DDS- und TSN-Lösungen für verteilte Systeme

Sunnyvale (USA)/München, Juli 2020 – Real-Time Innovations (RTI) und SoC-e, weltweit führender Anbieter von Kommunikationstechnologien und -lösungen für Time Sensitive Networking (TSN), geben ihre neue Partnerschaft bekannt. Die beiden Unternehmen stellen integrierte Data Distribution Service (DDS)- und TSN-Lösungen für Unternehmen bereit, welche die Kommunikationsleistung über verteilte Systeme optimieren möchten.

Connext DDS ist ab sofort in das Relyum-Portfolio von DDS-TSN-Produkten integriert, das Determinismus, Zuverlässigkeit, Skalierbarkeit und Verfügbarkeit für kritische Systeme bereitstellt. Zusammen ermöglichen DDS und TSN die Konvergenz von Konnektivitätsnetzwerken zu einer einzigen Standard-Hardwarelösung für den Echtzeitaustausch aller Daten.

Connext DDS bietet einen standardisierten Datenaustausch zwischen Anwendungen, die aus unabhängigen Komponenten bestehen. Das Hinzufügen von TSN ermöglicht die Bereitstellung von Echtzeit-Datenverkehr über dasselbe Ethernet und Nutzer können Quality of Service (QoS) für kritische Datenverkehrsflüsse in Echtzeit durchsetzen, was die Netzwerkstruktur vereinfacht.

Die Kombination von DDS und TSN erlaubt zudem die Spezifizierung und Durchsetzung von QoS in verteilten Systemen, sodass Systemadministratoren unter anderem die Zuverlässigkeit von Flows, Latenzbudgets, Fristen, Anforderungen an die Langlebigkeit und die Datenlebensdauer definieren können. In zeitkritischen Applikationen führen TSN und DDS gemeinsam zu erheblichen Einsparungen bei Anwendungen in den Bereichen Industrielle Automatisierung, Energie, Luft- und Raumfahrt sowie Verteidigung.

Für verteilte Systeme, die koordinierte Aktionen an mehreren Endpunkten erfordern, verbessern DDS und TSN die Interoperabilität, Bandbreite und Leistung. All dies ist in einer modernen Architektur zusammengefasst, die es Entwicklern erlaubt, robuste verteilte Systeme zu erstellen, die sich mit der Zeit weiterentwickeln können.

"Kritische Systeme erfordern hohe Verfügbarkeit, Interoperabilität, Echtzeitbetrieb und einen höheren Datendurchsatz in ihrer Kommunikation. DDS und TSN ermöglichen es Entwicklern, diese Ziele zu erreichen und gleichzeitig die erforderliche Infrastruktur zu vereinfachen. Die neue Partnerschaft vereint das Know-how von RTI und SoC-e in diesen Bereichen und bietet unseren Kunden einen zuverlässigen zentralen Ansprechpartner für diese herausfordernden Projekte", sagt Armando Astarloa, Chief Executive Officer von SoC-e.

"Unternehmen benötigen ein zuverlässiges technologisches Ökosystem, das die Entwicklung umfassender und koordinierter Lösungen ermöglicht", erklärt Gerardo Pardo, Chief Technology Officer bei RTI. "Gemeinsam sind RTI und SoC-e richtungsweisend in der Kombination dieser leistungsstarken Kommunikationsfunktionen und senken die Kosten für unsere gemeinsamen Kunden. Wir freuen uns darauf, mit SoC-e zusammenzuarbeiten, um unseren Kunden den Komfort und die Leistung zu bieten, die sie brauchen, um durchgängige, bewährte und zuverlässige Ende-zu-Ende-Echtzeitdaten in allen Systemen sicherzustellen."

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Real-Time Innovations, Inc. (RTI)

Wood Street 88
EC2V 7RS London
Deutschland
Telefon: +1 (408) 990-7400
Homepage: www.rti.com

Ansprechpartner(in):
Reiner Duwe
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Real-Time Innovations (RTI) ist der weltweit größte Embedded-Middleware-Anbieter. Das privat geführte Unternehmen mit Sitz in Sunnyvale, Kalifornien, wurde 1991 von Robotik-Forschern der Stanford University gegründet. Heute beschäftigt RTI mehr als 100 Mitarbeiter in der Entwicklung, Forschung und im Feld weltweit.
RTI bietet eine Konnektivitätsplattform für Echtzeitanwendungen im Industrial Internet of Things (IIoT). Das Herzstück stellt die RTI Connext-Software für vernetzte Anwendungen dar. Sie ermöglicht Geräten den intelligenten Austausch von Informationen und das Zusammenarbeiten als integriertes System von Systemen.

Informationen sind erhältlich bei:

Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Landshuter Straße 29
85435 Erding
beate@lorenzoni.de
+49 8122 559 17-0
www.lorenzoni.de

Auch interessant: