KRAUSE – Solide Steigtechnik auf der SOLIDS 2018 in Dortmund

Solide Steigtechnik von KRAUSE
Bereits zum neunten Mal findet am 7. und 8. November die ehemals als "Schüttgut" bekannte Fachmesse für Granulat- Pulver- und Schüttguttechnologien in Dortmund statt. Durch die immer stärker werdende internationale Bedeutung wurde sie in "SOLIDS" umbenannt, was jedoch nichts an der Ausrichtung der Messe ändert.

Auch die Alsfelder Steigtechnik-Spezialisten des KRAUSE-Werkes machen sich auf den Weg in die Dortmunder Westfalenhallen um interessiertem Fachpublikum die Vorteile und Arbeitserleichterungen vorzustellen, ...
Weiterlesen …

Vom Überstieg bis zur kompletten Serviceeinheit

Die fahrbare Wartungsbühne von KRAUSE
Bereits zum zwölften Mal fand vom 18. bis 21. September in Berlin die Weltleitmesse für Verkehrstechnik - die InnoTrans 2018 - statt. Über dreitausend Aussteller aus 61 Ländern präsentierten den Fachbesuchern über vier Tage die Neuheiten und Innovationen der Mobilitätsbranche.

Auch die Profis für Steigtechnik aus dem hessischen Alsfeld machten sich auf den Weg in die Hauptstadt um dem interessierten Fachpublikum die Möglichkeiten kundenspezifischer Lösungen für die Produktion ...
Weiterlesen …

Das original KRAUSE Eisfreigerüst-System, in jeder Jahreszeit der sicherste Zugang zu Fahrzeugen

Das original KRAUSE Eisfreigerüst
Dann werden alle wieder mit einer bekannten Situation konfrontiert: Fahrzeuge, die hinter LKWs fahren, werden durch herunterfallende Eis- und Schneereste getroffen. Zum Glück entsteht dabei in den meisten Fällen, außer dem Schreck, kein weiterer Schaden. Kommt es dadurch jedoch zu einem Unfall oder zu Schäden am Fahrzeug, ist der Fahrzeugführer des LKW dafür verantwortlich und haftbar. Das wissen, trotz eindeutiger Gesetzeslage, immer noch nicht alle Betroffenen. Das Beseitigen von ...
Weiterlesen …

KRAUSE Sonderlösungen auf der InnoTrans 2018 in Berlin

Eine fahrbare KRAUSE Wartungsbühne im Einsatz bei der ICE-Wartung
Höchste Priorität hat bei allen Wartungsarbeiten aber auch die Arbeitssicherheit, da Arbeitsausfälle ebenfalls die Standzeiten und Kosten erhöhen. Wie man diese Anforderungen miteinander vereinbaren kann, zeigen die Alsfelder Steigtechnik-Spezialisten des KRAUSE-Werkes, führende Anbieter kundenspezifischer Lösungen für die Produktion und Wartung von Schienenfahrzeugen, auf der InnoTrans 2018 in Berlin. (18. - 21. September, Messe Berlin, City Cube Halle B, Stand 513)

Front-, Dach- und Seitenarbeitsbühnen, Zugänge, Gleisüberstiege und Grubenpodeste, ...
Weiterlesen …

Erneut ein “sehr guter” Produkttest für KRAUSE-Steigtechnik.

KRAUSE Vielzweckleiter "Tribilo"
In der Ausgabe 4/2018 der Zeitschrift "Heimwerker Praxis" stand die KRAUSE-Vielzweckleiter "Tribilo" auf dem Prüfstand der Redaktion. Die Experten für alle Geräte rund ums Haus testeten ausführlich und gaben der universell einsetzbaren Leiter die Spitzennote 1,4. Diese herausragende Gesamtnote setzt sich aus vier Teilnoten zusammen, die den Testkriterien der Redakteure entsprechen. Ein durchweg überzeugender Auftritt für die "Tribilo", die aus drei Leiterteilen besteht und bei der durch die einzigartige ...
Weiterlesen …

KRAUSE-Werk veranstaltet zweiten Gesundheitstag

KRAUSE veranstaltet den zweiten Gesundheitstag
...wirken sich positiv auf das Gesundheitsbewusstsein in einem Unternehmen aus. Dies haben auch die Alsfelder Steigtechnik-Spezialisten von KRAUSE erkannt und luden am vergangenen Samstag zum zweiten Mal ihre Mitarbeiter und deren Angehörige ein, einen Tag zum Thema Gesundheit zu verbringen.

Über 100 Mitarbeiter und Familienmitglieder waren der Einladung gefolgt. Losgelöst vom Arbeitsalltag präsentierten die Mitarbeiter des Altenburger Traditionsunternehmens mit Stolz ihren Familien die Arbeitsplätze in den kaufmännischen, ...
Weiterlesen …

Die richtige Leiter kaufen ist dank des KRAUSE-Stufentesters am POS kein Problem

Der KRAUSE Stufentester
Da fällt die richtige Entscheidung schwer, zumal das Produkt ja viele Jahre genutzt werden soll. Oft machen vermeintlich kleine Details der Produkte enorme Unterschiede in der Anwendung aus. So ist zum Beispiel die Tiefe der Stufen ein entscheidendes Kriterium für das Standgefühl auf einer Leiter. Geringfügig tiefere Stufen sind schon erheblich komfortabler. Bei besonders tiefen Komfortstufen kann man die Sicherheit förmlich spüren und steht, egal wie lange die Tätigkeit ...
Weiterlesen …

Die perfekten Helfer für Arbeiten in geringer Höhe: Montagetritte, Arbeitspodeste und Klapptritte

Treppo von KRAUSE - der perfekte Helfer
Die Rede ist von Montagetritten, Arbeitspodesten und Klapptritten. Immer, wenn es um Arbeiten in geringer Höhe geht, gehören diese praktischen Helfer zu den beliebtesten Produkten. Dabei sind die Einsatzbereiche vielfältig, ob im Haushalt, beim Hobby oder im Profi-Alltag. Der hessische Traditionshersteller KRAUSE verfügt über ein sehr breites Sortiment dieser Produktgruppe und hat für jede Anforderung die richtige Lösung. Dabei überzeugt die Vielzahl der Produkte ebenso wie die innovativen Details.
...
Weiterlesen …

Vom Trendsetter zum Quasi-Standard, “ClimTec”…

Das "ClimTec"-System setzt Maßstäbe im Bereich der fahrbaren Arbeitsgerüste.
Ein stabiles Gerüst, das leicht zu versetzen ist, eine flexible Höheneinstellung besitzt, werkzeuglos aufgebaut werden kann und maximale Sicherheit bietet. Fast klingen die Eigenschaften des Gerüstsystems "ClimTec" von KRAUSE zu schön um wahr zu sein. Als das Unternehmen in Alsfeld vor mehr als 20 Jahren die Idee hatte, ein solches Gerüst-System in Bau- und Fachmärkten zu präsentieren, setzte es damit einen echten Trend, der bei Handel und Kunden gleichermaßen ...
Weiterlesen …

3 Fakten zum neuen Teil 3 der Leitern-Norm DIN EN 131

Auch neue Symbole sind Bestandteil des neuen Teil 3 der DIN EN 131.
Nach erfolgreicher Einführung der Normteile DIN EN 131-1 und 131-2 steht nun der dritte Teil der Leitern-Norm zur Umsetzung an. KRAUSE, Traditionshersteller für Steigtechnik, bietet dazu wie schon zu den ersten beiden Teilen, einen umfangreichen Service. Auf einer speziellen Themenseite im Internet stehen viele Informationen, Download-Dokumente, ein Erklärvideo und ein kostenloser Update-Service zur Verfügung. Die Spezialisten für sicheres Arbeiten in der Höhe unterstützen Unternehmen darüber hinaus bei der Auswahl ...
Weiterlesen …

KRAUSE Sonderlösungen auf der LogiMAT in Stuttgart

KRAUSE auf der LogiMAT
...auch in diesem Jahr wieder innovative Sonderlösungen auf der 16. Fachmesse für Intralogistik - der LogiMAT in Stuttgart. Unter dem Motto "Verkehrswege verkürzen - Arbeitseffizienz steigern" zeigte der hessische Hersteller für Steigtechnik vom 13. bis 15. März was im Bereich logistischer Sonderlösungen alles möglich ist.

Neben standardisierten Produkten, die immer dann zum Einsatz kommen wenn ausreichend Platz zur Verfügung steht, sehen sich die Alsfelder Konstrukteure immer öfter ...
Weiterlesen …

Eine “Win-Win-Situation” für alle Beteiligten

Der KRAUSE Profitreff 2018 in Alsfeld
Wenn Profis von Profis lernen, gewinnen alle Teilnehmer an dem gemeinsamen Austausch. Deshalb lud Steigtechnik-Hersteller KRAUSE zu einem zweitägigen Praxisaustausch zum Thema Steigleitern und Sonderlösungen ins hessische Alsfeld ein. Ziel der Veranstaltung war es, wertvolle Informationen der täglichen Nutzer von KRAUSE-Steigtechnik zu erhalten und diese gleichzeitig über aktuelle Normvorgaben und den sicheren Umgang mit den Produkten zu unterrichten.

