Unternehmen/Organisation:BioRegio STERN Management GmbH
Friedrichstraße 10
70174 Stuttgart
Deutschland
Rufnummer:-
Homepage:www.bioregio-stern.de
Unternehmensinfo:Über die BioRegio STERN Management GmbH:
In den Städten Stuttgart, Tübingen, Esslingen und Reutlingen sowie den Regionen Stuttgart und Neckar-Alb ist die BioRegio STERN Management GmbH seit 2001 gemeinsames Kompetenznetzwerk, Anlauf- und Beratungsstelle für Existenzgründer, Unternehmer und Forscher aus der Life-Sciences-Branche. Die BioRegio STERN Management GmbH vertritt deren Interessen gegenüber Politik, Medien und Verbänden und berät bei Förderanträgen sowie Unternehmensfinanzierungen. Bedeutende Schwerpunkte bilden die Regenerationsmedizin, die Medizintechnik und die Automatisierung der Biotechnologie. Geschäftsführer ist der Molekular- und Zellbiologe sowie Investmentanalyst Dr. Klaus Eichenberg.
Pressekontakt:Zeeb Kommunikation GmbH
Anja Pätzold
Hohenheimer Straße 58a
70184 Stuttgart
info@zeeb.info
0711 - 60 70 719
www.zeeb.info
Ansprechpartner:Diana Schwarz
Homepage:http://www.bioregio-stern.de
Mehr Infos:28 Pressemitteilungen
Registriert seit:11.07.2014
Bitte teilen:

Pressemitteilungen von Diana Schwarz

Sortiert nach Erscheinungsdatum abwärts

Ausgezeichnete Ideen: neue Bildgebungsverfahren zur Krebsdiagnostik oder Nanopropeller für die okulare Gentherapie

Die Preisträger des Science2Start-Ideenwettbewerbs 2024 (Bildquelle: KD Busch/BioRegio STERN)
(Stuttgart/Tübingen) - Der Sommerempfang der BioRegio STERN Management GmbH bot auch in diesem Jahr den festlichen Rahmen für die Science2Start-Preisverleihung. An der Sternwarte in Tübingen wurden am vergangenen Donnerstag bereits zum 15. Mal ausgezeichnete Ideen von Wissenschaftlern und Gründern gewürdigt, die nach Meinung einer ...

Schnellerer Einsatz neuer Technologien in der Rehabilitation

Die RehAllianCE Projektpartner beim Kick-off-Meeting im Mai in Polen (Bildquelle: Fabio Abbrescia
(Stuttgart) - Die BioRegio STERN Management GmbH ist deutscher Partner des neuen Förderprojekts RehAllianCE, das durch die Europäische Union im Rahmen des Programms Interreg CENTRAL EUROPE gefördert wird. Im Fokus des Projekts steht der Einsatz neuer Technologien in der Rehabilitation, die eine großflächige Verbesserung ...

BioRegio STERN für bestes ZIM-Innovationsnetzwerk 2024 ausgezeichnet

Dr. Eichenberg
(Stuttgart/Berlin) - Die BioRegio STERN Management GmbH wurde für ihr Projekt "biohymed" im Rahmen des Innovationstags Mittelstand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) in Berlin als bestes ZIM-Innovationsnetzwerk des Jahres ausgezeichnet. Das Ministerium würdigte das Team und die Partner von "biohymed - Biologisierung ...

Ein Urologe, der seinen Patienten in die Augen schaut

Prof. Dr. Dr. h. c. Arnulf Stenzl
(Stuttgart/Tübingen) - Prof. Dr. Dr. h. c. Arnulf Stenzl war 21 Jahre lang Ärztlicher Direktor der Klinik für Urologie an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. Der ehemalige Präsident der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU) ist in Fachkreisen als international renommierte Autorität auf dem Gebiet der Behandlung ...

Der perfekte Zeitpunkt für Geistesblitze

sync2brain bossdevice (Bildquelle: Shalynn Crawford)
(Stuttgart/Tübingen) - Die Psychiaterin Dr. Brigitte Zrenner und der Neurologe Dr. Christoph Zrenner haben einen Weg gefunden, die transkranielle Magnetstimulation für Patienten zu personalisieren und effektiver zu machen. Bei dieser seit Jahrzehnten angewendeten Technologie werden mithilfe starker Magnetfelder bestimmte Bereiche des Gehirns stimuliert. Das ...

Aus Träumen werden Unternehmen

Ideenwettbewerb Science2Start (Bildquelle: BioRegio STERN Management GmbH)
(Stuttgart) - Bereits zum 15. Mal wird der Science2Start-Ideenwettbewerb ausgelobt, der Ideen von Wissenschaftlern und Gründern aus der BioRegion STERN würdigt, die nach Meinung einer Expertenjury ein besonderes wirtschaftliches Potenzial haben. Die Teilnahme lohnt sich; seit 2009 wurden über 150 Ideen eingereicht und zahlreiche ...

Patienten und Pflegende können endlich durchschlafen

Nocubi-Effekt: Kontinuierliche Be- und Entlastung der Haut. (Bildquelle: Jery Team/Timo Weißbach)
(Stuttgart/Metzingen) - Die Nocubi GmbH aus Metzingen hat ein innovatives Liegesystem entwickelt, um die Dekubitus-Entstehung zu verhindern. Die Wirkung konnte bereits in einer klinischen Studie nachgewiesen werden. Die Gefahr, sich wegen fehlender Bewegung wundzuliegen, betrifft allein in Deutschland etwa 1,5 Millionen Menschen, v. a ...

Aus Ideen werden Erfolge: Exoskelette für den OP, Laufanalysen wie im Labor, Genanalysen für das perfekte Bier

Die Gründerinnen Sabrina Hellstern und Claudia Sodha (v.l.n.r.) (Bildquelle: Hellstern medical GmbH)
(Stuttgart) - Die BioRegio STERN Management GmbH fördert seit über 20 Jahren im öffentlichen Auftrag Innovationen und Start-ups und ist in den Regionen Stuttgart und Neckar-Alb mit den Städten Tübingen und Reutlingen zentrale Anlaufstelle für Gründer und Unternehmer. Annähernd 80 Gründungen hat sie bereits ...

Wird in Zukunft auch vom Homeoffice aus operiert?

Einschnitte - Einblicke: Das Team zum Thema "Digitalisierung - Fusion - KI in der Chirurgie" (Bildquelle: KD Busch/BioRegio STERN Management GmbH)
(Stuttgart/Tübingen) - Die Veranstaltungsreihe "Einschnitte - Einblicke" wurde Ende Januar 2023 mit dem Schwerpunktthema "Digitalisierung - Fusion - KI in der Chirurgie" fortgesetzt. Per Live-Stream wurde die Online-Veranstaltung aus dem OP der klinischen Anatomie in Tübingen übertragen. Sie bot anhand von Operationen am anatomischen ...

Blockstart: Interreg NWE-Projekt macht KMU mit Blockchain-Technologie vertraut

Blockstart Abschlussevent im niederländischen Heerlen (Bildquelle: Caitlin Ball
(Stuttgart/Heerlen, NL) - Das Interreg NWE-Projekt Blockstart hat das Ziel, KMU den Zugang zur Blockchain-Technologie zu ebnen. Im Rahmen der Abschlussveranstaltung des Projektes, das nach 50 Monaten Laufzeit im März 2023 endet, präsentierte die BioRegio STERN Management GmbH als einer von neun Partnern im ...
Wird geladen …