Pressemitteilungen von Ursula Mayr

Seite 2 - Sortiert nach Erscheinungsdatum abwärts

Das Registrierungsverfahren für Berufsbetreuer.

Berufsbetreuer mit hoher Veantwortung für die Betreuten (Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.)
Wenn man schon als Berufsbetreuer tätig ist?
Grundsätzlich erfolgt eine Registrierung nur auf Antrag.
Einen Antrag muss daher jeder stellen, auch bereits tätige rechtliche Betreuer.

Der Antrag für bereits berufsmäßig tätige Betreuer ist bis spätestens zum 30.06.2023 zu stellen. Bis zur Entscheidung ...
Weiterlesen …

Eilmeldung: Seniorenassistentenlehrgang – jetzt nochmals bis 30.04.2022 mit Frühbucherrabatt 15 %!

Seniorenassistenz - nicht nur Beruf
Die aktuelle schlimme Situation, ausgelöst durch den Krieg in der Ukraine, nach zwei schwierigen Coronajahren, macht es Ihnen allen nicht leicht neue berufliche Wege einzuschlagen.

Auch wenn alle Preise steigen möchten wir hier entgegen wirken und Ihnen für den Sommerlehrgang Seniorenassistenz weiterhin ...
Weiterlesen …

Die HELP Akademie startet in das Jahr 2022.

Lernen mit Abstand
Der Berufsbetreuerlehrgang beginnt am 28.01.2022
Das neue Betreuungsrecht mit Sachkundeprüfung kommt und wird ab 01.01.2023 umgestzt - jetzt ist noch Zeit sich vorzubereiten.
Gut ausgebildete Berufsbetreuer weden dringend gebraucht.

Der Seniorenassistentenlehrgang startet am 02.02.2022.
Der Bedarf an zuverlässigen und gut ausgebildeten Seniorenassistenten steigt ...
Weiterlesen …

Aufruf zur Impfung

Aufruf zur Impfung
Wir appellieren eindringlich an alle ungeimpften Menschen sich spätestens jetzt impfen zu lassen und an alle Geimpften sich die Booster Impfung zur Auffrischung jetzt geben zu lassen!

Wir schließen uns ganz klar unserem Bundespräsidenten an, der gestern sagte: "Es geht um die Zukunft ...
Weiterlesen …

Neues Angebot der HELP Akademie: Fernlehrgang ohne Präsenztage

Neues Angebot der HELP Akademie: Fernlehrgang ohne Präsenztage
Lernen Sie autodidaktisch (Fernlehrgang ohne Präsenztage) die wichtigsten Grundlagen für eine erfolgreiche Begleitung und Betreuung Ihrer Senioren.

Dieses Selbststudium im Bereich der Seniorenbetreuung bietet allen Interessenten die räumlich weit entfernt sind, oder aus familiären Gründen an keinem Präsenzlehrgang teilnehmen können, die Möglichkeit in ...
Weiterlesen …

Achtung es ist jetzt die letzte Möglichkeit eine Bildungsprämie als bundesweite Förderung für eine Weiterbildung zu beantragen

Achtung es ist jetzt die letzte Möglichkeit eine Bildungsprämie als bundesweite Förderung für eine Weiterbildung zu beantragen
Ende der Gutscheinausgabe zum Ende Dezember 2021 und letzte Möglichkeit der Abrechnungen bis Ende Dezember 2022!

Erwerbstätige können Prämiengutscheine der Bildungsprämie noch bis Ende 2021 in einer Beratungsstelle erhalten.
Ab Ausstellungsdatum haben die ausgegebenen Gutscheine eine Gültigkeitsfrist von sechs Monaten und können ...
Weiterlesen …

Wichtige Information – die Frühbucherstufe 15 % für unseren nächsten Berufsbetreuerlehrgang im Frühjahr 2022 endet am 27.10. 2021

Wichtige Information - die Frühbucherstufe 15 % für unseren nächsten Berufsbetreuerlehrgang im Frühjahr 2022 endet am 27.10. 2021
Für alle Interessenten die zur Zeit überlegen diesen Lehrgang zu besuchen um sich beruflich zu verändern, möchten wir daran erinnern, dass man sich den Frühbucherrabatt 15 % jetzt noch sichern kann.

Es sind 5 Module inkl. Zertifizierung jetzt noch für 2.890,00 EUR anstatt ...
Weiterlesen …

HELP Akademie 5 Jahre Seniorenassistenten-Ausbildung

HELP Akademie 5 Jahre Seniorenassistenten-Ausbildung
HELP
Hilfe durch
Experten für
Lebensqualität im Alter mit
Prüfung und Zertifikat

Mit einer qualifizierten beruflichen Weiterbildung stellen Sie die Weichen für Ihre erfolgreiche Zukunft und füllen die Lücke in der Seniorenbetreuung! Es ist die Voraussetzung für Ihren späteren Erfolg und die Zufriedenheit ...
Weiterlesen …

Neues Betreuungsrecht ab 01.01.2023 Wie geht es weiter?

Neues Betreuungsrecht ab 01.01.2023  Wie geht es weiter?
Der Bundesrat hat zugestimmt: Das große Gesetz zur Reform des Vormundschaftsrechts und Betreuungsrechts ist verabschiedet und tritt am 01.01.2023 in Kraft. Am 12.5.2021 wurde dieser Beschluss im Bundesgesetzblatt veröffentlicht.

Die Reform des Betreuungsrechts hat die Stärkung des Selbstbestimmungsrechts und die Autonomie unterstützungsbedürftiger Menschen ...
Weiterlesen …

Neuer Berufsbetreuer Lehrgang ab 11. September 2021

Neuer Berufsbetreuer Lehrgang ab 11. September 2021
Für Betreuer mit Tätigkeitsbeginn zwischen 1.1.2020 und 31.12.2022 gilt folgendes zusätzlich zu Ihrer bereits aufgenommenen Tätigkeit:
Diese müssen ganz normal das Registrierungsverfahren durchlaufen mit den Vorgaben, die ab 1.1.2023 gelten, d.h. ein Sachkundenachweis muss bis für diese Betreuer bis zum 1.1.2024 erbracht werden (Übergangsfrist).
...
Weiterlesen …