Marken zur Bewertung. Es werden keine Kundenadressen der Unternehmen / Marken eingeholt oder genutzt. Die Kundenbefragung erfolgt eigeninitiiert und ohne Einbindung der untersuchten Unternehmen. Anhand des „Price Structuring Score" (PPS) wird ein Ranking über alle untersuchten Unternehmen / Marken und zwischen sowie innerhalb der Branchen erstellt. Die Darstellung des PSS erfolgt jeweils mit einer Dezimalstelle.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

schuhplus - Schuhe in Übergrößen - GmbH

Große Straße 79a
27313 Dörverden
Deutschland
Telefon: 04234 8909080
Homepage: https://www.schuhplus.com

Ansprechpartner(in): Georg Mahn
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Die schuhplus - Schuhe in Übergrößen - GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 - 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 - 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland - zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Informationen sind erhältlich bei:

schuhplus - Schuhe in Übergrößen - GmbH
Große Straße 79a
27313 Dörverden
presse@schuhplus.com
04234 8909080
https://www.schuhplus.com

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: