Neues Online-Seminar: BWL-Grundlagen für Nichtkaufleute, Ingenieure und Existenzgründer

Die E-Learning-Plattform "lernen-online24" präsentiert in Zusammenarbeit mit der Unternehmensberatung Alexander Sprick aus Rinteln das neue Online-Seminar "BWL-Grundlagenwissen für Nichtkaufleute"

Rinteln, den 4. Juni 2020: Das neue Online-Seminar "BWL-Grundlagen für Nichtkaufleute"
( https://www.lernen-online24.de/bwl-grundlagen-für-nichtkaufleute/ ) der E-Learning-Plattform "lernen-online24.de" ( https://www.lernen-online24.de ) richtet sich nicht nur an potenzielle Existenzgründerinnen und Existenzgründer, sondern auch an Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die lediglich geringe BWL-Kenntnisse aufweisen. Dies können beispielsweise Ingenieure und Techniker sein, deren Vorkenntnisse auf anderen Gebieten liegen. Auch Existenzgründer, die eine praxisorientierte Einführung in die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre (BWL) erlangen möchten, sollen durch das Online-Seminar angesprochen werden.

Das Seminar, das als Vormittags-Webinar vom 15. bis 19. Juni 2020 durchgeführt wird, vermittelt eine kompakte, praxisorientierte und dennoch verständliche Einführung in die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre. Die Zielsetzung besteht insbesondere darin, den Teilnehmenden wichtige betriebswirtschaftliche Begriffe und Zusammenhänge verständlich zu machen, so dass diese eine gezieltere Kommunikation beispielsweise mit der kaufmännischen Seite ihres Unternehmens erlangen können.

In dem Online-Seminar "BWL-Grundlagen für Nichtkaufleute" behandelt Dozent Alexander Sprick die folgenden Themen: Adressaten und Aufgaben des Rechnungswesens, Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung, Teilbereiche der Kostenrechnung, Kennzahlen und Planungsrechnungen, Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Personalwesen, Personalentwicklung und Personalführung, Organisation, Change Management, Wissensmanagement, Strategisches Management und Unternehmensführung.

Als Mehrwert werden im Rahmen des Seminars zahlreiche praktische Hinweise im Hinblick auf kostenbewusstes Handeln gegeben. Auch auf Anliegen der Teilnehmenden wird gerne eingegangen.

Interessierte entnehmen bitte weitere Informationen zu diesem Online-Seminar der E-Learning-Plattform Lernen-online24.

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

Unternehmens- und Personalberatung Alexander Sprick

Alte Kasseler Str. 23
31737 Rinteln
DE
Telefon: 0.57.54/92.61.49
Homepage: https://www.alexander-sprick.de

Ansprechpartner(in):
Alexander Sprick
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Autorenporträt:

Alexander Sprick, Jahrgang 1973, absolvierte nach Abitur und Berufsausbildung ein Studium der Wirtschaftswissenschaften.

Von 2001 bis 2007 war er in verschiedenen Positionen für Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften, darunter die beiden internationalen Häuser Arthur Andersen und KPMG, tätig.

Im Anschluss daran übernahm er bei zwei mittelständischen Unternehmen Führungspositionen. Seit Anfang 2013 ist Sprick Inhaber einer eigenen Unternehmensberatung, deren Fokus auf Turnaround- und Sanierungsfragestellungen liegt.

Daneben unterrichtet er an Bildungseinrichtungen. Sprick ist Autor mehrerer Bücher und Fachbeiträge.

Informationen sind erhältlich bei:

Pressekontakt:

Alexander Sprick

Unternehmens- und Personalberatung

Alte Kasseler Str. 23

D-31737 Rinteln

Telefon: 0.57.54 - 92.61.49

Telefax: 0.57.54 - 49.89.82.5

E-Mail: mail{at}alexander-sprick{dot}de

Internet: www.alexander-sprick.de

170 Besucher, davon 1 Aufrufe heute