WAZ: Heftiger Stellenabbau bei Innogy befürchtet – Betriebsräte appellieren an NRW-Landesregierung

Essen (ots) - Die Übernahme der RWE-Tochter Innogy durch den Essener Energieversorger Eon wirkt sich nach Einschätzung von Betriebsräten deutlich stä ...
Weiterlesen …

WAZ: IG Metall sieht Fortschritte bei Thyssenkrupp

Essen (ots) - In der heißen Phase der Verhandlungen über eine Stahlfusion von Thyssenkrupp mit Tata sieht die IG Metall Fortschritte in den Gesprächen ...
Weiterlesen …

Bundesverfassungsgericht entscheidet Lehrerstreik-Fälle Beamtenstatus und Streikrecht nicht vereinbar

Berlin (ots) - Der dbb beamtenbund und tarifunion hat die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum beamtenrechtlichen Streikverbot ausdrücklich be ...
Weiterlesen …

WAZ: Verdi wirft Kaufhof und Real Missmanagement vor

Essen (ots) - Die Gewerkschaft Verdi hat die zunehmende Tarifflucht im Einzelhandel scharf kritisiert und Handelsriesen wie Kaufhof und Metro Missmanagem ...
Weiterlesen …

Chemie-Arbeitgeber: 6 + 1 Prozent sind eine Überforderung/Gewerkschaft sollte greifbare Risiken ernst nehmen

Wiesbaden (ots) - Aus Sicht des Arbeitgeberverbandes HessenChemie ist die Forderung der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) Hessen-Th ...
Weiterlesen …

Chemie-Arbeitgeber: Angesichts unsicherer Zeiten 7-Prozent-Forderung unrealistisch / Tarifrunde #Chemie2018 gestartet (FOTO)

Hightech-Produktion in einem Lackunternehmen: Die baden-württembergischen Chemie-Arbeitgeber zahlen bereits jetzt einem Tarifmitarbeiter im Durchschnitt 60.000 Euro im Jahr. Mit Blick auf die wirtschaftlichen Unsicherheiten fordern die Arbeitgeber deshalb 2018 produktivitäts- und inflationsorientiere Entgeltsteigerungen. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/76296 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Arbeitgeberverband Chemie Baden-Württemberg e.V./ChemieBW / Frank Eppler"
Baden-Baden (ots) - Die Tarifrunde für die chemische und pharmazeutische Industrie in Baden-Württemberg hat begonnen: Die Chemie-Arbeitgeber haben d ...
Weiterlesen …

Tarifverhandlungen erneut unterbrochen

Berlin (ots) - "Wir sind heute bis an die Grenze des für die Verlage Vertretbaren gegangen", erklärte der Verhandlungsführer des Bundesverbands Deutsc ...
Weiterlesen …

“Chemie ist eine Hochlohnbranche” // Chemie-Arbeitgeber fordern langfristig tragbare Löhne

Ludwigshafen (ots) - Die chemisch-pharmazeutische Industrie ist eine Hochlohnbranche. Im globalen Wettbewerb sind die Arbeitskosten bereits jetzt sehr ho ...
Weiterlesen …

1.600 neue Pflege-Azubis: “Dieser Erfolg ist eine Verpflichtung.”

Potsdam (ots) - Zu den heute durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie vorgelegten Auszubildendenzahlen in der Pflege s ...
Weiterlesen …

Gewerkschaften bei Beschäftigten in der Altenpflege wenig attraktiv / bpa Arbeitgeberverband zur abnehmenden Tarifbindung

Berlin (ots) - Zu den jüngsten Zahlen des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit aus dem Betriebspanel 201 ...
Weiterlesen …

“Die Zeitarbeit ist wieder einmal Vorreiter” / Thomas Hetz über die aktuelle Debatte zur Tarifbindung in Deutschland

Berlin (ots) - Einer Erhebung des Nürnberger Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) zufolge gilt nur noch für knapp jeden zweiten Besch ...
Weiterlesen …

Stuttgarter Zeitung: Unruhe in Lokführergewerkschaft bei Betriebsratswahlen: Weselsky verteidigt Rauswurf von 200 GDL-Mitgliedern

Stuttgart (ots) - Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat bei den Betriebsratswahlen die erhoffte deutliche Steigerung ihrer Mandate verpass ...
Weiterlesen …

Schummer: Kurs der Verantwortung beherzt fortsetzen

Berlin (ots) - Gratulation an den wiedergewählten DGB-Vorstand Der 21. Bundeskongress des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) hat am heutigen Montag, ...
Weiterlesen …

neues deutschland: Nicht zu lange freuen Kommentar zum Schlichterspruch im Baugewerbe

Berlin (ots) - Die IG BAU kann sich erst mal freuen. Mit dem Schlichterspruch vom Wochenende hat die Gewerkschaft fast alles bekommen, was sie für die B ...
Weiterlesen …

Rheinische Post: IG Metall: Arbeitgeber versagen bei Gesundheitsprävention

Düsseldorf (ots) - Angesichts der Zunahme von Krankheitstagen aufgrund psychischer Störungen hat die IG Metall scharfe Kritik an den Unternehmern geü ...
Weiterlesen …

Bauwirtschaft: Schlichtung auf 11. Mai vertagt

Berlin (ots) - Die Schlichtung im Bauhauptgewerbe wurde heute kurz vor 24 Uhr unterbrochen. Sie wird am kommenden Freitag, 11. Mai 2018 in Berlin fortgese ...
Weiterlesen …

Stuttgarter Zeitung: SPD kritisiert hohe Zahl von Befristungen in baden-württembergischen Ministerien

Stuttgart (ots) - Der öffentliche Dienst steht mit seinen hohen Quoten an befristeten Arbeitsverträgen zunehmend unter Druck. Nach einer der "Stuttgart ...
Weiterlesen …

WAZ: Karstadt-Betriebsrat kämpft um Erhalt der Filiale in Leipzig – Menschenkette geplant

Essen (ots) - Angesichts einer drohenden Schließung will Karstadt-Gesamtbetriebsratschef Jürgen Ettl für den Erhalt der Warenhaus-Filiale in Leipzig k ...
Weiterlesen …
Wird geladen...