Beratungsaktion für Studenten zum Studienbeginn und Studienende

29.10.2019. Anlässlich der mittlerweile in allen Bundesländern begonnenen Vorlesungen im neuen Semester stehen jedem Studenten oder deren Eltern, die Experten der Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher e.V. (GVI) kostenlos für die Beantwortung von Fragen rund ums Thema Studienbeginn, Studienende und Versicherungsschutz telefonisch zur Verfügung. Die Beratungsaktion findet vom 4. bis 8. November statt.

„Unsere Erfahrungen bei Beratungsaktionen zeigen, dass viele Studenten und deren Eltern vor allem zum Studienbeginn überfordert sind, wenn es um das Thema Versicherungsschutz geht “, weist Siegfried Karle, Präsident der GVI hin. Aber auch Studenten, die nach dem Semester das Studium beenden werden, sind nach Erfahrungen der GVI beim Thema „Versicherungsschutz nach Studienende“ sehr unsicher.

Häufige Fragen der Studenten bzw. deren Elternbei bei den Beratungsaktionen sind: Welche Versicherungen sollten bereits in jungen Jahren abgeschlossen werden? Welche Absicherung besteht noch über die Eltern? Welche Versicherungen sind während und nach dem Studium wichtig? Diese und andere Fragen beantwortet Siegfried Karle, Präsident der GVI regelmäßig zu jedem Studienbeginn bzw. Studienende.

Beratungsaktion für Studenten oder deren Eltern: Die GVI-Experten stehen vom 4. bis 8. November werktäglich zwischen 11.00 und 16.00 Uhr zum Thema Studienbeginn, Studienende und Versicherungsschutz telefonisch unter 07131-913320 zur Verfügung. Anfragen können ebenso per E-Mail unter info@geldundverbraucher.de gestellt werden. Zudem stellt die Verbraucherorganisation in diesem Zeitraum interessante Informationen und Videos für Studenten unter www.geldundverbraucher.de, Rubrik „Gratis“ kostenlos zum Abruf bereit.

Veröffentlicht von:

GELD UND VERBRAUCHER Interessenvereinigung der Versicherten, Sparer und Kapitalanleger e.V. (GVI)

Neckargartacher Str. 90
74080 Heilbronn
Deutschland
Telefon: 07131-9133220
Homepage: www.geldundverbraucher.de

Ansprechpartner(in):
Siegfried Karle
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Die Geld und Verbraucher Interessenvereinigung der Versicherten, Sparer und Kapitalanleger e.V. (GVI) betreibt seit 1987 Verbraucherberatung und Verbraucheraufklärung in Finanzangelegenheiten. Ihr Ziel ist es den Verbraucher zu helfen, sich in dem unübersichtlichen Finanz- und Versicherungsmarkt besser zu Recht zu finden, Fehlentscheidungen zu vermeiden und vor allem Kosten zu senken.

Informationen sind erhältlich bei:

Siegfried Karle (GVI-Präsident, Dipl.-Betriebswirt (FH): 07131-91332-20,

Jürgen Buck (GVI-Vorstand, Dipl.-Betriebswirt (FH) und Bankkaufmann): 07131-91332-12

Zuletzt veröffentlicht:

Trickbetrüger haben Hochkonjunktur – Vorsicht auf Reisen im In- und Ausland - 4. August 2020

Ausbildungsbeginn – hilfreiche Checkliste für Azubis und Eltern - 29. Juli 2020

Sommerurlaub zu Corona-Zeiten – Probleme mit dem alten Führerschein im Ausland bleiben - 28. Juli 2020

Starkregen nimmt zu – Naturgefahren können viel Geld kosten - 23. Juli 2020

Urlaubsreise mit dem Auto – was ist im europäischen Ausland zu beachten? - 21. Juli 2020

Die Elementarschadenversicherung reicht bei Starkregen allein meist nicht aus – Versicherte müssen Pflichten beachten - 16. Juli 2020

Trotz Ausbildungsvertrag – Berufsunfähigkeitsversicherung als Schüler bis 31.07. noch möglich - 14. Juli 2020

Urlaubstipps Finanzen – welche ist die richtige Reisekasse? - 9. Juli 2020

Wärmedämmung bei älteren Gebäuden – darauf müssen die Besitzer besonders achten - 7. Juli 2020

Unwetterschäden – die fünf wichtigsten Maßnahmen für Betroffene - 1. Juli 2020


    Auch interessant: