Creatio stellt großes Plattform-Update 8.0 Atlas vor

  • Aktualisiert vor8 Monaten 
  • 3Minuten Lesezeit
  • 432Wörter
  • 78Leser

Boston, MA – 9. Februar 2022 – Der Softwarehersteller Creatio stellt die neueste Version seiner CRM- und BPM-Software Creatio 8.0 Atlas vor – die Weiterentwicklung seiner Plattform, auf der Entwickler ihre Unternehmensanwendungen und Workflows ohne Programmieren und mit einem Höchstmaß an Freiheit erstellen können. Das Update steht ab sofort allen Creatio-Kunden zur Verfügung und ist mit früheren Versionen kompatibel. Neu sind unter anderem ein konsolidierter No-Code-Designer, ein weiter verbesserter UI-Designer im Canvas-Stil (Freedom UI Designer) und ein flexibler Entwicklungsansatz zum Erstellen von Anwendungen.

No-Code-Designer
In dieser Version konzentriert, vereinfacht und erweitert Creatio alle Anwendungsdesign-Tools im einheitlichen No-Code-Designer, einem Modul, mit dem No-Code-Entwickler ihre Anwendungen entwerfen und umsetzen können. Die Designer bietet die Möglichkeit, neue und vorhandene Anwendungen zu erstellen und zu konfigurieren, Datenmodelle und Zugriffsrechte einzurichten, Workflows zu entwerfen und No-Code-Integrationen mithilfe von SOAP- und REST-Services zu ermöglichen. Der No-Code Designer bietet zudem die Möglichkeit, auf erweiterte Konfigurationstools zuzugreifen, die für professionelle Entwickler verfügbar sind. Dies erleichtert die gemeinsame Entwicklung in multidisziplinären Fusion-Teams.

Freedom UI Designer
In Atlas 8.0 bringt Creatio ein völlig neues Framework für die UI/UX-Konfiguration auf den Markt: den Freedom UI Designer. Er ermöglicht No-Code-Entwicklern, nach Belieben Benutzeroberflächen zu entwerfen, und bietet so ein Höchstmaß an Freiheit. Die Freedom-Benutzeroberfläche enthält eine Bibliothek mit vordefinierten Ansichten, Widgets und Vorlagen, um den Designprozess zu beschleunigen. Die neue Version ermöglicht es Benutzern, verschiedene UI-Designs und -Stile anzuwenden. Die Freedom-Benutzeroberfläche ist vollständig an verschiedene Bildschirmgrößen und Geräte anpassbar und entspricht den WCAG 2.1-Anforderungen. Darüber hinaus nutzt Creatio seine leistungsstarke KI-Engine, um No-Code-Entwicklern auf der Grundlage eines selbstlernenden Mechanismus Empfehlungen zu geben sowie Elemente und Stile für verschiedene vertikale und horizontale Anwendungsfälle vorzuschlagen. 

Composable Approach
Composability ist eine weitere Neuerung, die in der neuen Version eingeführt wird. Creatio 8.0 ermöglicht es No-Code-Entwicklern, zusammensetzbare Elemente in jeder Phase des Entwicklungsprozesses zu verwenden. Auf die verschiedenen Arten von kombinierbaren Elementen kann direkt von der Konsole aus zugegriffen werden. Der No-Code-Entwicklungsprozess ermöglicht es Benutzern, Anwendungen wie Legosteine zusammenzustellen und Komponenten wiederzuverwenden. Dazu gehört auch die Möglichkeit, über 750 Creatio Marketplace-Anwendungen, Konnektoren und Vorlagen zu nutzen, die mit einem Klick bereitgestellt und im Designprozess verwendet werden können. Gleichzeitig enthält die Version erweiterte Application-Lifecycle-Management-Funktionen, die No-Code-Entwicklern die Möglichkeit bieten, verfügbare Instanzen anzuzeigen, typische Bereitstellungsvorgänge durchzuführen und Anwendungen in jeder Phase des Entwicklungslebenszyklus zu verwalten. Der Application Hub bietet die Möglichkeit, die Arbeit verschiedener Teams (No-Code-Architekten, No-Code-Entwickler, professionelle Entwickler usw.) zu organisieren und gleichzeitig kollaborative Prozesse und Einladungen zu verwalten.

Veröffentlicht von:

Computer Bauer GmbH

Rosenheimer Str. 145h
81671 München
Deutschland
Homepage: https://www.computer-bauer.de

Avatar Ansprechpartner(in): Martin Büchler
Herausgeber-Profil öffnen


         

Firmenprofil:

 

Die Computer Bauer GmbH ist spezialisiert auf die Unterstützung von Steuerkanzleien, Unternehmen und Verbänden. Mit innovativen Produkten, kompetenter Beratung und umfassenden Dienstleistungen tragen wir jeden Tag zum Erfolg unserer Kunden bei und sorgen dafür, dass Sie für die Herausforderungen des digitalen Zeitalters stets bestens gerüstet sind. Dabei stehen wir Ihnen als kompetenter Ansprechpartner für alle Ihre IT-Bedürfnisse zur Seite - von kleinen Anwenderproblemen über strategische Beratung bis hin zur Umsetzung komplexer Anforderungen.

Als IT-Dienstleister und Application Service Provider (ASP) übernehmen wir die Verantwortung für das Management Ihrer IT-Umgebung. Für das Hosting Ihrer Anwendungen und Daten betreiben wir ein eigenes Rechenzentrum mit modernster Hardware in München. Sie erhalten umfassende Unterstützung durch unser erfahrenes Support-Team. computerbauer ist zertifizierter Microsoft-Partner und verfügt über mehr als 25 Jahre Branchenerfahrung.

Normal 0 21 false false false EN-US JA AR-SA /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle" mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:"" mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:8.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:107%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri",sans-serif; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:Arial; mso-bidi-theme-font:minor-bidi; mso-ansi-language:EN-US; mso-fareast-language:EN-US;}