Dazu fanden sich am 22. und 23. März 2018 ...
Weiterlesen …

KRAUSE blickt auf erfolgreiche Eisenwarenmesse zurück

KRAUSE auf der Eisenwarenmesse in Köln
...mit nationalem und internationalem Fachpublikum zu führen und seine Produktneuheiten vorzustellen. Mit im Gepäck des Alsfelder Traditionsunternehmens war neben der innovativen "Trigon-Traverse" unter anderem die 2-K-Fußkappe für Stehleitern der MONTO-Serie und ein treppenfähiges Gelenkgerüst.

Innovative Lösung für die neue DIN EN 131
Durch die Änderungen der im Januar in Kraft getretenen Norm DIN EN 131 dürfen einzeln entnehmbare Leiternteile von Schiebe- und Vielzweckleitern ab 3 m Länge ...
Weiterlesen …

Steigtechnik auf der Eisenwarenmesse 2018:

KRAUSE auf der Eisenwarenmesse
Unter dem Motto "Work hard! Rock hard!" geht die weltgrößte Messe für Hartwaren, die internationale Eisenwarenmesse, vom 04.- 07. März 2018 in Köln in die nächste Runde. Wie in den vergangenen Jahren ist auch diesmal der Traditionshersteller für Steig- und Gerüstsysteme, das Krause-Werk, in Halle 4.2 am Stand Nr. D031 / E032 vertreten.

Neue Produkte, viele technische Innovationen und alle Infos zur neuen Norm
Besucher am KRAUSE-Stand ...
Weiterlesen …

Individuelle Zugänge und Sonderkonstruktionen auf der LogiMAT 2018

KRAUSE zeigt Sonderkonstruktionen auf der LogiMAT in Stuttgart
Wie in den vergangenen Jahren sind die Steigtechnik-Spezialisten aus Alsfeld auch in diesem Jahr wieder auf der LogiMAT in Stuttgart vertreten. Vom 13.-15. März zeigen sie auf der internationalen Fachmesse in Halle 3 auf Stand Nr. C79 die volle Bandbreite der individuellen Fertigung bei KRAUSE. Dazu gehören speziell angepasste Zugänge zu allen Arbeitsplätzen wie Maschinen und Regalen ebenso, wie das breiteste Programm an Standard-Steiglösungen für den gewerblichen Bedarf. Durch ...
Weiterlesen …

Das Standard-Werk für professionelle Steigtechnik:

Der brandneue Gesamtkatalog von KRAUSE mit vielen Infos rund um sichere Steigtechnik
Auf 200 Seiten präsentiert der hessische Steigeräte-Hersteller in 25 Kapiteln das breiteste Profi-Sortiment am Markt. Von Tritten und Leitern über Fahrgerüste bis hin zu Sonderlösungen deckt KRAUSE ein einzigartig breites Sortiment sicherer Steigtechnikprodukte ab. Natürlich entsprechen alle Leitern bereits der neuen DIN EN 131 und sind der neu eingeführten Klassifizierung "Professional use" zugeordnet.

Die bewährten Bestandteile des Vorgänger-Katalogs wurden erhalten, dazu zählen der Produktkonfigurator, viele ergänzende Informationen rund ...
Weiterlesen …

Steigtechnik-Spezialist KRAUSE präsentierte auf der A+A in Düsseldorf innovative Lösungen zur DIN EN 131

Die original "Trigon-Traverse" war eines der Highlights auf der A+A
Die größte internationale Fachmesse rund um den persönlichen Schutz, betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, die A+A, lockte in diesem Jahr erneut ein interessiertes Fachpublikum nach Düsseldorf. Der Steigtechnik-Spezialist KRAUSE präsentierte dort aktuelle Produkte und Innovationen der Steigtechnik.
Besonderes Highlight war die original "Trigon-Traverse". KRAUSE hat damit auch nach der Normumstellung der DIN EN 131 die passende Lösung zum universellen Einsatz der entsprechenden Leitern im Angebot. Durch die ...
Weiterlesen …

Schiebeleitern und Vielzweckleitern trotz neuer Norm weiterhin voll nutzen?

Anlegeleitern auch künftig normgerecht nutzen mit KRAUSE
Zum ersten Januar 2018 wird die neue Norm DIN EN 131-1 für Leitern gültig. Diese besagt dass Leitern, die als Anlegeleitern genutzt werden können und länger als 3,00 Meter sind, über eine Standverbreiterung gesichert werden müssen. Für viele Nutzer der praktischen zwei- und dreiteiligen Leitern ist damit ein erhebliches Problem verbunden. Schiebe- und Vielzweckleitern, die auch als Anlegeleiter genutzt werden können, fallen unter diese neue Bestimmung. Das innere, herausnehmbare ...
Weiterlesen …
Wird geladen...