HanseWerk: Über 110 neue Ladepunkte für E-Mobilität errichtet

HanseWerk hat mehr als 40 öffentliche und 70 betriebliche Ladepunkte im Jahr 2021 errichtet – Insgesamt 330 neue Ladepunkte seit 2012

Der Energielösungsanbieter HanseWerk hat im laufenden Jahr mehr als 40 neue, öffentliche Ladepunkte in Norddeutschland errichtet – entweder im eigenen oder im Auftrag von Kunden. Hinzu kommen mehr als 70 nicht-öffentliche Ladepunkte, die HanseWerk im vergangenen Jahr installiert hat – insbesondere im Auftrag von Betrieben. Insgesamt hat HanseWerk damit nun seit 2012 mehr als 330 öffentliche Ladepunkte im Norden in Betrieb genommen.

2022 wird das Unternehmen eine ganze Reihe weiterer Ladeinfrastrukturprojekte angehen. Darunter sind überwiegend Kundenaufträge für nicht-öffentliche Ladepunkte, zum Beispiel für Unternehmensfuhrparks oder die Wohnungswirtschaft. „Die Themen Klimawandel und CO2-Reduktion beschäftigen die Menschen und Unternehmen. Vor diesem Hintergrund sind E-Mobilitätslösungen sehr gefragt – insbesondere im Norden, wo besonders viel grüner Wind-Strom im Netz ist. Entsprechend viele Kommunen und Betriebe, aber auch Privathaushalte und die Wohnungswirtschaft fragen vermehrt Ladelösungen bei uns an", erklärt Projektleiter Eike Hendrik Jahn von HanseWerk.

Das Unternehmen bietet unter anderem folgende Pakete an:

– Wallboxen – für das Laden im privaten und halböffentlichen Raum

– Normalladesäulen – für das Laden im halböffentlichen oder öffentlichen Raum

– Schnellladesäulen – für das besonders schnelle Laden im öffentlichen Raum

– Planung individueller Ladelösungen und Fördermittelberatung

– Installation und Betriebsführung gelieferter Stationen

Weitere Infos gibt es unter: Website | Email: e-mobil@hansewerk.com | Telefon: 04106 – 629 3728

Interessierte profitieren außerdem von aktuellen Förderprogrammen wie dem KfW-För-derzuschuss Ladestationen für Elektrofahrzeuge – Unternehmen (441) (kfw.de) oder der Förderrichtlinie Ladeinfrastruktur SH über die WTSH.

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

20 Besucher, davon 2 Aufrufe heute