Unternehmen/Organisation:NaKu - Aus Natürlichem Kunststoff
Viktor Kaplan Straße 2
2700 Wiener Neustadt
AT
Rufnummer:-
Homepage:https://www.naku.at/
Unternehmensinfo:

NaKu ist die Kurzform für natürlichen Kunststoff. Wir verwenden natürliche und nachwachsende Rohstoffe für unseren Werkstoff und fertigen daraus Produkte, die herkömmlichen Kunststoffen sehr ähnlich sind, sowohl in ihrem Aussehen, ihrer Verarbeitung als auch in ihren Eigenschaften. Moderne Technologie ermöglicht die Produktion von Kunststoffen aus Pflanzen heimischer Landwirtschaft, wie Zucker, Kartoffeln, Mais oder Getreide. Ist natürlicher Kunststoff über längere Zeit (mehrere Wochen bis Monate) Wind und Wetter aber vor allem Bakterien ausgesetzt, so zersetzt er sich. Auf diese Weise können Produkte aus natürlichem Kunststoff nach Gebrauch mit dem Hausmüll entsorgt oder auch kompostiert werden.

Pressekontakt:

Kerstin Schreihans
Viktor Kaplan Strasse 2, 2700 Wiener Neustadt
Office: Albert Schweitzer Gasse 5, 1140 Wien
T: +43 660 5517789
E: kerstin.schreihans@naku.at

Ansprechpartner:NaKu - Aus Natürlichem Kunststoff
Homepage:https://www.naku.at/
Mehr Infos:5 Pressemitteilungen

Johann Zimmermann ist verheiratet und Vater von zwei Söhnen. Nach seinem Universitätsabschluss und dem Studium der Kunststofftechnik an der Montanuniversität in Leoben im Jahre 1999, begann er seinen beruflichen Werdegang bei der Firma Biesterfeld Interowa, einem europäischen Kunststoffdistributor. Er arbeitete dort in der Anwendungstechnik und übernahm die Führung der Abteilung ab 2005. Nach der Beendigung seines zweiten Studiums (Betriebswirtschaftslehre an der WU Wien) gründete er im Jahre 2006 die Firma ZimTec, ein technisches Büro für Kunststofftechnik und im Jahre 2007 die Firma NaKu aus natürlichem Kunststoff. Die Firma NaKu hat sich auf die Herstellung von natürlichem Kunststoff und Produkte aus natürlichem Kunststoff spezialisiert. Im Produktportfolio findet man natürliche Kunststoffgranulate, verrottbare Flaschen, Verpackungsmaterial und Spritzgußteile. Das Hauptprodukt ist ein spezieller Beutel mit besonders starker Frischhaltekraft für Obst, Gemüse und Brot. Für diese Entwicklungen wurde die Firma NaKu mit vielen nationalen Innovationspreisen ausgezeichnet wie beispielsweise den Genius Innovationspreis 2007, dem WU Alumni Entreprenuer des Jahres 2010, Weisssee Ideenlounge 2010 oder der ÖGUT Umweltpreis 2015. Besonders hervorzuheben ist die Nominierung zum Österreichischen Klimaschutzpreis 2012.

Registriert seit:10.09.2019
Bitte folgen:
Bitte teilen:

Pressemitteilungen von NaKu - Aus Natürlichem Kunststoff

Sortiert nach Erscheinungsdatum abwärts

Die 120 % nachhaltige NaKu PLA-Flasche – eine Weltneuheit aus Österreich!

Die 120 % nachhaltige NaKu PLA-Flasche – eine Weltneuheit aus Österreich!
Kann etwas zu mehr als 100 % nachhaltig sein? Die neue NaKu Flasche aus PLA/Biokunststoff schafft dieses Kunststück ...
Weiterlesen …

Papier ist nicht die Lösung!

NaKu - alles andere ins Museum
Sackerl aus Papier sind keine umweltfreundliche Alternative zu Plastik. Für die Herstellung ist sehr viel Energie, Material und Wasser notwendig, aber auch Chemikalien für die notwendige Reißfestigkeit. Die umweltfreundlichere Alternative ist kompostierbarer Biokunststoff aus nachwachsenden Ressourcen aus europäischer Landwirtschaft ...
Weiterlesen …

Lebensmittelverschwendung – Verschwenden beenden!

Banner Lebensmittelverschwendung-52dff19e
Weltweit wird rund ein Drittel aller Lebensmittel weggeworfen. Für eine intakte Umwelt und gegen das Voranschreiten des Klimawandels muss die Lebensmittelverschwendung reduziert werden. Eine einfache Lösung: Richtige Lagerung hält Obst, Gemüse und Brot länger frisch und rettet sie so vor der Mülltonne ...
Weiterlesen …

Plastiksackerlverbot – Mit natürlichem Kunststoff gegen die Plastikflut

NaKu
Die Übergangsfrist des Plastiksackerlverbots ist nun in Österreich seit Anfang des Jahres abgelaufen. Von nun an dürfen keine Plastiksackerl mehr im Handel ausgegeben werden. NaKu Sackerl sind weiterhin erlaubt, denn sie sind aus natürlichen Rohstoffen, biologisch abbaubar und umweltfreundlich ...
Weiterlesen …

Plastiksackerlverbot – Mit natürlichem Kunststoff gegen die Plastikflut

Sagnichtplastik_sackerl quadratisch-03e1e622
Das Plastiksackerlverbot gilt seit Anfang des Jahres. Bis Jahresende können noch Plastiksackerl-Vorräte aufgebraucht werden. NaKu Sackerl sind weiterhin in Österreich erlaubt, denn sie sind aus natürlichen Rohstoffen und umweltfreundlich ...
Weiterlesen …