Führungskräfte im Entscheidungskonflikt

Ray Popoola über Entscheidungskonflikte
Dem neuen, lukrativen Stellenangebot folgen oder doch lieber die alte Führungsposition behalten? Hat eine Führungskraft eine ansprechende Position, könnte ein möglicher Stellenwechsel zu einem echten Entscheidungskonflikt führen. "Veränderungen sind meist unvorhersehbar, selten planbar und können ungemütlich werden", erklärt Ray Popoola.

Oft sei es hilfreich die Vor- und Nachteile der jeweiligen Stellen gegenüber zu stellen. Doch selbst dies sei keine Garantie dafür, dass im Anschluss daran eine klare Entscheidung ...
Weiterlesen …

Ray Popoola mit neuer Publikation: Chefsache Freiheit

Unternehmen/Wirtschaft/Finanzen
Chefsache Freiheit – ab sofort erhältlich
"Wer Höchstleistung erreichen will, muss sich mit tief sitzenden Ängsten und mit sich selbst ernsthaft auseinandersetzen - dies gilt insbesondere für Führungspersonen", so Ray Popoola, Mentalcoach für Höchstleistung in Sport und Business. Dies gelte vor allem für Führungspersonen, auf deren Schultern oft große Herausforderungen und Entscheidungen lasten. Mit seinem Ratgeber "Chefsache Freiheit" möchte Popoola Interessierten eine Entscheidungshilfe liefern - sowohl für Führungskräfte als auch für SpitzensportlerInnen.

"Anhand von ...
Weiterlesen …

Höchstleistung durch Potenzialentfaltung in Sport und Business

Unternehmen/Wirtschaft/Finanzen
Ray Popoola im Interview mit #mental
Tanja Gutmann, unter anderem auch bekannt als Schauspielerin und Autorin, gehört zur Prominenz der Schweizer ModeratorInnen. Für die Sendung "#mental" interviewte sie den Schweizer Mentalcoach Ray Popoola. Dabei stand das Thema der Potenzialentfaltung im Vordergrund. Um sein volles Potenzial und damit 100 Prozent Höchstleistung abrufen zu können, müsse man dies jedoch erst erkennen. Popoola erklärt: "Erstens: Wenn ich meine intrinsische Motivation kenne, dann bin ich schneller in der Leistungsbereitschaft ...
Weiterlesen …

Ray Popoola erhält Auszeichnung

Unternehmen/Wirtschaft/Finanzen
Ray Popoola erhält Auszeichnung
Im Rahmen des 7. internationalen Hypnosekongress in Zürich durfte Ray Popoola den Preis für die Best Positive Media Presence entgegennehmen. "Ich habe mich riesig über diesen Preis gefreut", erklärt Popoola.

Preisgekrönt wurde die Berichterstattung der Sendung Puls im Schweizer Sender SRF. Der Mentalcoach begleitete hier einen chirurgischen Eingriff, der allein durch Anwendung seiner Hypnose, ohne herkömmliche Narkose, erfolgreich durchgeführt wurde.

Hypnose spiele bis heute vielerorts kaum eine ...
Weiterlesen …